php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-11-2006, 17:20
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Neuer eintrag durch aktualisierung

Also mein Problme ist das ich ein Formular mit Dropdown menü habe das einen PHP File Included
hier die zu includende datei

PHP-Code:
      $benutzer ="root";
      
$pw "";
      
$db "Versender";

      
$link mysql_connect("localhost",$benutzer,$pw);
      
mysql_select_db("Versender");

      
$query "Select * from versender";
      
mysql_query($query$link);

      
$ergebnis mysql_db_query($db,$query,$link);

      echo 
"<select name='Empfaenger' size='1' value='$empfaenger'>";
      For(
$i 0;$i<mysql_num_rows($ergebnis);$i++){
             
$str1 mysql_result($ergebnis,$i,"Versender.Empfaenger");

             echo 
"<option select>" $str1 "</option>";
      }
      
mysql_close($link); 
jedoch jedesmal wenn cih das Formular aufrufe kommt ein neuer leerer eintrag in dem Dropdownmenü statt den einträgen die in einer MySQL datenbank stehen.Ich will aber das eben nur die Datein die in der Datenbank stehen im Dropdownmenü sind und nicht leere Einträge.

Was muss ich tun um das zu verhindern?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-11-2006, 17:24
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Was muss ich tun um das zu verhindern?
php lernen -> mysql_select_db -> mysql_fetch_array

und ggf. die mysql_error();

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-11-2006, 17:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
... genau
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-11-2006, 17:56
MrJonez
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrJonez ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 12
MrJonez ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Beispiel:


PHP-Code:
<?php

$l 
mysql_connect("host""user""pass") OR die(mysql_error());
mysql_select_db("db_2_select"$l) OR die(mysql_error());

$res mysql_query("SELECT `ID`,`name` FROM `user`"$l);

echo 
"<select name=\"userID\">";
while(
$row mysql_fetch_assoc($res$l))
{
    echo 
"<option value=\"".$row['ID']."\">".$row['name']."</option>";
}
echo 
"</select>";
Im Option-Tag sollte immer eine value-Property vorhanden sein, ansonsten lässt sich damit nichts Anfangen, außer anzeigen und ein wenig rumklicken.
__________________
The right way is wrong oder auch right != right
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 09:45
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@MrJonez

Ok danke für dein hilfe war jedoch umsonst habe gestern dann ncoh lange rumgespielt und habe eine ähnliche lösung gefunden wobei cih das mit

mysql_error von dir übernommen habe

hier nochmal mein code:
PHP-Code:
<?php
      $benutzer 
="root";
      
$pw "";
      
$db "Versender";

$link mysql_connect("localhost""$benutzer""$pw") OR die(mysql_error());
mysql_select_db("Versender"$link) OR die(mysql_error());

$query "Select Empfaenger from versender";
$res mysql_query($query,$link);

$erg mysql_db_query($db,$query,$link);

echo 
"<select name=\"Empfaenger\">";
while(
$row mysql_fetch_assoc($erg))
{
    
$str1 mysql_result($erg,"Versender.Empfaenger");
    echo 
"<option select>" $str1 "</option>";
}
echo 
"</select>";
?>
Also trotzdem danke für deine hilfe^^
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 10:37
Dennis79
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dennis79 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 73
Dennis79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

hier ist noch ein kleiner Fehler:

Zitat:
echo "<option select>" . $str1 . "</option>";
1. Es heisst "selected" und nicht "select".

2. Da Du Dich in einer While-Schleife befindest, weist Du jeder Option zu, dass sie ausgewählt (selected) ist...

Gruß,
Dennis
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 10:47
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ah jo ok danke nur jetzt ist ein weiteres Problem aufgetreten und zwar wenn ich den ersten Eintrag in mein Spalte Empfaenger mache ist noch alles normal aber sobald ich einen 2ten EIntrag mache gibt er in dem Dropdownmenü den Ersten Eintrag unendlich mal aus und den 2ten garnicht.

Da sich der erste Eintrag aber unendlcih lange dazukommt im dropdownlmenü hägt sich die seite auf.

Was kann cih tun um die unendlcihe ausgabe zu verhindern?

MFG MonsterFox
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 10:54
Dennis79
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dennis79 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 73
Dennis79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

da müsste ich jetzt raten. Klingt fast so, als würde die Abbruchbedingung einer Schleife nicht erfüllt.

Ich weiß nicht, was Deine Seite überhaupt bezwecken soll, und vielleicht könntest Du auch mal das ganze Script posten, sonst kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Gruß,
Dennis
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 10:59
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok hier der teil wo es in das Dropdown kommt:
PHP-Code:
<?php
      $benutzer 
="root";
      
$pw "";
      
$db "Versender";

      
$link mysql_connect("localhost""$benutzer""$pw") OR die(mysql_error());
      
mysql_select_db("Versender"$link) OR die(mysql_error());

      
$query "Select Empfaenger from versender";
      
$res mysql_query($query,$link);

      
$erg mysql_db_query($db,$query,$link);

      echo 
"<select name=\"Empfaenger\">";
           while(
$row mysql_fetch_assoc($erg))
                      {
                      
$str1 mysql_result($erg,"Versender.Empfaenger");
                      echo 
"<option value>" $str1 "</option>";
                      }
      echo 
"</select>";
?>
hier der SQl teil:

Code:
drop database if exists Versender;
create Database Versender;
use Versender;

create table versender (
   Datum Date,
   Tpenr LONG,
   Anrede Varchar(5),
   Empfaenger text,
   Panr INTEGER(6),
   Land VARCHAR(2),
   Gewicht INTEGER(3),
   VersPreis DOUBLE(255,2));

SELECT * from Versender;
und hier wo das Dropdownmenü hinkommt(nur ein ausschnitt):
empfaenger.php ist der teil oben von dem post hier

PHP-Code:
echo "<tr>";
echo 
"<td>";
echo 
"Empfaenger:";
echo 
"</td>";
echo 
"<td>";
include (
'empfaenger.php');
echo 
"</td>";
echo 
"</tr>"
hoffe das reicht alles sonst stell ich alles on aber das ist zuviel code

MFG
MonsterFox
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 11:17
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$res mysql_query($query,$link);
$erg mysql_db_query($db,$query,$link); 
da ist eine abfrage überflüssig

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 11:56
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
PHP-Code:
while($row mysql_fetch_assoc($erg)) {
   
$str1 mysql_result($erg,"Versender.Empfaenger");
   echo 
"<option value>" $str1 "</option>";

Warum benutzt Du noch mysql_result, wenn Du den Datensatz schon mit mysql_fetch_assoc aus dem Ergebnis gelesen hast? Lass die Zeile weg und mach stattdessen ein:
PHP-Code:
echo '<option value="Wert">' $row["Empfaenger"] . "</option>"
LG
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 13:27
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok ejtzt funzt das zwar aber wenn ich einen datensatz in Empfaenger eingebe und in ein anderes feld nicht eingebe ist ncoh alles ncormal
aber wenn cih jetzt einen neuen datensatz in einer anderen Spalte eingebe dann kommt im Dropdownmenü der erste Datensatz von Empfänger und ein Feld wo einfach nix drinn steht.

Kann ich das irgendwie so machen das ich zb.

IF(null)
kein Eintrag in Dropdown


Was soll cih machen bekomm das einfach nciht weg

Geändert von MonsterFox (23-11-2006 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 13:39
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

na gut, dass Du den Beitrag nochmal editiert hast, hatte kein Wort verstanden.
Wähle mittels WHERE-Klausel in der Datenbankabfrage nur Datensätze aus, in denen "Empfaenger" nicht leer ist.

LG
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 13:46
MonsterFox
 Newbie
Links : Onlinestatus : MonsterFox ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 48
MonsterFox ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aslo in der SQL Datei dann

Code:
drop database if exists Versender;
create Database Versender;
use Versender;

create table versender (
   Datum Date,
   Tpenr LONG,
   Anrede Varchar(5),
   Empfaenger text,
   Panr INTEGER(6),
   Land VARCHAR(2),
   Gewicht INTEGER(3),
   VersPreis DOUBLE(255,2));

SELECT * from Versender;
heir WHERE 'Empfaenger' NOT NULL?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 23-11-2006, 14:09
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

was soll eigentlich ein SELECT * FROM ... direkt nach dem Erstellen der Tabelle? Da steht doch noch gar nichts drin? Und wo in Deinem Script verarbeitest Du überhaupt diese ominöse SQL-Datei?

Die WHERE-Klausel musst Du natürlich da einbauen, wo Du die Datensätze für Dein <SELECT> abfragst. Wie die WHERE-Klausel aussehen muss, schlägst Du bitte nach. Ich glaube, da wäre erstmal ein Tutorial angebracht, z.B. das von Peter Kropff.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.