php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-11-2006, 16:07
Yvhomer
 Newbie
Links : Onlinestatus : Yvhomer ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 2
Yvhomer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Mysql & PHP

Hallo leute,

Seit einigen Tagen beschäftige ich mich mit anruf von blobs aus einer Database. Meine Absicht ist es nicht die Pro und Contra ein solches vorgehen zu diskutieren.
Es geht mir lediglich um eine lern curve.

Umgebung: web: Apache server + PhP 4.4.2.mit register_globals = on + mysql 5.0.15
Umgebung: local: Apache server + PhP 5.1.4.mit register_globals = off
+ mysql 5.0.21.

Die Tabelle in der Database sieht folgender maBen aus:
CREATE TABLE `myblobs` (
`blobNo` smallint(11) NOT NULL auto_increment,
`blobTitle` varchar(50) default NULL,
`blobData` longblob,
`blobType` varchar(50) default NULL,
PRIMARY KEY (`blobNo`)
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=4 ;

In PhP 5 (local) habe ich ein bischen herum gefumeld. Dieser code soll per Row der inhalt einer Column hervorbringen.
Code:
<?
require ("lokalebrug.php");

$query=("SELECT * FROM myBlobs");
$results=mysql_query($query)or die ("could not execute query");
$nrows=mysql_num_rows($results);
for($i=0;$i<$nrows;$i++)
{
$rows=mysql_fetch_array($results);
header ("Content-type:$rows[blobType]");
echo $rows["blobData"],' ',"<br>";
}
?>

Wenn ich z.B statt header ....und echo..... nur echo $row['blobType'] abfrage, dan erscheint für jeden Eintrag die richte Information. Ich hatte erwartet wenn es um header....echo....geht wie oben erwäht, daB für jeden Eintrag einen Bild gezeigt wurde. Es zeigt nur einen Bild, nämlich der erste Eintrag in der Database.

Meine Frage:
Wieso dieses unterschiedliche Resultat?

TschuB

Arturo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-11-2006, 17:07
frodenius
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : frodenius ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Germany, Frankfurt/Main
Beiträge: 156
frodenius ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

code-tags bitte.
du machst doch nichts mit deinem $i in der schleife. es wird immer nur die erste zeile aus dem query-ergebnis ausgewählt.
__________________
blllubb
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-11-2006, 17:21
Yvhomer
 Newbie
Links : Onlinestatus : Yvhomer ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 2
Yvhomer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi Frodenius,

Deine Antwort versteh ich nicht ganz. Alles was ich daruber gelesen habe deutet daruf hin das es eine erklärung geben sollte wobei für jeden eintrag ein bestimmter Action ausgeführt werden soll.

Wie ich schon angezeigt habe, so bald es um text geht, wird der Action richtig ausgeführt. Es gibt in der Tafel 3 eintrage, fur jeden von denen wird z.B der richtige Identification hervorgeführt. Wenn es um die raue BLOBDATA handelt, dan läuft der Action auch richtig.

Nur wenn es um die Kombination: header ....echo geht, gibs nur ein Bild, der erste in der Reihe.

TschuB

Arturo
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-11-2006, 16:06
frodenius
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : frodenius ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Germany, Frankfurt/Main
Beiträge: 156
frodenius ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok mist... das mit der schleife ist blödsinn.
aber wenn du den header sendest, lädt der browser dieses objekt, in deinem fall ein bild. und mehr auch nicht.
__________________
blllubb
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-11-2006, 19:27
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Probier mal das:

PHP-Code:
$query=("SELECT * FROM myBlobs");
$results=mysql_query($query) or die ("could not execute query");
while (
$row mysql_fetch_assoc($results)) {
   echo 
$rows['blobData']." <br>";

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-11-2006, 19:45
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich hatte erwartet wenn es um header....echo....geht wie oben erwäht, daB für jeden Eintrag einen Bild gezeigt wurde. Es zeigt nur einen Bild, nämlich der erste Eintrag in der Database.
Und das ist genau was header() macht. Pro header() kann nur eine Ressource angezeigt werden. Also wenn du mehrere Bilder auf einer Seite anzeigen willst ist nix mit header(). Dann machst du doch am besten eine html Output Seite mit <img>
Nur echo ist auch nix, denn wie kann der Client aus den Binärdaten rauslesen um was es sich handelt ?
Ob du allerding direkt die Bilddaten im <img> angeben kannst weiss ich ned ggf. musst du die Bilder auf die Platte speichern, damit du einen URL hast.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.