PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   [PHP5] Einzelne Datensätze nacheinander ausgeben (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/78645-php5-einzelne-datensaetze-nacheinander-ausgeben.html)

dakingno1 30-11-2006 11:51

[PHP5] Einzelne Datensätze nacheinander ausgeben
 
Ich möchte Kommentare zu einem jeweiligen Bild ausgeben lassen.
Das heißt ich muss in einer Schleife jeden Datensatz einzeln ausgeben lassen.

Hier mein bisheriger Code!

PHP-Code:


    
//SQL Query für Ausgeben der Kommentare
    
sql mysql_query("Select * from tbl_Comments where 
F_ID_Uebersicht="
.$_GET['gal']." AND  F_id_pic=".$_GET['pic']."");
    
sql mysql_fetch_assoc

    
//SQL Query für Anzahl der Kommentare vom jeweiligen Bild

    
$sql mysql_query("Select count(P_id_comment) as maxC from
 tbl_Comments where F_ID_Uebersicht="
.$_GET['gal']." AND  
 F_id_pic="
.$_GET['pic']."");  
    
$com mysql_fetch_assoc($sql);
    

//************************KOMMENTARE***************
echo '</table>';
echo 
'</body>';
echo 
'</html>';


}
else
{
echo 
'<h1>Sie sind nicht eingeloggt</h1><p>';
echo 
'<a href="http://bday06.bd.funpic.de/src/login.php">Hier</a>
 klicken, um sich anzumelden'
;
}


?> 

Ab dem Kommentar (//************************KOMMENTARE**********************)
soll die Schleife die einzelnen Datensätze ausgeben und in eienr Tabelle aufbauen!

nach diesem Kommentar(//SQL Query für Ausgeben der Kommentare) steht das dazugehörige SQL-Statement.

Ich hab keien IDee, wie ich nun die Datensätze einzeln ausgeben lassen kann..

Vielleicht hat jemand tips?! *liebfrag*

TobiaZ 30-11-2006 12:00

bitte code gemäß unseren regeln umbrechen und (falls noch nicht geschehen) aufs wesentliche kürzen.

dakingno1 30-11-2006 13:01

Danke!!

Hab es mithilfe dieses
Tutorials erledigt

Malaga 30-11-2006 14:42

@dakingno1,

zum thema sicherheit solltest du dir das mal durchlesen.

link:
http://de.wikipedia.org/wiki/SQL-Injektion

;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG