php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 15:40
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit der Übergabe von variablen mit der URL.

Hallo

Ich ahbe ein Problem mit der Übergabe von variablen mit der URL.
Also ich übergebe per Formular 2 Variablen (ASystem und CSystem) an die seite Galerie.php
Nun kann es sein das es mehr als 9 bilder gibt dan mach die Galerie automatisch einen Link zur nechsten Seite mit den nechsten 9 Bilder.Das ganze mit der Blätterfuntion klappt alles bestens , solange ich die varibalen nicht mit dem Formular übergebe sondern direkt auf der seite galerie.php definiere.
Den wenn ich die nechste seite aufrufe stehen die variablen die durch das Fomular übergeben wurden nicht mehr zur verfügung.Deshalb dachte ich das ich die variablen einfach mit der url von seite zu seite übergebe.Leider funtioniet das ganze nicht wirklich ich bin mit meine latain am ende und hoffe ihr könnt mir helfen.


Quellcode:




$seite = $_GET["seite"]; //Abfrage auf welcher Seite man ist

//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1 das ganze funtioniert prima
if(!isset($seite))
{
$seite = 1;
$CSystem = $_POST["SucheCS"];
$ASystem = $_POST["SucheAS"];

$foo1 = $_POST["SucheCS"];
$foo2 = $_POST["SucheAS"];
echo $foo1 ;
echo $foo2 ;



}
//Hier ist das Problem
else

{
$CSystem = $_GET["foo11"];
$ASystem = $_GET["foo22"];
echo $CSystem ;
echo $ASystem ;


}


//Hier noch der code mit dem Link


//Berechner der Seiten


$result = mysql_query("SELECT * FROM robotic02");
$menge = mysql_num_rows($result);

//Errechnen wieviele Seiten es geben wird
$wieviel_seiten = $menge / $eintraege_pro_seite;

//Ausgabe der Seitenlinks:
echo "<div align=\"center\">";
echo "<b>Seite:</b> ";


//Ausgabe der Links zu den Seiten
for($a=0; $a < $wieviel_seiten; $a++)
{
$b = $a + 1;

//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben
if($seite == $b)
{
echo " <b>$b</b> ";
}

//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben , hier übergebe ich die variablen
else
{
echo " <a href=\"?seite=$b&?foo11=$foo1&?foo22=$foo2\">$b</a> ";
}


}
echo "</div>";

[/code] PS:

das ist nicht der ganze Code von der Page galerie.php sondern nur der teil der nicht funtioniert falls ihr den ganzen code wollt müsst ihr nur was sagen


Hochachtungsvoll

Vincent
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 15:45
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

"&?" ist verkehrt. Wenn man mehr als eine Variable übergeben will, dann werden die mit & verkettet - und das gibt man maskiert aus, also "& amp;" (ohne Leerzeichen dazwischen)
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 16:13
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Habe es nun so gemacht wie du gesagt hast funktionirt trotzdem nicht !
Hat jemand noch eine andere Idee bzw Fehler


<a href=\"?seite=$b&foo11=$foo1&foo22=$foo2\">$b</a>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 16:57
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was genau bedeutet funktioniert nicht?
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:02
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Funktioniert nicht bedeutet das wenn ich auf auf den link klicke wird die variable nicht übergeben.
Fehler meldungen kommen keine
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:13
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
$seite = $_GET["seite"]; //Abfrage auf welcher Seite man ist

if(!isset($seite))
{
$seite = 1;
$CSystem = $_POST["SucheCS"];
$ASystem = $_POST["SucheAS"];

$foo1 = $_POST["SucheCS"];
$foo2 = $_POST["SucheAS"];
echo $foo1 ;
echo $foo2 ;



}
//Hier ist das Problem
else

{
$CSystem = $_GET["foo11"];
$ASystem = $_GET["foo22"];
echo $CSystem ;
echo $ASystem ;


}
Das Problem ist, dass von dieser Verzweigung immer der else-Zweig ausgeführt wird, weil, du zuerst $seite setzt und danach abfragst, ob $seite gesetzt ist.

PHP-Code:
if (isset($_GET['seite'])) {
    
$seite $_GET['seite'];
    
$CSystem $_GET['foo11'];
    ...

} else {
    
$seite 1;
    
$CSystem $_POST["SucheCS"];
    ....

Übrigens, das nächste mal könntest du PHP-Tags benutzen, dann ist dein Code viel übersichtlicher. Außerdem sind Parameternamen wie foo11 nicht wirklich sprechend.... nicht zu empfehlen.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:21
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Also ich dachte das der code hier der variable seite den wert den mit
PHP-Code:
$_GET["seite"]; 
übergeben wird zuordent.
Falls dan
PHP-Code:
$_GET["seite"]; 
nichts beinhaltet hat die variable seite ja keinen inhalt oder ?
Dan müsste doch das If greifen und nicht else ausführen !


Der echo befehl wird ja bei der ersten seite auch ausgeführt deshalb denke ich das die if bedingung erfült ist , sonst würde ja kein echo ausgegeben

PHP-Code:
echo $foo1 

Ich will nicht besserwissen , soll auf keinen fall so rüberkommen , bin für deine hilfe sehr sehr dankbar

Geändert von TonyMontana (16-03-2007 um 17:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:23
Damian1984
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Damian1984 ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Mannheim
Beiträge: 1.022
Damian1984 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

isset gibt auch true zurück, wenn die Variable leer ist! Du willst auf empty prüfen
__________________
Für Rechtschreibfehler übernehme ich keine Haftung!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:23
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nein, weil du nicht abfragst, ob $_GET['seite'] gesetzt ist, sondern ob $seite gesetzt ist... Ein vernünftig eingestelltes Errorreporting hätte dir das übrigens angezeigt.

Ich hab dir doch geschrieben, wie es geht. Probier das.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:26
case
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : case ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 265
case ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
case eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

oder du benutzt empty()


Im Verhalten von empty() und isset() gibt es folgende Unterschiede:


PHP-Code:

$test 
0;

if(empty(
$test)){

    
// hier gehter rein

}

if(!isset(
$test)){

    
// hier gehter nicht rein

}


$test ''


if(empty($test)){

    
// hier gehter rein

}


if(!isset(
$test)){

    
// hier gehter nicht rein



Das ist der Unterschied ob eine Variable gesetzt oder leer ist. Eine Variable in der ein Leerstring gespeichert ist ist schließlich gesetzt. Allerdings leer (Leerstring erklärt sich ja von selbst)

eine 0 wird auch als leer gewertet, die Variable ist aber trotzdem gesetzt
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:32
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo


Vielen Dank das mit der übergabe der variablen funtioniert jetzt prima.
Nun habe ich das nechste problem auf der nechsten seite werden leider keine bilder angezeigt.
War nun doch meine bemühungen umsonst weil ich etwas wichtiges übersehen habe.
Ich weis das dies eigntlich nicht in diesen Thread gehört aber kannst du dir vieleicht mal den ganzen code anschauen vieleicht siehtst du ja sofort wo der fehler ist.Falls du keine lust oder zeit hast könnte ich das gut verstehen.Aber einen versuch ist es wert wenn ich schon mal jemanden gefunden habe der ahnung davon hat !.

PHP-Code:
<?php





//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1
 
if (isset($_GET['seite'])) {
    
$seite $_GET['seite'];
    
$CSystem $_GET["foo11"];
    
$ASystem $_GET["foo22"];
    echo 
$CSystem ;
    echo 
$ASystem ;



} else {
    
$seite 1;
   
$CSystem $_POST["SucheCS"];
   
$ASystem $_POST["SucheAS"];

   
$foo1 $_POST["SucheCS"];
   
$foo2 $_POST["SucheAS"];
   echo 
$foo1 ;
   echo 
$foo2 ;


}





















  
$link mysql_connect("localhost","root","") or die ("Keine Verbindung moeglich");
mysql_select_db("test") or die ("Die Datenbank existiert nicht");


//Einträge pro Seite:
$eintraege_pro_seite $_POST["BilderAnzeige"];
IF(
$eintraege_pro_seite == "")
{
$counter1 2  ;
$counter1 4  ;
$eintraege_pro_seite ;
echo 
"6 bzw 0 Bilder anzeigen" ;

}
else
{

$counter1 =  $eintraege_pro_seite 3  ;
$counter2 =  ($eintraege_pro_seite ) * ;
echo 
"9  Bilder anzeigen" ;
}
//Ausrechen welche Spalte man zuerst ausgeben muss:

$start $seite $eintraege_pro_seite $eintraege_pro_seite;












   if(
$CSystem == "" and $ASystem == "")

   {
   
$SuchFeld1 "CSALL" ;
   
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
   
$SuchOption1  =  "ALL" ;
   
$SuchOption2  =  "ALL" ;

   }

  elseif(
$CSystem == "ALL" and $ASystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSALL" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
  
$SuchOption1  =  "ALL" ;
  
$SuchOption2  =  "ALL" ;


  }


  elseif(
$CSystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSALL" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASystem" ;
  
$SuchOption1  =  "ALL" ;
  
$SuchOption2  =  $_POST["SucheAS"];




  }
  elseif(
$ASystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSystem" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
  
$SuchOption1  =  $_POST["SucheCS"];
  
$SuchOption2  =  "ALL" ;





  }

  else

  {
  
$SuchFeld1 "CSystem" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASystem" ;
  
$SuchOption1  =  $_POST["SucheCS"];
  
$SuchOption2  =  $_POST["SucheAS"];





  }




  echo  
"SuchFeld1 - " $SuchFeld1 ,"-x- SucheOptionen1 -" $SuchOption1  " <br> "  ;
  echo  
"SuchFeld2 - " $SuchFeld2 ,"-x- SucheOptionen2 -" $SuchOption2     ;














 
$abfrage "SELECT URL , BildUrl FROM robotic02 WHERE $SuchFeld1 

LIKE '$SuchOption1' AND $SuchFeld2 LIKE '$SuchOption2' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite "
;;
$ergebnis mysql_query($abfrage);
$counter "0";

  echo 
'<br/>' ;



 while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {


   
$counter =  $counter ;



   echo 
"



   <a href='$row->URL'> <img src= '$row->BildUrl' alt='' border='1' align='center'  width='25% '  height='25%' /> </a>
    "  
;



   }



   
$counter =  $counter ;



  
//Berechner der Seiten


$result mysql_query("SELECT * FROM robotic02");
$menge mysql_num_rows($result);

//Errechnen wieviele Seiten es geben wird
$wieviel_seiten $menge $eintraege_pro_seite;

//Ausgabe der Seitenlinks:
echo "<div align=\"center\">";
echo 
"<b>Seite:</b> ";


//Ausgabe der Links zu den Seiten
for($a=0$a $wieviel_seiten$a++)
   {
   
$b $a 1;

   
//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben
   
if($seite == $b)
      {
      echo 
"  <b>$b</b> ";
      }

   
//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben
   
else
      {
      echo 
"  <a href=\"?seite=$b;&foo11=$foo1;&foo22=$foo2;\">$b</a> ";
      }


   }
echo 
"</div>";
?>

Geändert von TonyMontana (16-03-2007 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:42
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Naja, wenn du übers Blättern auf die Seite kommst, dann steht nichts mehr von $_POST zur Verfügung. Also musst du z.B. da unten bei den Suchoptionen $CSystem statt $_POST['SucheCS'] schreiben.

Außerdem hast du es irgendwie echt drauf, das bisschen Code so unübersichtlich wie möglich darzustellen...

Regeln

-Scrollbalken
-Errorreporting
-mysql_error()
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:55
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Sry das es so inübersichlich ist , bin ein anfänger der sich erst seit ein paar tagen mit php beschäftigt.Wie gesagt ich habe den ganzen code selber geschrieben und immer wieder sachen austauschen oder ändern müssen.
Nochmals Sry


Ich habe den code so ergänzt

PHP-Code:
if($CSystem == "" and $ASystem == "")

   {
   
$SuchFeld1 "CSALL" ;
   
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
   
$SuchOption1  =  "ALL" ;
   
$SuchOption2  =  "ALL" ;

   }

  elseif(
$CSystem == "ALL" and $ASystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSALL" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
  
$SuchOption1  =  "ALL" ;
  
$SuchOption2  =  "ALL" ;


  }


  elseif(
$CSystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSALL" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASystem" ;
  
$SuchOption1  =  "ALL" ;
  
$SuchOption2  =  $ASystem ;




  }
  elseif(
$ASystem == "ALL")

  {
  
$SuchFeld1 "CSystem" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASALL" ;
  
$SuchOption1  =  $CSystem  ;
  
$SuchOption2  =  "ALL" ;





  }

  else

  {
  
$SuchFeld1 "CSystem" ;
  
$SuchFeld2  =  "ASystem" ;
  
$SuchOption1  =  $CSystem   ;
  
$SuchOption2  =  $ASystem   ;





  } 
Leider geht es immer noch nicht. !!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 17:56
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Error reporting einstellen Bitte! Und den Scrollbalken wegmachen, siehe Regeln
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-03-2007, 18:03
TonyMontana
 Newbie
Links : Onlinestatus : TonyMontana ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 14
TonyMontana ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So habe alles gemacht !!

Error report

Notice: Undefined index: BilderAnzeige in C:\Dokumente und Einstellungen\vince\Desktop\xampp\htdocs\filterPro.php on line 43
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Computer oder Gehirn? Macht uns das Internet immer dümmer? 
Computer oder Gehirn? Macht uns das Internet immer dümmer? Die ständig zur Verfügung stehenden Informationen über das Internet haben den Vorteil, dass man sich im Vergleich zu früheren Jahren deutlich weniger merken muss.

18.01.2018 | PhilippEgger

PHP oder Spanisch lernen? Oder doch beides?
PHP oder Spanisch lernen? Oder doch beides?Fremdsprachen sind für Entwickler enorm wichtig. Ohne Englisch geht fast nichts.

28.11.2017 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jefex CMS 2.1

Die Einsteiger-Version ist für einfache Webseiten vorgesehen, wie z.B. Visitenkarten oder Informations-Webseiten. jefex CMS 2 Starter beinhaltet folgende Features.CMS für jedermann in drei Versionen erhältlich

14.05.2018 jefex-media | Kategorie: PHP/ CMS
jefex CMS 2 Extended

jefex CMS 2 Extended Die erweiterte Version ist für Webseiten, wie z.B. private Homepages oder Präsentations-Webseiten. jefex CMS 2 Extended beinhaltet folgende Features.

14.05.2018 jefex-media | Kategorie: PHP/ CMS
Top-Side.de Php Guest Book v1.2

Gästebuch mit: Smilies, Selbst einstellbarer IP Sperre, Spamschutz (ein- und ausschaltbar), Einträge löschen und editieren, Kommentarfunktion, Seiten- bzw. Blätterfunktion, BB-Code, Vorschaufunktion, Gesamtzahl der Einträge, Hitcounter, E-Mail Adressen vo

27.04.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.