php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 16-04-2007, 09:17
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so was find ich einfach nur übel:

PHP-Code:
<?php if(!isset($_POST['submit'])) { ?><form ....
php und html sollte man bis auf die ifs und foreach für die Ausgabe trennen.

und nicht ne geschweifte Klammer öffnen, dann html und dann wieder in den php-Modus umschalten und die Klammer wieder schließen.
Sieht gräßlich aus und ist es auch.

Also: oben im Code den ganzen php-Teil bis auf die Ausgabelogik.

error_reporting und session_start ist schon mal ok.

Dann prüfst mit isset ob Dein Formular abgeschickt wurde.

Wenn ja -> Eingabe auf Zulässigkeit prüfen und DB-Abfrage ob PW und Username richtig sind.
Wenn die Eingaben richtig sind -> weiter mit include oder header Location.

Wenn nicht oder beim ersten Aufruf:
html ausgeben mit Deinem Formular und form action = PHP_SELF.

Das ist so der grobe Ablauf.

mit print_r($_POST); läßt dir die POST-Daten ausgeben
und mysql_error(); nicht vergessen.

Geändert von Koala (16-04-2007 um 09:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 16-04-2007, 11:11
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also, ohne das Login-Tut zu kennen, scheint es nicht das richtige zu sein, wenn es register globals vorraussetzt.

Vielleicht wäre folgendes am Besten: Wegschmeißen, Bierchen trinken, und hier neu anfangen:

http://tut.php-q.net/

Edit: vielleicht sollte man mal irgendwo drauf hinweisen, dass das querscrollen nur von CODE- und PHP- Blöcken kommt, nicht von normalem Text - habs schon mehrfach gesehen, dass die Leute nach dem Zurechtweisen ihr gesamtes Geschreibsel auf Zeilenlänge zu brechen versuchen.
__________________
ich glaube

Geändert von ministry (16-04-2007 um 11:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 02-04-2008, 20:47
evroegh
 Newbie
Links : Onlinestatus : evroegh ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Basel
Beiträge: 1
evroegh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Allen,
Erstens bin ich neu hier.
Zweitens weiss ich von PHP noch weniger wie ein Anfanger :-)
Ich nutze das gleiche script von Andreas Zimare.
Nach installation auf meine Webserver (Hostet durch dritten) funktioniert fast alles korrekt, denke ich.
Mein Problem ist wenn ich neue users kreieren bin ich erfolgreich, wenn ich auf die server schaue, sind die auch tatsaechlich da.
nur wenn ich z.b. verusche ein zu loggen sagt es das das passwort falsch ist. Kann es sein, weil die passwoerter mit md5 encrypted sein, meine Provider das nicht unterstuetzt.
Ich kriege keine Fehlermeldung, so die Database wird erreicht.
Hat vielleicht jemand eine Ahnung was falsch geht ?
Im voraus danke und Verzeihung fuer meine deutsche Grammatik, weil ich bin Hollaender.
Gruesi
Eduard
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 02-04-2008, 21:41
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.724
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
weil ich bin Hollaender.
hallo käsedeutscher , sorry, konnte ich mir nicht verkneifen, es macht einfach spass, unsere westlichen nachbarn auf die palme zu bringen
Zitat:
Kann es sein, weil die passwoerter mit md5 encrypted sein, meine Provider das nicht unterstuetzt.
kann ich mir nicht vorstellen. das tutorial selber hat schon einige jahre auf dem buckel, und soweit ich informiert bin, geht es mal wieder um das übliche register_globals-problem. das tutorial bezieht sich zwar nur auf GET- und POST-Werte, giblt aber auch für sessions.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Formmailer v1.6.1 Bootstrap 4

Formmailer v1.6.1 Bootstrap wurde extra für Bootstrap entwickelt. Mit Bootstrap kann man schnell und einfach kleine oder große Projekte entwickeln, die auf Geräten in allen erdenklichen Formen funktionieren.

18.12.2018 arne-home | Kategorie: PHP/ Formular
HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.