php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-05-2007, 23:06
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard DropDownMenü

Hallo...
Kann mir jemand sagen mit was ich ein Dynamisches DropDownMenü machen kann.
HTML mässig is ja einfach.

PHP-Code:
<select name="auswertung" size=1>
  <
option value="1">note 1</option>
  <
option value="2">note 2</option>
  <
option value="3">note 3</option>
  <
option value="4">note 4</option>
  <
option value="5">note 5</option>
  <
option value="6">note 6</option>    
</
select
Ich möchte jedoch, dass das DropDown Menü auf eine Table zurückgreift, und erkennt wieviele Zeiln es mit welchem Namen erstellen muss.

Hab bis jetzt kein Beispielscript gesehen, wo ich es mir anschauen könnte wie es funktioniert.

LG Achim

...::ZUSATZ:::...

Habs geschaft.
Für jeden der auch daran gedüftelt hat:

PHP-Code:

<?   
require_once("admin/includes/config/config.php");

   
$result mysql_query("SELECT testname FROM `test`");

   echo 
"<select name='test'>\n";
   while (
$data mysql_fetch_array($result))   
    {     
    echo 
"<option value='" $data["gruppenid"] . "'>";
    echo 
$data["testname"] . "</option>\n";
    }
    echo 
"</select>\n";    
   
mysql_close();

?>
LG Achim

Geändert von iBumsti (01-05-2007 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 01:36
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also wie Ihr erkennen konntet, sitz ich nun schon seit 22:30 an dieser Sache...

Nun hab ich folgendes Problem
Ich hab keine Ahnung wie ich das ergebnis welches ausgewählt wurde in die Datenbank abspeichern kann.

Ich hab schon einige Seiten besucht, kann aber nur sachen finden, die ich selbst schon ausprobiert habe.

Hier mein Lösungsversuch:

PHP-Code:

//Hier werden die Zeilen aus der Datenbank wiedergegeben und der User wählt eine Zeile im Dropdownmenü aus
   
$result mysql_query("SELECT * FROM `user_cats`");

echo
"    <table width=52% border=0>
        <colspan=4 align=center>
                
            $glob[error]                

        
        <form id=\"form\" name=\"form\" method=\"post\" action=\"$PHP_SELF?page=eintb&action=edit\" onSubmit=\"return Validate_frm(this)\">
        <tr>
            <b>Eintrag ändern:<br><br></b>
        </tr>"
;


if(
$fr_FRC== 0){

echo
"

                <tr>
            <td width=50% class=\"hauptsitetext\" align=left>Kategorie:
            </td>
            <td width=10%><select name=\"cat1\" class=\"hauptsiteeingabefeld\">\n"
;

                   while (
$data mysql_fetch_array($result))   
                {     
                echo 
"<option value='" $data["cat1"] . "'>";
                echo 
$data["cat_name"] . "</option>\n";
                }
                echo 
"</select>\n";   
echo
"
            </td>
        </tr>
    </table>

"
;
}
echo
"


    <br>
    <table width=100% border=0>

        <tr>
            <td colspan=2 align=center><input type=\"Submit\" name=\"Submit\" value=\"ändern\" id=\"normaltext\" class=\"hauptsitesubmit\">
            </td>
        </tr><br></font>
        </table>
        </form>"
;

//Hier wird (soll) die Angabe des Users abgespeichert werden

if($_GET['action'] == "edit"){
    
$vergleich=true;
    
$siteuser1=base64_decode($_SESSION['siteuser']);
        if(
$siteuser1==""){
            
$vergleich=false;
            echo
"Fehler aufgetretten!";
        }    
    
$cat1=$_POST[cat1];


     
$res mysql_query("SELECT * FROM `user_dbeintraege` WHERE `fr_uname`='$siteuser1'");
            if(
mysql_num_rows($res) == 0)
            { 
            
mysql_query("INSERT INTO `user_dbeintraege` (fr_cat1) VALUES ('$cat1')");
            echo
"Eintragung erfolgreich!";
        }else{
        if(
mysql_num_rows($res) >= 2){
            
$vergleich=false;
            echo
"Fehler aufgetretten!";

        }else{
            if(
$vergleich==true){
                
mysql_query("UPDATE `user_dbeintraege` SET fr_cat1 = '$cat1' WHERE fr_uname = '$siteuser1' LIMIT 1");
                echo
"Änderungen gespeichert!";
            
            }else{
                
$glob[error]="<br><font color=#FF0000><b>Es kam zu einem internem Fehler.<br></b> Bitte Informieren Sie den Administrator</font><br><br>";
            }}
        }} 
Wäre toll wenn einer von euch eine Lösung für mich auf seiner Tastertur findet und weitertippt...

LG Achim

Geändert von iBumsti (02-05-2007 um 01:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 03:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Brich bitte deinen Code um!
Bei der Gelegenheit kannst du ihn auch ordentlich formatieren und Überflüssiges entfernen. Vielleicht finde ich dann auch den Form-Tag.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 10:49
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was funktioniert den an deiner Lösung nicht? Informier dich über Strings und Variablen und über Arrays
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 19:23
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi...
Mein Problem ist, dass ich den Wert des Namen (name=\"cat1\") von diesem DropDown nicht in die Datenbank eintragen kann.
(Das ist jedoch das Ziel ;o) )

Ich weiß das in der IF-Abfrage der Wert schon nicht übernommen wurde.
(Hab einen Test gemacht und hab dabei festgestell, das $_POST[cat1]; nichts enthält, obwohl ja hier eine Datenzeile ausgewählt wurde.

LG Achim
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-05-2007, 19:27
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

error_reporting + mysql_error

den code leserlich gestalten und testausgaben machen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 02:13
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es gibt keine Fehlermeldung.

Es passiert einfach nichts...

Wie soll ich es formatieren.
Ich formatiere alles, füg es hier ein und es ist wieder alles anders....

LG Achim
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 02:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dann formatier es mal im forum, alle anderen schaffen es auch.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 02:41
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist es so besser?

PHP-Code:
//Hier werden die Zeilen aus der Datenbank wiedergegeben und der User wählt eine Zeile im Dropdownmenü aus

$result mysql_query("SELECT * FROM `user_cats`");

  echo
"<table width=52% border=0>
            <colspan=4 align=center>

               $glob[error] 


           <form id=\"form\" name=\"form\" method=\"post\" 
                     action=\"$PHP_SELF?page=eintb&action=edit\" 
                     onSubmit=\"return Validate_frm(this)\"
           >
               <tr>
                <b>Eintrag ändern:<br><br></b>
              </tr>
          "
;


          if(
$fr_FRC== 0){

            echo
"
              <tr>
                <td width=50% class=\"hauptsitetext\" align=left>Kategorie:
                </td>
                <td width=10%><select name=\"cat1\" class=\"hauptsiteeingabefeld\">\n
                   "
;


                   while (
$data mysql_fetch_array($result)) 
                  { 
                   echo 
"<option value='" $data["cat1"] . "'>";
                   echo 
$data["cat_name"] . "</option>\n";
                   }
                   echo 
"</select>\n
                </td>
             </tr>
      </table>"
;
}

      echo
"
       <br>
        <table width=100% border=0>
         <tr>
          <td colspan=2 align=center><input type=\"Submit\" name=\"Submit\"   value=\"ändern\" id=\"normaltext\" class=\"hauptsitesubmit\">
          </td>
         </tr>
        <br>
     </font>
  </table>
</form>"
;

//Hier wird (soll) die Angabe des Users abgespeichert werden

if($_GET['action'] == "edit"){

              
$vergleich=true;
              
$siteuser1=base64_decode($_SESSION['siteuser']);

              if(
$siteuser1==""){

                         
$vergleich=false;
                         echo
"Fehler aufgetretten!";
              } 

              
$cat1=$_POST[cat1];

              
$res mysql_query("SELECT * FROM `user_dbeintraege` WHERE `fr_uname`='$siteuser1'");

              if(
mysql_num_rows($res) == 0){

                         
mysql_query("INSERT INTO `user_dbeintraege` (fr_cat1) VALUES ('$cat1')");

                         echo
"Eintragung erfolgreich!";

              }else{
                   if(
mysql_num_rows($res) >= 2){

                   
$vergleich=false;
                   echo
"Fehler aufgetretten!";

                   }else{
                        if(
$vergleich==true){

                                  
mysql_query("UPDATE `user_dbeintraege` SET fr_cat1 = '$cat1' WHERE fr_uname = '$siteuser1' LIMIT 1");
                                  echo
"Änderungen gespeichert!";

                        }else{

                             
$glob[error]="<br>
                             <font color=#FF0000>
                               <b>Es kam zu einem internem Fehler.<br></b>
                                 Bitte Informieren Sie den Administrator
                             </font>
                           <br>
                        <br>
                            "
;
                             }
                       }
               }

Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 03:28
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nein
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 14:01
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Will hier mir keiner helfen, weil ich nicht weiß wie mans richtig formatiert?
Was soll den das?

Wie soll ich's denn formatieren, damit mir wer hilft?

Bitte helft mir.
Ich möcht mich ablenken!
Ich hab mit meiner Freundin schluß gemacht, weil sie mich beschießen hat und möcht an der HP weiter baun!
Das hilft mir ein wenig.
Ich komm doch nur wegen dem jetzt nicht weiter!!!

Bitte!!!

LG Achim
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 14:05
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

die zwei funktionen, die ich genannt habe, hast du dir noch nicht mal angeschaut, deinem code zufolge.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 14:24
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Achso...
ich dachte das gehört einfach in der PHP.ini rein geschrieben...

Hier stimmt das so?

Notice: Use of undefined constant firmenname - assumed 'firmenname' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 49

Notice: Use of undefined constant beschr - assumed 'beschr' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 50

Notice: Undefined index: beschr in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 50

Notice: Use of undefined constant strasse - assumed 'strasse' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 51

Notice: Use of undefined constant ort - assumed 'ort' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 52

Notice: Use of undefined constant plz - assumed 'plz' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 53

Notice: Use of undefined constant ansprechperson - assumed 'ansprechperson' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 54

Notice: Undefined index: ansprechperson in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 54

Notice: Use of undefined constant tel - assumed 'tel' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 55

Notice: Undefined index: tel in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 55

Notice: Use of undefined constant mail - assumed 'mail' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 56

Notice: Undefined index: mail in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 56

Notice: Use of undefined constant homepage - assumed 'homepage' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 57

Notice: Undefined index: homepage in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 57

Notice: Use of undefined constant cat2 - assumed 'cat2' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 60

Notice: Undefined index: cat2 in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 60

Notice: Use of undefined constant cat3 - assumed 'cat3' in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 61

Notice: Undefined index: cat3 in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 61
Fehler in Zeile 65 in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php
konnte keinen eintrag finden
MySQL-Error: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'Resource id #11' at line 1

Geändert von iBumsti (05-05-2007 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 14:38
iBumsti
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : iBumsti ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Beiträge: 73
iBumsti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaub ich hab was falsch gemacht!

Jetzt krieg ich nur noch das hier:

Parse error: syntax error, unexpected T_LOGICAL_OR in C:\Programme\xampp\htdocs\web\jobboard\eintragbearbeitung_save.php on line 57
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 05-05-2007, 14:50
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zeig Zeile 57. Da ist ein einfacher Syntaxfehler drin.
Und bitte Code umbrechen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.