php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 11:29
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard isset(); Prüfen ob Variablen gesetzte sind

Hi@all

gibt es eine fertige class dir mir vor aufruf der seite prüft ob die Variablen in dieser seite gesetzt sind und diese ggfl. auf NULL setzt.

Verstanden ???

Mit isset() am Beginn des Scripts prüfen ob alle Variablen gesetzt sind.

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 12:21
nOe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nOe ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: GAMERny
Beiträge: 253
nOe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
nOe eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

?

PHP-Code:
<?php if(isset($varname)) { /* Anweisung */ ?>
__________________
"I am what I am and I do what I can..."
Meine HP -- Mein GPG-Key
Meine Projekte: WebStorage 2.0 -- easyAJAX-Chat 2.2.0 (beta)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 12:55
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard Re: isset(); Prüfen ob Variablen gesetzte sind

Zitat:
Original geschrieben von Prominenter
gibt es eine fertige class dir mir vor aufruf der seite prüft ob die Variablen in dieser seite gesetzt sind und diese ggfl. auf NULL setzt.
Überleg doch mal: Woher sollte so eine Klasse wissen, was die "Variablen dieser Seite" sind? Man muß es ihr mitteilen.
Das heißt, du als Programmierer mußt der Klasse eine Liste der erwarteten Variablen übergeben. Die "fertige class" würde diese Liste durchlaufen und die Variable ggf. mit NULL inititialisieren. Das kannst du auch selbst.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 13:49
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die Ansätze.

Zitat:
Woher sollte so eine Klasse wissen, was die "Variablen dieser Seite" sind?
Genau das wollte ich wissen.
Kann man das Script nicht nach Variablen durchsuchen lassen und dann mit

Zitat:
<?php if(isset($varname)) { /* Anweisung */ } ?>
die Prüfung durchführen ?

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 14:03
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

error_reprting(E_ALL); zeigt Dir wenn eine Variable nicht gesetzt ist.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 14:22
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php
$errors 
error_reporting(E_ALL);
echo 
$test."<br><br>";
echo 
$errors;
$varname substr($errors0,28);
if(isset(
$varname)) { /* Anweisung */ }
?>
Ausgabe:

Notice: Undefined variable: test in E:\XAMPP\htdocs\WEBS\honda_2005\errors.php on line 3


6135

Ich dachte ich kann die fehlenden Variablen vorher auslesen und anschließend deklarieren.

Thx@all
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 14:41
DonManfred
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DonManfred ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 81
DonManfred ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
DonManfred eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

PHP-Code:
$varchar = array("anm_username""anm_email""anm_name");
$integer = array("anm_userID""anm_agb");

# Nur bestimmte Variablen holen...
foreach ($varchar AS $varname){
  if (isset(
$_REQUEST[$varname])){
    
$o     $varname;
    $
$o mysql_real_escape_string($_REQUEST[$varname]);
  } else {
    
$o     $varname;
    $
$o "";
  }
}
foreach (
$integer AS $varname){
  if (isset(
$_REQUEST[$varname])){
    
$o     $varname;
    $
$o intval($_REQUEST[$varname]);
  } else {
    
$o     $varname;
    $
$o 0;
  }
}


# Alternativ kann man alle Requestvariablen holen
# Bekannte Strings und Integer werden entsprechend behandelt. 
# Alle anderen auf -1 gesetzt; aber das ist ja jedem selber überlassen,
# wie er das Regeln will...

foreach ($_REQUEST AS $varname => $value){
  if (!
is_int($varname)){
    
$o     $varname;
    if (
in_array($varname,$varchar)){
      $
$o mysql_real_escape_string($value);
    } elseif (
in_array($varname,$integer)){
      $
$o intval($value);
    } else {
      $
$o = -1;
    }
  }

Ich denke, das ist als Anreiz ganz gut gebrauchbar. Hope it helps...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 14:42
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich dachte ich kann die fehlenden Variablen vorher auslesen und anschließend deklarieren.
Wenn du weisst welche Variablen fehlen könnten kannst du sie deklarieren. Sonst geht sowas nur innerhalb einer Klasse mit __get ( ).
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 15:12
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Prominenter
Kann man das Script nicht nach Variablen durchsuchen lassen ....
Tja man kann zum Beispiel sowas:
PHP-Code:
foreach (token_get_all(file_get_contents(__FILE__)) as $tok) {
    if (
is_array($tok) && $tok[0] == T_VARIABLE) { 
Mit zwei weiteren Zeilen kann man sogar halbwegs sicher testen, ob das erste Vorkommen einer Variablen ein lesender Zugriff ist und dann ggf. ${$tok[1]} = null;

Aber wenn man ordentlich programmiert, sollte das gar nicht nötig sein.
Außerdem schützt die Initialisierung mit NULL nur vor der Warnung "undefined ...", die man durch geeignetes error_reporting auch abstellen kann.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 15:22
Prominenter
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Prominenter ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 152
Prominenter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi@all

hab bei meiner Recherche folgendes gefunden:
PHP-Code:
// we will do our own error handling
error_reporting(0);

// user defined error handling function
function userErrorHandler($errno$errmsg$filename$linenum$vars)
{
 
// timestamp for the error entry
 
$dt date("Y-m-d H:i:s (T)");
 
// define an assoc array of error string
 // in reality the only entries we should
 // consider are E_WARNING, E_NOTICE, E_USER_ERROR,
 // E_USER_WARNING and E_USER_NOTICE
 
$errortype = array ( E_ERROR              => 'Error',
                      
E_WARNING            => 'Warning',
                      
E_PARSE              => 'Parsing Error',
                      
E_NOTICE             => 'Notice',
                      
E_CORE_ERROR         => 'Core Error',
                      
E_CORE_WARNING       => 'Core Warning',
                      
E_COMPILE_ERROR      => 'Compile Error',
                      
E_COMPILE_WARNING    => 'Compile Warning',
                      
E_USER_ERROR         => 'User Error',
                      
E_USER_WARNING       => 'User Warning',
                      
E_USER_NOTICE        => 'User Notice',
                      
E_STRICT             => 'Runtime Notice',
                      
E_RECOVERABLE_ERROR  => 'Catchable Fatal Error' );
 
// set of errors for which a var trace will be saved
 
$user_errors = array(E_USER_ERRORE_USER_WARNINGE_USER_NOTICE);

 
$err "<errorentry>\n";
 
$err .= "\t<datetime>" $dt "</datetime>\n";
 
$err .= "\t<errornum>" $errno "</errornum>\n";
 
$err .= "\t<errortype>" $errortype[$errno] . "</errortype>\n";
 
$err .= "\t<errormsg>" $errmsg "</errormsg>\n";
 
$err .= "\t<scriptname>" $filename "</scriptname>\n";
 
$err .= "\t<scriptlinenum>" $linenum "</scriptlinenum>\n";
 if (
in_array($errno$user_errors))
 {
  
$err .= "\t<vartrace>" wddx_serialize_value($vars"Variables") . "</vartrace>\n";
 }
 
$err .= "</errorentry>\n\n";
 

    if (
substr($errmsg,0,19) == "Undefined variable:"$empty_var substr($errmsg,20) ;
    echo 
$empty_var;
    
$declare_var "$".$empty_var;
    echo 
$declare_var;  // Ausgabe = $beispiel
    
echo $beispiel;        // Ausgabe = 


 // for testing
 #$err = nl2br($err);
 #echo $err;
 // save to the error log,
 #error_log($err, 3, "error.log");
 // and e-mail me if there is a critical user error
 #if ($errno == E_USER_ERROR)
 #{
 # mail("phpdev@example.com", "Critical User Error", $err);
 #}
}
$old_error_handler set_error_handler("userErrorHandler");

// Beispiel
$test $beispiel;
if (
$blablabla != 0) echo "Fehler"
Wie kann ich jetzt der gefundenen Variablenbezeichnung 'beispiel' einen Wert zuweisen ?

Thx@all

Geändert von Prominenter (06-05-2007 um 15:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 06-05-2007, 15:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Egal wie, es ist schon zu spät. Du erkennst anhand der vom PHP-Interpreter geworfenen Fehlermeldung, dass $beispiel keinen Wert hat. Jetzt noch einen zuzuweisen ist sinnlos. Der Interpreter ist über das Statement $test = $beispiel; bereits drüber!

Falls du es dennoch ausprobieren möchtest, informiere dich über variable Variablen.

Geändert von onemorenerd (06-05-2007 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.