php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 20:07
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so liebe leut habe jetzt ein error reporting wieder eingebaut und sie da es kommt ein fehler mit dem ich grad nicht wirklich viel anfangen kann!

You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'euer SQL' at line 1


lest mal am besten selber!

neuer code gleich dazu:
PHP-Code:
<?php

//Zeit und Datumabfrage

$today getdate(); 
$month $today['month']; 
$mday $today['mday']; 
$year $today['year'];
$hours $today['hours'];
$minutes $today['minutes'];
$now sprintf ("$mday $month $year %02d:%02d"$hours$minutes);

//Zeit und Datumabfrage Ende
?>

<html>

<head>
<title>Newsformular</title>
</head>

<body bgcolor="#C0C0C0">

<form method="POST" action="../startseite.php">


    <p>&nbsp;</p>
<?php 
echo "Datum: $now Uhr";
?>
    <p>&nbsp;</p>
    <p>Eintrag:</p>
    <p><textarea rows="15" name="newseintrag" cols="45"></textarea></p>
    <p><input type="submit" value="speichern" name="speichern">
    <input type="reset" value="zurücksetzen" name="zurücksetzen"></p>
</form>

</body>

</html>



<?php
//---------------------------------------------------------------------------
//Kennungen

  
$host="host";
  
$user="user";
  
$passwort="pw";
  
$datenbank="dbname";  

  if(!
$conn mysql_pconnect($host$user$passwort))
  {
   die(
"Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werden. Errorcode: ".mysql_error());
  }


  if(!
mysql_select_db($datenbank))
  {
     die(
"Die Datenbank $db konnte nicht ausgewaehlt werden. Errorcode: ".mysql_error());
  }

//----------------------------------------------------------------------------
//String zum Eintragen

$tabellenname "newsticker";


$query 'INSERT INTO $tabellenname VALUES (';
$query .= "'','".$_POST["newseintrag"]."','".$_POST["$date"]."','";
$query .= ')';
$result mysql_query('euer SQL'
  or die(
mysql_error().'<hr />'.'euer SQL'.'<hr />');


//---------------------------------------------------------------------------
//SQL-String zum Auslesen
  
MYSQL_SELECT_DB($datenbank) or die ( "<H3>Datenbank nicht vorhanden</H3>");
  
$sqlerg MYSQL_QUERY"SELECT datum, newseintrag FROM $tabellenname order by datum ASC");
  
$anz=mysql_num_rows($sqlerg);
  FOR (
$i=0$i<$anz$i=$i 1)
  {
   
$a mysql_result($sqlerg$idatum);
   
$b mysql_result($sqlerg$inewseintrag);
   echo 
"$a, $b <br>";
  }
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 20:53
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab die sache nochmals ein bisschen umgeschrieben da ich nichts genau damit anfangen konnte!
nun kommt der Fehler

Notice: Undefined variable: action in /homepages/2/d170672183/htdocs/webmc/news/Newsformular.php on line 67

Notice: Undefined variable: tabellenname in /homepages/2/d170672183/htdocs/webmc/news/Newsformular.php on line 82

Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /homepages/2/d170672183/htdocs/webmc/news/Newsformular.php on line 83

PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
//Zeit und Datumabfrage

$today getdate(); 
$month $today['month']; 
$mday $today['mday']; 
$year $today['year'];
$hours $today['hours'];
$minutes $today['minutes'];
$now sprintf ("$mday $month $year %02d:%02d"$hours$minutes);

//Zeit und Datumabfrage Ende
?>

<html>

<head>
<title>Newsformular</title>
</head>

<body bgcolor="#C0C0C0">

<form method="POST" action="../startseite.php">


    <p>&nbsp;</p>
<?php 
echo "Datum: $now Uhr";
?>
    <p>&nbsp;</p>
    <p>Eintrag:</p>
    <p><textarea rows="15" name="newseintrag" cols="45"></textarea></p>
    <p><input type="submit" value="speichern" name="action">
    <input type="reset" value="zurücksetzen" name="zurücksetzen"></p>
</form>

</body>

</html>



<?php
//---------------------------------------------------------------------------
//Kennungen

  
$host=hostname";
  $user="
username";
  $passwort="
pw";
  $datenbank="
dbname";  

  if(!$conn = mysql_pconnect($host, $user, $passwort))
  {
   die("
Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werdenErrorcode".mysql_error());
  }


  if(!mysql_select_db($datenbank))
  {
     die("
Die Datenbank $db konnte nicht ausgewaehlt werdenErrorcode".mysql_error());
  }

//----------------------------------------------------------------------------
//String zum Eintragen

if($action == "
speichern")
{
$tabellenname = "
newsticker";


$query = 'INSERT INTO $tabellenname VALUES (';
$query .= "''
,'".$_POST['newseintrag']."','".$_POST['$date']."','";
$query .= '
); 
}



//---------------------------------------------------------------------------
//SQL-String zum Auslesen
  
MYSQL_SELECT_DB($datenbank) or die ( "<H3>Datenbank nicht vorhanden</H3>");
  
$sqlerg MYSQL_QUERY"SELECT datum, newseintrag FROM $tabellenname order by datum ASC");
  
$anz=mysql_num_rows($sqlerg);
  FOR (
$i=0$i<$anz$i=$i 1)
  {
   
$a mysql_result($sqlerg$idatum);
   
$b mysql_result($sqlerg$inewseintrag);
   echo 
"$a, $b <br>";
  }






?>
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 20:56
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

weißt du langsam, was register globals bedeutet/bewirkt?
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 21:47
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja warum fragst du?!
mit dieser seite habe ich mich eingearbeitet!

http://de3.php.net/manual/de/languag...predefined.php



mfg
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 08-05-2007, 21:57
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wegen register globals kriegst Du die Fehlermeldungen:

statt $var schreibst $_POST['var'] bzw. $_GET, $_SESSION
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:23
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verstehe ich euch richtig?!

Ihr meint ich soll $_Post['VAR'] nicht mehr schreiben sondern $var
schreiben?!
Verstehe ich dich gerade richtig?!
Ich verstehe nur gerade nicht ganz was ihr mit register global in diesem zusammenhang meint!
Könnte mir vllt einer dies mal erklären?!

Danke
mfg
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:31
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nein, du verstehst falsch...

Zeile 67 ist? Wohl die hier:
PHP-Code:
if($action == "speichern"
So. Was passiert da? Du fragst ab, ob $action einen bestimmten Wert hat. Woher kommt denn $action? Aus dem Formular. Es soll anzeigen, ob es abgeschickt wurde. Genauer:
von hier
PHP-Code:
<p><input type="submit" value="speichern" name="action"
So. Und nun Kombiniere lieber Watson. Was könnte dies mit register_globals zu tun haben?

PS: in deinem Script fehlt übrigens ein " hinter "$host =". Das scheint aber nur hier im Forum zu sein, sonst hättest du noch andere Probleme.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:32
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hier findest du infos dazu.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 14:35
Wyveres
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Wyveres ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Rügen
Beiträge: 763
Blog-Einträge: 2
Wyveres ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wyveres eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von luckymedia
Verstehe ich euch richtig?!

Ihr meint ich soll $_Post['VAR'] nicht mehr schreiben sondern $var
schreiben?!
Verstehe ich dich gerade richtig?!
Ich verstehe nur gerade nicht ganz was ihr mit register global in diesem zusammenhang meint!
Könnte mir vllt einer dies mal erklären?!

Danke
mfg
nö genau das gegenteil ^^


aber wenn schon dann
PHP-Code:

$var
=$_POST['var']; 
das würde sinn ergeben weil man sich dadurch einigen schreibkram erleichtert.


PHP-Code:
if($action == "speichern")
{
$tabellenname "newsticker";


$query 'INSERT INTO $tabellenname VALUES (';
$query .= "'','".$_POST['newseintrag']."','".$_POST['$date']."','";
$query .= ')'

wo bitte kommt in der IF abfrage dein $action her?

soll das etwa
PHP-Code:
$_POST['action'
sein?

zu reg globals.

vor php 4. irgendwas war es ohne weiteres möglich afu von formular übergebene werte einfach durch den namen tag zu zu greifen sprich

Code:
<input type="text" name="text" value="text" />
dadurch konnte man in PHP
einfach
PHP-Code:
echo $text
machen und bekamm eine ausgabe. da das ein riesiges sicherheitsloch ist. schloss man dieses und von nun an macht man es so

PHP-Code:
echo $_POST['text']; 
register globals und Superglobale. das leben könnte nicht einfacher sein.
__________________
Bitte Beachten.
Foren-Regeln
Danke
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 09-05-2007, 15:13
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

achso jetzt solangsam versteh ichs auch!
Also ich mach des mal so und dann mal sehn aber respekt super erklärt Wyveres


danke euch
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 17:27
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi ich bins mal wieder zum neuen!
nun habe ich den Code umgeschrieben ein stückchen und non bekomme ich folgende fehler zum folgenden CODE!

Notice: Undefined index: newseintrag in /Newsformular.php on line 68

Notice: Undefined variable: sql in /Newsformular.php on line 70
Der News Eintrag wurde erfolgreich vorgenommen

Notice: Use of undefined constant datum - assumed 'datum' in /Newsformular.php on line 91

Notice: Use of undefined constant newseintrag - assumed 'newseintrag' in /Newsformular.php on line 92
2007-05-01 00:00:00, Hallo Test


PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
//Zeit und Datumabfrage

$today getdate(); 
$month $today['month']; 
$mday $today['mday']; 
$year $today['year'];
$hours $today['hours'];
$minutes $today['minutes'];
$now sprintf ("$mday $month $year %02d:%02d"$hours$minutes);

//Zeit und Datumabfrage Ende
?>

<html>

<head>
<title>Newsformular</title>
</head>

<body bgcolor="#C0C0C0">

<form method="POST" action="../startseite.php">


    <p>&nbsp;</p>
<?php 
echo "Datum: $now Uhr";
?>
    <p>&nbsp;</p>
    <p>Eintrag:</p>
    <p><textarea rows="15" name="newseintrag" cols="45"></textarea></p>
    <p><input type="submit" value="speichern" name="action">
    <input type="reset" value="zurücksetzen" name="zurücksetzen"></p>
</form>

</body>

</html>



<?php
//---------------------------------------------------------------------------
//Kennungen

  
$host="...";
  
$user="...";
  
$passwort="...";
  
$datenbank="...";  

  if(!
$conn mysql_pconnect($host$user$passwort))
  {
   die(
"Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werden. Errorcode: ".mysql_error());
  }


  if(!
mysql_select_db($datenbank))
  {
     die(
"Die Datenbank $db konnte nicht ausgewaehlt werden. Errorcode: ".mysql_error());
  }

//----------------------------------------------------------------------------
//String zum Eintragen

$tabellenname "newsticker";
$news =$HTTP_POST_VARS["newseintrag"];

mysql_query($sql);

$sql ='INSERT INTO $tabellenname ( datum , newseintrag )VALUES ($now, $news);';
if (
$sql==true)
{
echo 
'Der News Eintrag wurde erfolgreich vorgenommen';
}
else
{
echo 
'Der News-Eintrag konnte nicht vorgenommen werden.
<br>Bitte versuchen sie es sp?ter noch einmals, und fals dies ?fters 
vorkommen sollte, benachrichtigen Sie bitte den Administrator dieser Seite.'
;
}


//---------------------------------------------------------------------------
//SQL-String zum Auslesen
  
MYSQL_SELECT_DB($datenbank) or die ( "<H3>Datenbank nicht vorhanden</H3>");
  
$sqlerg MYSQL_QUERY"SELECT datum, newseintrag FROM $tabellenname order by datum ASC");
  
$anz=mysql_num_rows($sqlerg);
  FOR (
$i=0$i<$anz$i=$i 1)
  {
   
$a mysql_result($sqlerg$idatum);
   
$b mysql_result($sqlerg$inewseintrag);
   echo 
"$a, $b <br>";
  }






?>
EDIT:
Zugangsdaten entfernt.
EDIT:
und code entfernt, weil der TO anscheinend nicht in der Lage war. TobiaZ

Geändert von TobiaZ (10-05-2007 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 17:33
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von luckymedia
Notice: Undefined variable: sql in /Newsformular.php on line 70
Und wo vor dieser Zeile
PHP-Code:
mysql_query($sql); 
hast du bitteschön $sql definiert ...?


Warum zielt dein Formular auf ../startseite.php, aber die Fehlermeldung die du uns zeigst spricht von /Newsformular.php? Besteht zwischen Formularseite und darunter gezeigtem Script ein Zusammenhang, oder nicht?


Warum kapiert eigentlich keiner von euch Noobs, was die simple Meldung
Notice: Use of undefined constant datum - assumed 'datum'
wohl sagen will?


Fragen über Fragen ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 17:34
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

und? was willst du damit sagen? dass du die immer noch kein wort von dem verstanden hast, was dir gesagt wurde? wenn du die fehlermeldungen bei google mal eingibst, findest du auch gar nichts darüber heraus? dass du immer noch nicht im manual die kapitel "strings" und "arrays" durchgearbeitet hast? dass du deine zugangsdaten zur db freiwillig ins internet stellst, weil du das wort "sicherheit" nicht verstehst? dass du bei tut.php-q.net und peterkropff.de die artikel zur formularverarbeitung nicht verstehst?

deine lernresistenz lässt nur eins daraus schließen: lass das von jemandem erledigen, der es entweder kann, oder zumindest lernen kann. und mach lieber etwas, was du eher kannst (jeder hat talente).
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 17:35
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$host="...";
$user="...";
$passwort="...";
$datenbank="..."
damit es ja auch ALLE mitbekommen.
PHP-Code:
$news =$HTTP_POST_VARS["newseintrag"]; 
das ist dein undefined index. btw: $_POST nutzen.
PHP-Code:
$sql ='INSERT INTO $tabellenname ( datum , newseintrag )VALUES ($now, $news);';
if (
$sql==true)
{
   ...

was soll das denn sein? wenn die zeichenkette $sql true ist, dann...
PHP-Code:
$a mysql_result($sqlerg$idatum); 
datum was? variable oder zeichenkette oder konstante?

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (10-05-2007 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 10-05-2007, 17:41
luckymedia
 Junior Member
Links : Onlinestatus : luckymedia ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 69
luckymedia ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ Kropff!
Bitte daten entfernen!
Sind ausversehen mit reingerutscht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.