php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:12
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Session Problem

Hallo!

Kann mir einer helfen ich habe ein Session Problem auf meiner Webseite.

Zum einen:
Es wird eine Session (lang_session) für die ausgewählte Sprache erzeugt.
----> Bei wechsel auf allen anderen Seiten bleibt die Session immer bestehen und es funktioniert alles bestens.

Zum anderen:
Es wird eine weitere Session erzeugt wenn man auf mein Login tpl kommt und sich einloggen möchte. Wenn man diese Seite wieder verlässt dann ist die lang_session verloren gegangen. Die Sprache steht dann wieder auf Default auch wenn ich sie vorher auf englisch geändert habe.


hat jemand eine idee wie ich die session mit der anderen verbinde oder so. damit sie erhalten bleibt. ich habe das gefühl als wird die lang_session durch die login_session weg geworfen.


vielen dank schonmal im voraus.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:15
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

es gibt nur EINE Session.

Eine Session beschreibt die Verbindung vom Server zu genau einem Client wobei die Session anhand der SessionId identifiziert wird.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:19
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja du setzt die Session einfach nicht auf defaultwerte wenn es schon eine gibt.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:25
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Shurakai

Du meinst, man kann mehrere Sessions gleichzeitig haben ?

Dann kann man auch separat die Sessions löschen etc. ?

Was macht dann session_destroy in diesem Zusammenhang ?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:27
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok! kann man mehrere werte in einer session speichern? ich denke doch schon.

das problem ist das ich für einen genauen redirect mit session_destroy(); die session kille.

geht das das ich mit denm befehl auch nur einen bestimmten wert aus einer session zerstöre oder geht dabei die ganze session flöten?

ich werd mal posten was ich da so hab in der logon.php

PHP-Code:
// Für die Sprache:
<?php

if (!isset($_SESSION)) {
    
session_start();
    }
if ( !isset(
$_SESSION['lang_session']) )
    {
    
$_SESSION['lang_session'] = "de";
    
$absolute_include="lang/lang_de.php";
    
$folder_depth substr_count($_SERVER["PHP_SELF"] , "/");
    if(
$folder_depth == false$folder_depth 1;
    @include(
str_repeat("../"$folder_depth 1) . $absolute_include); 
    }
else if( isset(
$_SESSION['lang_session']) )
    {
    
$absolute_include="lang/lang_".$_SESSION['lang_session'].".php";
    
$folder_depth substr_count($_SERVER["PHP_SELF"] , "/");
    if(
$folder_depth == false$folder_depth 1;
    @include(
str_repeat("../"$folder_depth 1) . $absolute_include);
    }
else
    {
    
$_SESSION['lang_session'] = "de";
    include(
"lang/lang_de.php");
    }
?>



// Für den redirect:
<?php
session_start
();

// Redirect-Ziel
if ($_SESSION['redirectLink']) {
    
$redir_target $_SESSION['redirectLink'];
    
$login_text $lang['login9'];
}
else {
    
$redir_target '/index.php';
    
$login_text $lang['login1'];
}

session_destroy();
?>
hoffe das hilft ein wenig.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:46
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schau ins manual und überleg dir was session_destroy macht. Weiterhin überlegst du dir, wie du einen einzelnen Wert löschst.

Du bist zwar neu und ein Anfänger, aber das Denken nehmen wir dir hier nicht ab.


@Koala: Naja, sicher geht das. Geh mal auf ne Seite von dir mit ner Session, deaktiviere Cookies und lösche jeden Link mit ner SessionID raus. Du wirst keine Session gestartet kriegen. Aber das meinte ich garnicht, sondern vielmehr dass er nicht gleich die Session löschen und ne neue anlegen soll, sondern die alte weiterbenutzen. Fertig.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 01:49
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

lol! dachte das wäre ein forum wo einem geholfen wird!

was session_destroy macht erklärt sich schon von alleine! dachte auch das wüsste jemand ausm stehgreif und müsste net extra dafür nachdenken, dachte ich hätte es hier mit kompetenten php leuten zu tun.

werd mich NOCHMALS auf die suche begeben, danke für eure hilfe.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 02:21
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs jetzt hinbekommen! und für alle die es auch mal brauchen poste ich jetzt hier das ergebnis!

PHP-Code:
anstatt:

session_destroy()
^^ 
womit ihr wirklich alles aus eurer session löscht

lieber
:
unset(
$_SESSION[redirectLink]);
^^ 
womit ihr geziehlt eine sessionvariable löschen könnt
bin ein anfänger und weiß jetzt net ob das so sauber ist, aber bei mir funkt es auf jedenfall besten!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 08:24
stekoe2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : stekoe2000 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 342
stekoe2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
session_start(); 
an jede Datei, in welcher die Session verfügbar sein soll, ohne Prüfung auf isset($_SESSION)

und
PHP-Code:
session_destroy(); 
in die Datei, die sich weit verbreitet "logout.php" oder so nennt!
__________________
Liebe Grüße,
SteKoe!

PHP Tutorials
Peter Kropff | Quakenet | Schattenbaum.net
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 09:00
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von noob_in_php
lol! dachte das wäre ein forum wo einem geholfen wird!

was session_destroy macht erklärt sich schon von alleine! dachte auch das wüsste jemand ausm stehgreif und müsste net extra dafür nachdenken, dachte ich hätte es hier mit kompetenten php leuten zu tun.

werd mich NOCHMALS auf die suche begeben, danke für eure hilfe.
???

was redest Du ?

Meiner Meinung nach sind mehrere Sessions gleichzeitig nicht möglich:

$_SESSION['eins'] und $_SESSION['zwei'] sind NICHT zwei Sessions,
sondern zwei Sessionvariablen.

Und session_destroy würde die Session zerstören - Du könntest also auf beide Werte nicht mehr zugreifen.

So - Du weißt es ja besser - jetzt zeigst mir mal bitte Deine "zwei" Sessions.

Zitat:
Naja, sicher geht das. Geh mal auf ne Seite von dir mit ner Session, deaktiviere Cookies und lösche jeden Link mit ner SessionID raus. Du wirst keine Session gestartet kriegen.
ja - und ? Es ging mir darum, daß er behauptet gleichzeitig zwei Sessions zu haben. Und er hat lediglich zwei Sessionvariablen.
Also:
wenn es möglich ist zwei Sessions zu haben:
wie lösch ich dann eine Session separat ??
Wär mir neu, daß so was geht.

@noob

wenn Du zwei Sessions hast, dann müßte ja session_start() zwei mal hintereinander auf jeder Seite stehn um beide Sessions zu starten.

Zu welcher Session gehört denn dann $_SESSION['lang_session'] ??? Woran erkennst Du das ?

So was regt mich auf - keine Ahnung haben, aber die Leute blöd anmachen.

Geändert von Koala (11-05-2007 um 09:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 09:22
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Es wird eine weitere Session erzeugt wenn man auf mein Login tpl kommt und sich einloggen möchte. Wenn man diese Seite wieder verlässt dann ist die lang_session verloren gegangen. Die Sprache steht dann wieder auf Default auch wenn ich sie vorher auf englisch geändert habe.


hat jemand eine idee wie ich die session mit der anderen verbinde oder so. damit sie erhalten bleibt. ich habe das gefühl als wird die lang_session durch die login_session weg geworfen.
Nochmal:
Du hast keine zwei Sessions, sondern zwei Variablen.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 09:51
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von noob_in_php
lol! dachte das wäre ein forum wo einem geholfen wird! [...]
dachte ich hätte es hier mit kompetenten php leuten zu tun.
Gewöhne dir diese Arroganz bitte ab.

Schon in deinem anderen Thread letzte Tage musste jemand äusserst viel Geduld mit dir aufbringen, und dir so gut wie alles vorkauen.

Du hast absolut keinen Grund, den Mund so weit aufzureissen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 11:00
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@noob
PHP-Code:
unset($_SESSION[redirectLink]); 
Ist falsch und würde bei entsprechendem Error Reporting mittels einer Warning quittiert.
Oder hast du eine Konstante in einer Session Var gespeichert ? Wohl kaum

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 11:07
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von noob_in_php
[B]Habs jetzt hinbekommen! und für alle die es auch mal brauchen poste ich jetzt hier das ergebnis!

PHP-Code:
[b]anstatt:

session_destroy()
^^ 
womit ihr wirklich alles aus eurer session löscht

lieber
:
unset(
$_SESSION[redirectLink]);
^^ 
womit ihr geziehlt eine sessionvariable löschen könnt.
[/
b


bin ein anfänger und weiß jetzt net ob das so sauber ist, aber bei mir funkt es auf jedenfall besten!
das war mein letzter post wo ich von SESSION variable rede!! also was redet ihr da??



Zitat:
Zitat von wahsaga
Arrogant und so
Was hat das bitte mit Arroganz zu tun? weißt du was das Wort bedeutet?
Ich finde eher das ihr ein wenig arrogant seid! nur weil ihr mehr ahnung von php habt tut ihr so als ob...

ich habe lediglich in dem beitrag gefragt ob jemand eine idee zu meinem problem hat. dazu sind solche foren doch da oder net?
dann bekomme ich solch eine antwort...

zu meinem ersten problem:
ich hatte gefragt, ob mir jemand mit meinem lang problem hilft. eine (ricola) war so freundlich mir zu helfen. andere wiederrum (die in diesem beitrag wieder aktiv waren) haben sich immer nur eingemischt habe mich provoziert und haben nie konstruktive beispiele gebracht!
und dann durfte ich mir noch anhören, dass ich deren vorschläge nicht annehme.

und jetzt sagst du zu mir lieber h. moderator, ich soll hier nicht so arrogant sein?? ich habe wirklich gedacht oder denke es immer noch das ichs hier mit sehr kompententen php freaks zu tun habe. und das diese mir ein tip auf richtigen weg geben (net alles für mich programmieren, beim ersten wars von dieser person auch freiwillig). hätte lediglich einen tip gebraucht (und nicht lese dir mal durch was session_destroy macht, ich denke, so glaube ich jeder, der zumindestens englisch kann, weiß was das bedeutet) Meine Frage war ja auch, ob es überhaupt möglich ist 2 werte in eine gültigen session zu haben. Schuldige das meine aussagen immer nicht so treffend sind. aber heute weiß ich das man mehrere SESSION_VARABLEN in einer session haben kann und mit unset($session['Vriablennamen']); eine Session_variable aus einer gültigen session löschen kann. wo wäre jetzt das problem gewesen mal auf die funktion unset zu verweisen? programmieren tu ich mir meinen kram jetzt schon selbst.

verstehe das ganze problem nicht, dieses forum ist doch ein php support forum.? oder bin ich hier etwa falsch?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 11-05-2007, 11:11
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das Problem ist, daß ich Dich auf den Unterschied zwischen einer Sessionvariablen und einer Session aufmerksam machen wollt und daß DU dann meinst: "ich dachte ich hätte es hier mit kompetenten Programmierern zu tun".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.