php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 00:02
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard dynamisches Bild

Hi,
ich arbeite noch nicht sooo lange mit PHP und habe bisher nur kleinere sachen wie ein Newsscript oder einen Terminplaner geschrieben. Jetzt habe ich mich daran gesetzt und angefangen ein Gästebuch zu schreiben. An sich ist das ja auch nicht so schwer, aber ich komme bei der dynamischen Bilderstellung nicht weiter die ich als Botschutz einbauen möchte.

Ich habe mir diverse Scripts im Internet und das Script was beim Apache (XAMPP) als Beispiel mit dabei ist angeschaut und ich dann daran ein wenig orientiert.

An sich funktioniert das script so wie es hier zu sehen ist wenn es nicht in HTML eingebettet ist.

PHP-Code:

<html>
 <head>
  </head>
 <body>
 
 <?php
function bild()
    {
    
    
$breite 150;
    
$höhe 25;
        
    
$bild  =  ImageCreate($breite$höhe);
    
$hintergrundfarbe ImageColorAllocate($bild0155155);
    
$rahmen ImageColorAllocate($bild5151 0);
    
    
$textfarbe ImageColorAllocate($bild2552550);
    
$schriftart "./verdana.ttf";
    
$text "test";
    
    
header("Content-Type: image/png"); ### line 22
    
    
imagettftext($bild1501020$textfarbe$schriftart$text);

    
imagepng($bild);
    
imagedestroy($bild);
}

echo 
"<img src=".bild().">";

?>
 
 </body>
</html>

Wenn ich das Script jetzt aber in HTML einbinde kommt immer der Fehler:

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at C:\Programme\xampp\htdocs\test\bild3.php:6) in C:\Programme\xampp\htdocs\test\bild3.php on line 22
‰PNG  ��� IHDR���–������!ÉÊÜ���PLTE�››33�ÿÿ�ßòÍM¿æ&?´t_À`ŸÙ:§‡u ì<���¯IDATxœc`Ãáå ³˜”””؂•=R, À\r‹’‹ ƒ“E«2»rG˜K6�zŠMƒÁɁY“-€âðâP``˜Àd�åRd30” XU+©`“Š‹‹‹g“’ Ü¥�a¦5Pl«:”ͤ@™YA lÊ@ÜÀ:a’ˆK>(²hfpRí02``.ـÝH•_YÉ"H„A¸£`(�óñ7Ps¢T����IEND®B`‚

Mir fällt absolut keine Lösung mehr ein obwohl ich heute Abend schon seit 5 Stunden versuche das Problem zu lösen. Darum habe ich mich auch erstmal hier im Forum registriert und hoffe das mir hier jemand mit meinem Problem helfen kann.

Gruß
EdMolf
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 00:35
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
echo "<img src=".bild().">"
Das ist der Fehler.

Du musst den PHP-Quelltext für das Bild in eine externe Datei schreiben. Im HTML-Code sieht das dann so aus:

PHP-Code:
echo "<img src="bild.php">"
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 10:18
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich soll also den code ohne HTML speichern und dann zum Beispiel in einer index.php ausgeben lassen ?

das ich in der index.php dann das stehen habe:

PHP-Code:
<html>
<head>
</head>

<body>

<?php echo "<img src='bild3.php'>"?>
</body>
</html>
Weil so hab ichs gerade versucht, das funktioniert nicht =/
Falls ich es einfach nur falsch verstanden habe, bitte nochmal einwenig ausführlicher erklären.

EdMolf
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 11:24
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von EdMolf
Weil so hab ichs gerade versucht, das funktioniert nicht =/
Falls ich es einfach nur falsch verstanden habe, bitte nochmal einwenig ausführlicher erklären.
du könntest erstmal "das funktioniert nicht" ein wenig ausführlicher erklären.

rufst du in deiner 'bild3.php' die funktion auch auf?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 11:39
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe jetzt nochmal ein wenig rumprobiert und in meiner bild3.php steht jetzt:

PHP-Code:

<?php
function bild()
        {
        
        
$breite 150;
        
$höhe 25;
            
        
$bild  =  ImageCreate($breite$höhe);
        
$hintergrundfarbe imagecolorallocate($bild0155155);
        
$rahmen imagecolorallocate($bild5151 0);
        
        
$textfarbe imagecolorallocate($bild2552550);
        
$schriftart "./verdana.ttf";
        
$text rand(0,10);
        
        
header("Content-Type: image/png");
        
        
imagettftext($bild1501020$textfarbe$schriftart$text);
    
        
imagepng($bild);
        
        }
        
        echo 
"<img src=".bild().">";
                
?>
und in meiner index.php:

<html>
<head>
</head>
<body>
<img src="bild3.php">
</body>
</html>

so funktioniert das jetzt auch =).

Habe jetzt nur noch ein Problem und das ist die Variable $text. Wie bekomme ich die Variable $text jetzt in die index.php und kann sie ausgeben lassen ? So das ich zum Beispiel unter dem Bild wo gerade eine fünf drauf steht als text auch die fünf aus der $text variable ausgeben kann.

EdMolf
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 15:02
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
so funktioniert das jetzt auch =).
glaube ich nicht - der code ist falsch. warum produziert bild3.php irgendeinen html-code? es ist schließlich keine html datei, die du zurückgibst, sondern image/png.
Zitat:
Habe jetzt nur noch ein Problem und das ist die Variable $text.
das müsste auch andersherum funktionieren: index.php generiert eine zufällige zahl und gibt sie als parameter an bild3.php weiter:
Code:
<img src="bild3.php?number='.rand(0,10).'" />
und bild3.php wiederum gibt das aus, was durch $_GET hereinkommt. (soll jetzt aber hoffentlich kein captcha sein?)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 16:08
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von penizillin
und bild3.php wiederum gibt das aus, was durch $_GET hereinkommt. (soll jetzt aber hoffentlich kein captcha sein?)
hab schon einen schreck bekommen, klar soll das ein captcha werden.
daher würde sich eine session anbieten.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-05-2007, 16:16
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oh, hab tatsächlich nur die letzte nachricht gelesen.. du hast natürlich recht!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 12:34
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe mich heute nochmal dran gesetzt und alles mit euren Tips überarbeitet. Jetzt klapt alles so wie ich es will =).

Hier jetzt der vollständige Code, falls ihn jemand haben möchte ^^.

bild.php:

PHP-Code:

<?php

session_start
();

$breite 150;
$höhe 25;
    
$bild  =  ImageCreate($breite$höhe);
$hintergrundfarbe imagecolorallocate($bild0155155);
$rahmen imagecolorallocate($bild5151 0);

$textfarbe imagecolorallocate($bild2552550);
$schriftart "./verdana.ttf";

$text $_SESSION["text"];


header("Content-Type: image/png");

imagettftext($bild1501320$textfarbe$schriftart$text);

imageline($bild00$breite 10$rahmen);
imageline($bild000$höhe 2$rahmen);
imageline($bild$breite 10$breite-1$höhe$rahmen);
imageline($bild0$höhe 1$breite 1$höhe 1$rahmen);

imagepng($bild);

?>

index.php:

PHP-Code:

<?
session_start
();
$_SESSION["text"] = "text";

?>

<html>
<head>
</head>
<body>

<img src="bild.php">

</body>
</html>

Danke nochmal für eure Hilfe =)

EdMolf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.