php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 12 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 01:06
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Links mit php

Hallo ihr php Profis

ich bins mal wieder! Habe eine (für euch wahrscheinlich) ganz dumme Frage!

Und zwar habe ich mittlerweile eine sehr große Webseite. Ich möchte gerne wenn auf Subseiten verlinkt wird, dass nicht die Url (http://www.meinedomäne.de/sub/sub/index.php) steht sondern www.meinedomäne.de?page=contact&id=1 steht oder so ähnlich!

ich denke man sollte auf root ein Verzeichnis anlegen mit diesen Bezeichnungen und die Pfagde anlegen, nur weiß ich nicht wie und meine naiven (um nicht zu sagen blöden) anfänglichen Versuche sind alle kläglich gescheitert.

Kann mir da bitte jemand (mal wieder) helfen? Wäre euch sehr dankbar.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 01:29
keppi2
 Newbie
Links : Onlinestatus : keppi2 ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 25
keppi2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,
wenn du eine Datei mit Parametern öffnest, also
Zitat:
index.php?site=news
kannst du in der index.php die übergebenen parameter abrufen.

In unserem Beispiel könntest du
PHP-Code:
if ($_GET['site'] == "news")[
 echo 
"du bist auf der news seite";

Dieses Beispiel gibt dann natürlich "du bist auf der news seite" aus.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,

Keppi
__________________
Von der Erstellung einer Homepage bis Suchmaschienenoptimierung:
paradi.de - Paradi IT Dienstleistungen - Webentwicklung, Webhosting, Programmierung

Geändert von keppi2 (16-12-2008 um 18:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 01:52
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok. Dies ist eine Textausgabe, aber wie komme ich in die subpfade.

Beispiel:
Eine drückt bei den Link Kontakt.

Dann sieht das zz bei mir so aus:

Link: <a href="http://www.meinedomäne.de/contact/index.php">Kontakt</a>
Adresszeile: http://www.meinedomäne.de/contact/index.php


ich möchte es jetzt so haben, dass der Link so aus sieht:
<a href="http://www.meinedomäne.de?site=contact">Kontakt>/a>
Adresszeile: http://www.meinedomäne.de/index.php?site=contact

jetzt muss ja noch irgendwo angegeben werden wenn der parameter site = Kontakt ist, auf welchen Pfad er dann springt.


Zur Erklärung: Ich möchte nichts includen. Also keine 2 definierten Bereiche einen festen und einen content Bereich wo das reingeladen wird, sondern es soll schon sein dass er wie vorher tatsächlich auf einen anderen Pfad springt und die dort enthaltene Seite anzeigt.


Ich denke es muss ja dann auch eine "config" datei auf root gelegt werden, wo die parameter mit den verschieden werten mit einem Pfad gleichgesetzt werden.?

Aber danke schonmal für deine schnelle Antwort.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 02:24
keppi2
 Newbie
Links : Onlinestatus : keppi2 ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 25
keppi2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn du einfach nur eine Weiterleitung machen willst, probiere es mit header("location: pfad");

Dann steht aber auch der aktuelle Pfad in der Adresszeile.

Wieso willst du die Datein nicht includen? Ich würde es damit probieren.

Keppi
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 03:20
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://tut.php-q.net/frames.html
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 04:12
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von noob_in_php
jetzt muss ja noch irgendwo angegeben werden wenn der parameter site = Kontakt ist, auf welchen Pfad er dann springt.
ja, das hast du schön erkannt. und warum bringst du es denn deinem front-controller nicht bei, bzw. was hindert dich daran?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 10:50
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

front-controller ---> wie wo was? was ist das? Ich bin ein richtiger Anfänger und habe jetzt schon wieder sehtr lange damit verbracht etwas dazu zu finden!

die Möglichkeit mit den Frames ist voll daneben, damit kann ich nichts anfangen. Ich möchte einfach wie schon erwähnt mit diesen parametern
?site=contact&id=1 usw arbeiten. Ich möchte nichts includen, keine Frames oder sonstiges. Ich möchte einfach das bei dem parameter
?site=contact&id=1 er auf den Pfad "http://www.meinedomände.de/contact/tel/index.php" springt. Auf diesem Pfad liegt eine eigene php seite, die dann angezeigt werden soll.

in der Adresszeile steht dann http://www.meinedomände.de/index.php?site=contact&id=1

und nicht mehr der komplette Pfad wo der Browser sich jetzt drauf befindet. Ich hoffe ich konnte es ein wenig verständlich erklären. Werde aber mit der Idee "front controller" weiter suchen.



edit:
ich denke irgendwas in dieser art:

<A href="?page=contact">kontakt</A> -
<A href="?page=contact&id=1">Telefonkontakt</A> -
<A href="?page=contact&id=2">Schriftkontakt</A>



<? switch($page) {
<? break; default:?>
http://www.meinedomäne.de/index.php


<? break; case "contact" :?>
http://www.meinedomäne.de/contact/index.php

<? break; case "contact&id=1" :?>
http://www.meinedomäne.de/contact/telefonisch/index.php

<? break; case "contact&id=2" :?>
http://www.meinedomäne.de/contact/schriftlich/index.php


}?>


Wird bestimmt voll der Quatsch sein, aber vielleicht kann ja jemand noch was zu sagen. Ich liege doch auch da richtig wenn ich denke, dass diese break sachen mit in der index.php liegen müssen, wo ich die Links habe oder kann ich die auch einfach von root includen und brauch nur eine davon zu erstellen für alle seiten? wäre leichter zu pflegen. wäre echt glücklich für ein wenig prof Hilfe.

Geändert von noob_in_php (02-06-2007 um 11:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 11:28
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du kannst Deine Links so machen:

<A href="index.php?page=contact">kontakt</A>

Und dann fragst in der index.php ganz oben ab ob was in page steht und wenn ja was:
PHP-Code:
if(isset($_GET['page'])){
   if (
$_GET['page'] == "contact"){
      
//entweder include
      
include "contact.php";
      
// oder header Location
      
header("Location: http:/ /www.domain.de/contact.php");
      } 
Der angegebene Link zum Quake-Tutorial ist nicht "daneben", sondern Du kapierst es halt nicht.

Und solange Du nicht verstehst wie header Location bzw. include funktioniert wird Dir der obige Code auch nicht weiterhelfen.

Wenn Du nämlich nur willst, daß nach dem Klicken auf einen Link zu einer Seite "gesprungen" wird, dann tut es auch ganz normales html:

<a href="contact.php">Kontakt</a>

Wenn Du nur willst, daß es in der Adreßzeile anders aussieht, dann kannst das mit mod rewrite lösen - dazu brauchst aber wieder Kenntnisse in Bezug auf reguläre Ausdrücke.

Ganz wichtig ist auf jeden Fall, daß Du Dich so ausdrückt, daß andere auch verstehn was Du eigentlich willst.

Geändert von Koala (02-06-2007 um 11:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 11:59
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja ich kapier es halt nicht...

war nicht so gemeint wie du es glaube ich jetzt aufgefasst hast. aber danke für die blumen..

übrigens solltest du die abschließende "}" nicht vergessen sonst läuft es nicht!


und den link sollte man folgendermaßen schreiben:
<A href="?page=contact">kontakt</A>

Geändert von noob_in_php (02-06-2007 um 12:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 12:05
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
übrigens solltest du die abschließende "}" nicht vergessen sonst läuft es nicht!
Danke - glaubst Du ich teste noch mal auf jeden Syntaxfehler bevor ich hier ne Lösung poste.

Ein bißchen "flicken" und umschreiben dürfen die Fragesteller selber - hier wird Hilfe zur Selbsthilfe geboten.

Du bist herzlich eingeladen hier anderen zu Helfen und es noch besser zu machen.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 12:11
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Noch ne Frage Koala:
Kann es sein, dass jetzt der Pfad doch einfach übernommen wird? Ich wollte diese Pfade einfach verstecken und ich dachte wenn ich es damit versuche das dann oben in der Adressleiste auch domäne.de/index.php?site=contact übernommen wird.

ich denke der pfad wird trotzdem so wie sonst auch angezeigt.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 12:14
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Pfade verstecken/umschreiben kannst mit mod rewrite.

Daz werden diverse Angaben in die .htaccess geschrieben.

Googlen nach "mod rewrite" hilft. Das ist ein komplexes Thema, sieh auch reguläre Ausdrücke.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 12:36
keppi2
 Newbie
Links : Onlinestatus : keppi2 ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 25
keppi2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von keppi2
Wenn du einfach nur eine Weiterleitung machen willst, probiere es mit header("location: pfad");

Dann steht aber auch der aktuelle Pfad in der Adresszeile.
Du hast aber immer noch nicht gesagt warum du nicht includen willst, ich denke dies ist einfach die beste Möglichkeit wenn du keine sehbare Weiterleitung benutzen möchtest.

Keppi
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 12:59
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

weil das im prinzip alles komplett verschiedene tpls sind, das wäre mir jetzt noch zu viel arbeit und plan hab ich davon auch keinen. weiß zwar wie man was includet aber bei diesem kram muss ich ja irgendwie drei bereiche definieren. zb navi, content und banner oder so. ich stehe was das angeht ziehmlich unter zeitdruck. muss den kram fertig kriegen.


@koala: mode_rewrite ist ne tolle sache von allen dingen wenn man noch nie was mit gemacht hat. habe mich jetzt inzwischen durchgewurschtelt. ich habe folgendes erstellt:

.htaccess datei auf dem pfad, wo in der adressleiste die varaiblen vom link übernommen werden sollen (also hier in meinedomäne.de/contact

.htaccess
PHP-Code:
RewriteEngine on
RewriteRule   
^([^./]+)/?$                     index.php?site=$[L
RewriteRule   ^([^./]+)/([^./]+)/?$            index.php?site=$1&query=$[L
RewriteRule   ^([^./]+)/([^./]+)/([^./]+)/?$   index.php?
site=$1&query=$2&id=$[L


der link zum kontakt war folgender:
PHP-Code:
<?php
if(isset($_GET['site'])){
   if (
$_GET['site'] == "contact"){
   
header("Location: meinedomäne.de/contact/index.php");
   }
   }
 
?>

<A href="?site=contact">kontakt</A>


liegt die .htaccess am richtigen ort? wo liegt mein Fehler? der gleiche mist steht immernoch in der adressleiste mit dem kompletten pfad. hiiliife



edit:
mir ist auch aufgefallen, dass diese .htaccess sofort nach kopieren auf den Server sie gleich wieder gelöscht ist! Gibts da irgend etwas bekanntes drüber oder bin ich einfach nur zu blöd für so ein kram?

Geändert von noob_in_php (02-06-2007 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 02-06-2007, 15:48
noob_in_php
 Junior Member
Links : Onlinestatus : noob_in_php ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 156
noob_in_php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hat denn keiner mehr eine Idee dazu?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/84428-links-mit-php.html
Erstellt von For Type Datum
CQ Ranking German Elite This thread Refback 14-10-2011 23:34

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.