php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 12:58
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Logindaten Verschlüsseln?

Tach!

Also.. mometan mach ich das so:

- Log in (nick, pw)
- Daten werden mit base64 verschlüsselt und zusammengefügt. Ein "," dient als Trennung.
- Die Funktion loginCheck($_COOKIE[userData]) splittet den Kram auf und fragt die Daten aus der DB ab.

In der DB stehen die PWs im Klartext

Möchte den Loginteil so sicher wie möglich machen und würde mich über ein paar Tipps freuen

Danke
carapau
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 13:03
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Daten werden mit base64 verschlüsselt...
keine Verschlüsselung, nur Codierung Brauchst du auch nicht weil es keine zusätzliche Sicherheit bringt. Wenn der String abgefangen wird wendet man einfach base64_decode() darauf an.
Zitat:
In der DB stehen die PWs im Klartext
Grosses Fehler ! Würde ich niemals so machen...
Zitat:
Möchte den Loginteil so sicher wie möglich machen und würde mich über ein paar Tipps freuen
HTTPS verwenden !

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 13:08
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jupp, wie schon gesagt, daten über SSL verschlüsselt senden.

In der DB wird nur ein Hash (MD5, SHA) gespeichert.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 13:11
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, dann werde ich die PWs mit md5 speichern.

HTTPS.. kennst du da n gutes Tutorial?

Gruß
carapau
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 13:19
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

fang nicht mit einem tutorial an, sondern finde heraus, was das ist und wie es funktioniert.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 13:27
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hast recht. so dauerts zwar länger, aber prägt sich besser ein.
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 14:04
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Und nimm statt md5 gleich sha1, siehe Kollisions-Gefahr
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 14:30
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
...siehe Kollisions-Gefahr
Gibt's denn überhaupt einen Hash der keine Kollisionen haben kann
Ich denke bei md5 werden einige Versuche nötig sein, ehe man eine Kollision gefunden hat (habe noch was von 2^45 im Kopf, weiss aber ned ob das noch aktuell ist)

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 14:36
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Gibt's denn überhaupt einen Hash der keine Kollisionen haben kann
Wohl kaum.
Sinn eines Hashes ist es ja, eine große Datenmenge auf einen verhältnismäßig winzigen Bereich abzubilden.
Zitat:
Ich denke bei md5 werden einige Versuche nötig sein, ehe man eine Kollision gefunden hat (habe noch was von 2^45 im Kopf, weiss aber ned ob das noch aktuell ist)
Wohl eher nicht mehr - "die" Chinesen hatten es ja immerhin in vertretbarer Zeit geschafft.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 14:58
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wohl eher nicht mehr - "die" Chinesen hatten es ja immerhin in vertretbarer Zeit geschafft.
Dann hast du auch einen
Zitat:
Auf einem IBM-P690-Cluster benötigte ihr erster Angriff eine Stunde, davon ausgehend ließen sich weitere Kollisionen innerhalb von maximal fünf Minuten finden
bei dir zu Hause
Und für PW besteht imho nicht eine so grosse Gefahr, weil man normalerweise PW nur als md5 Hash speichert. Und wenn man nur den Hash hat (und nicht das Klartext PW) ist es praktisch unmöglich eine Kollision zu finden. Da wäre bestenfalls eine zufällige Kollision und die Chinesen waren im Besitz der Klartextnachricht.
Die Gefahr liegt eher bei digitalen Signaturen als bei gehashten PWs

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 15:03
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Die Gefahr liegt eher bei digitalen Signaturen als bei gehashten PWs
Fein, du hast also auch bei der Wikipedia nachgelesen :-)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 15:11
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Fein, du hast also auch bei der Wikipedia nachgelesen :-)
Lesen bildet
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 15:28
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Frage ist wieso ich auf md5 setzen sollte, wenn ich genauso gut sha1 verwenden kann und die Kollisionsgefahr geringer ist?!...

Es gibt ja auch so unglaublich lustige Leute, die das Passwort zwei mal durch md5 scheuchen allá viel bringt viel *headdesk*
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 04-06-2007, 15:33
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Es gibt ja auch so unglaublich lustige Leute, die das Passwort zwei mal durch md5 scheuchen allá viel bringt viel *headdesk*
Oder gleich noch ein Tripple-DES oder AES oder Blowfish & Co drüberlassen
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.