php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #31 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:22
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Die, die im üblichen Schema übergeben werden, ja.
(Dieses lautet bekanntlich name=value&name2=value2&...)
schau dir nochmal den link zu faq-php.de an.
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:30
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, ich nehme an du meinst das :
PHP-Code:
$data "pid=14&poll_vote_number=2"
iwie kann ich denn einen ganzen XML-String da mitschicken?
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:35
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

versuch doch erst mal diesen string zu übergeben.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:41
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn ich bei mir folgendes mache:

PHP-Code:
<?php
$fp1 
fopen("./test.xml","r");
while(!
feof($fp1))
{
    
$file1 fgets($fp1100);
    
$file $file.$file1;
}
$fp fsockopen("www.jogi-web.de",80,$errstr,$errno);
if(!
$fp)
{
    die();
}
else
{
    
$data "daten=".$file;
    
fputs($fp"POST /xml/xml_svr.php5 HTTP/1.1\r\n");
    
fputs($fp"Host: jogi-web.de\r\n");
    
fputs($fp"Referer: jogi-web.de.de\r\n");
    
fputs($fp"Content-type: application/x-www-form-urlencoded\r\n");
    
fputs($fp"Content-length: "strlen($file) ."\r\n");
    
fputs($fp"Connection: close\r\n\r\n");
    
fputs($fp$data);
}
$data "";
while(!
feof($fp))
{
    
$fget fgets($fp128);
    
$data .= $fget;
}
fclose($fp);
$xml_arr explode("\r\n\r\n",$data);
echo 
$xml_arr[1];
?>
kommt sowas raus :
PHP-Code:
Array 1 1 1 1 1 5 daten 5 ] => 486  A2   333333  91    10    3286347908514
    1      20    
4019238219036    2      30    8019227171624    4    1 2 


Geändert von jogisarge (28-06-2007 um 08:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:45
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du sollst an dem beispiel üben.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 08:54
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, ich habe geübt.

PHP-Code:
$data "parm1=hans&parm2=Horst&parm3=paul&parm4=".$file;
    
//$data = urlencode($data);
    
fputs($fp"POST /xml/xml_svr2.php5 HTTP/1.1\r\n");
    
fputs($fp"Host: jogi-web.de\r\n");
    
//fputs($fp, "Referer: jogi-web.de\r\n");
    
fputs($fp"Content-type: application/x-www-form-urlencoded\r\n");
    
fputs($fp"Content-length: "strlen($data) ."\r\n");
    
fputs($fp"Connection: close\r\n\r\n");
    
fputs($fp$data); 
$file ist mein XML-String.

Auf der Serverseite gebe ich die Postwerte wie folgt aus:
PHP-Code:
foreach($_POST AS $key => $val)
{
    
//echo urldecode($key)." - ".urldecode($val)."<br>";
    
echo $key." - ".$val."<br>";

Die Ausgabe im Browser sieht so aus:
PHP-Code:
10 parm1 hans
11 parm2 
Horst
10 parm3 
paul
207 parm4 
A2 23423 10 3286347908514 1

Das ist doch eigentlich ok, aber wo kommen die Zahlen 10,11,10,207,0 her.
Die haben wohl irgendwas mit der Länge der POST-Daten zu tun, aber was?
Und wie bekomme ich die weg?
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 09:15
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard Re: ich habs geschafft

Zitat:
Original geschrieben von jogisarge
PHP-Code:
[B]480<b>in meiner XML-Ausgabe stehen im Browser oben und unten immer irgendwelche Codes:
</b> 
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<ew:ind xmlns:ew="http://www.test.net">
...
</ew:inquiry_A2>

[B]0[/B]
Es geht um die fettgedruckten.
Ich hab keine Ahnung(mal wieder) wo die herkommen??

[/B]
Ich denke mal, dass der Server der das Xml liefert mit Transfer-Encoding: Chunked antwortet.

EDIT:
Ich weiß nicht, ob es in der Config des Apachen bzw. deines verwendeten Webservers eine Directive gibt, die den Chunked-Transfer unterbindet.

Wenn nicht, dann lies das Xml das ausgeliefert werden soll mit nem kurzen PHP-Script ein und setz vor dem ausliefern folgende Header:

PHP-Code:
    header('Connection: close'true);
    
header('Content-Length: unspecified'); 
Du darfst dann natürlich nicht mehr die Xml im anderen Script direkt requesten sondern das PHP-Script.

Geändert von Quetschi (28-06-2007 um 09:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 09:41
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jogisarge
das $HTTP_RAW_POST_DATA ist bei mir aber leer ?
http://www.php.net/manual/de/ini.cor...-raw-post-data
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 09:54
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das versteh ich jetzt nicht ganz.
Die XML-Daten lese ich doch eh ein, bevor ich diese als POST-Daten verschicke.
PHP-Code:
$data "parm1=hans&parm2=Horst&parm3=paul&parm4=".$file;
fputs($fp"POST /xml/xml_svr2.php5 HTTP/1.1\r\n");
fputs($fp"Host: jogi-web.de\r\n");
fputs($fp"Content-type: application/x-www-form-urlencoded\r\n");
fputs($fp"Content-length: "strlen($data) ."\r\n");
fputs($fp"Connection: close\r\n\r\n");
fputs($fp$data); 
$file sind meine XML-Daten.
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 10:05
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ahh... ich les immer nicht genau genug mit.

Deine Daten werden schon korrekt beim "Serverscript" landen - nur dieses gibt es dann ja wiederum aus - probier mal

PHP-Code:
header('Connection: close'true);
header('Content-Length: unspecified');

foreach(
$_POST AS $key => $val)
{
    
//echo urldecode($key)." - ".urldecode($val)."<br>";
    
echo $key." - ".$val."<br>";

Damit sollten deine Daten vom "Serverscript" in einem Schwung ans aufrufende Script zurückgesendet werden.

Das aufrufende Script sendet die Daten dann zu dir an den Browser, wenn ich dich richtig verstanden habe, oder?
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 10:11
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jep, das ist es.
Ich danke dir !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 10:14
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Gut - du siehst jetzt dein gewünschtes Ergebnis - aber hast auch verstanden wie und warum es jetzt funktioniert?
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 10:30
jogisarge
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jogisarge ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 430
jogisarge ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich hoffe es.
Ich denke, dadurch dass die Content-Länge nicht definiert ist,
werden die Daten nicht mit Transfer-Encoding: Chunked gesendet, oder ?
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 10:45
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Jep - du hättest das aufrufende Script auch so anpassen können, dass es die Chunked-Antwort vom Serverscript wieder entsprechend zusammensetzt - aus Gründen der Faulheit und der Einfachheit der anderen Methode hab ich das bisher aber nie so gelöst. Bei größeren Datenmengen könnte es aber evtl. von Vorteil sein, wenn man das mit dem Chunked-Transfer so belässt und die Daten im Empfängerscript wieder zusammensetzt.

Das aufrufende Script (bzw. der Server auf dem es gehostet ist) wird übrigens die Daten evtl. auch wieder Chunked an deinen Browser senden (ist wahrscheinlich sogar ziemlich oft so) nur bekommt man das nicht mit - die Browser sind in der Lage die Brösel wieder zu nem ganzen Kuchen zusammenzusetzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.