php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 17:52
geishauserm
 Newbie
Links : Onlinestatus : geishauserm ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 22
geishauserm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard täglich zufällige ID aus Datenbank

Hallo Leute !

ich steh grad vor einem Problem

ich will mir folgende Funktion schreiben

function GetIDOfTheDay ( $ tablename )

Die Funktion soll mir für eine mysql tabelle eine gültige ID aus tablename liefern. Wie könnte ich das effektiv lösen ?
Alle IDs in ein array einlesen, und daraus ein zufälliges Element auswählen wäre natürlich eine Möglichkeit aber eben nicht wirklich effektiv.

Hat jemand einen Vorschlag ?



Manuel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 17:56
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

RAND() (ja, ich habe es groß geschrieben, weil ich die MySQL-Funktion meine.)

Die ID die du bekommst, musst du dann irgendwo zwischenspeichern, datei/datenbank oder sonst wo, am besten mit Datum, damit du weißt, von welchem Tag sie ist, usw...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 18:01
geishauserm
 Newbie
Links : Onlinestatus : geishauserm ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 22
geishauserm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich kann mir jetzt nicht wirklich vorstellen wie die mysql anfrage aussieht
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 18:01
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ORDER BY RAND() LIMIT 1
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 18:14
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ministry
ORDER BY RAND() LIMIT 1
Ist übrigens böse:
http://phpperformance.de/zufaelligen...tz-auswaehlen/
http://phpperformance.de/performanter-zufall-gibts-das/
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 18:20
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Interessanter Artikel, kannte ich noch nicht...

Allerdings, IdOfTheDay wird ja logischerweise nur einmal am Tag ermittelt, da dürfte es ja schonmal ein Sekündchen dauern - aber prinzipiell hast du natürlich Recht.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 18:30
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ministry
Interessanter Artikel, kannte ich noch nicht...
Ist bei den meisten Datenbanken auch vollkommen lächerlich zu beachten, aber irgendwann sind die Babies halt ausgereift...

Genauso wie niemand darüber nachdenkt, dass ein
LIMIT $seite*$pro_seite, $pro_seite
irgendwann böse sein kann... nämlich wenn da ein Query wie
LIMIT 83000, 30
draus wird, auf einmal werden nämlich 83030 Datensätze selektiert und 83000 davon weggeworfen... und das ist idT dann ein größeres Problem ^^;
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 19:53
geishauserm
 Newbie
Links : Onlinestatus : geishauserm ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 22
geishauserm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, also i fass nochmal zusammen:

der zufällige tabelleneintrag soll nur 1x täglich berechnet werden.
Und diese zufällige Zahl dann irgendwo abspeichern.
irgendwie bin ich mit dem nicht ganz glücklich. Die Funktion soll ja für jede beliebige tabelle mit ID's funktionieren.
Man würde also für jede tabelle eine Datei erzeugen mit der aktuellen zufallszahl. Oder soll ich die zufallszahlen in einer eigenen tabelle speichern.
Soll diese Zufallszahl dann bei ersten aufruf der php-datei generiert werden oder ? Ein Freund von Conjobs bin ich nicht wirklich.

Oder hat jemand eine andere - halbwegs performante Lösung ?

Manue

Geändert von geishauserm (27-06-2007 um 20:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:08
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die einzige Möglichkeit ohne sie abzuspeichern, wäre irgendwie das Datum zu verwursten, aber das ist halt kein richtiger Zufall.

Ich würde die Zufallszahlen beim jeweils ersten Aufruf generieren, in eine eigene Tabelle speichern und ggf. dort auch die Zahlen von "gestern" wieder löschen wenn du sie nicht mehr brauchst.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:13
geishauserm
 Newbie
Links : Onlinestatus : geishauserm ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 22
geishauserm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja ich denke auch auch - das wird das beste sein
eine eigene tabelle randoms mit den spalten
tablename , random_number, und date
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:14
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
der zufällige tabelleneintrag soll nur 1x täglich berechnet werden.
Berechnet wird hier gar nichts ein einfacher SELECT (s.o.) reicht bei deinem Vorhaben schon aus.

Zitat:
Und diese zufällige Zahl dann irgendwo abspeichern.
Nein, du sollst dein ID(!) speichern!

Zitat:
irgendwie bin ich mit dem nicht ganz glücklich. Die Funktion soll ja für jede beliebige tabelle mit ID's funktionieren.
Tuts doch, wenn du sie entsprechend variabel (Name der Tabelle, Name der ID-Spalte) anlegst.

Zitat:
Man würde also für jede tabelle eine Datei erzeugen mit der aktuellen zufallszahl.
Von mir aus kannst du auch alle IDs (NICHT DIE ZUFALLSZAHL) in eine Datei Speichern. Machs dir doch nicht so kompliziert.
Zitat:
Oder soll ich die zufallszahlen in einer eigenen tabelle speichern.
Ah, du hast dich von Gostgamblers Artikeln ausm konzept hauen lassen, bzw. nicht verstanden worum es da ging. Schei* auf die Zufallszahlen von denen dort gesprochen wird. Die sind erstmal nicht relevant für dich. Und falls sie das werden, bist du sicher so weit, dass du verstehst, was dort steht.
Zitat:
Soll diese Zufallszahl dann bei ersten aufruf der php-datei generiert werden oder ?
Reicht in deinem Fall wahrscheinlich vollkommen aus.
Zitat:
Ein Freund von Conjobs bin ich nicht wirklich.
Seh ich zwar keinen Grund,
aber wie du willst.
Zitat:
Oder hat jemand eine andere - halbwegs performante Lösung ?
Machs wie beschrieben. In deinem Fall IST es PERFORMANT!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:16
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Die einzige Möglichkeit ohne sie abzuspeichern, wäre irgendwie das Datum zu verwursten, aber das ist halt kein richtiger Zufall.
Und hat vor allem auch nichts mehr mit der ID in der DB zu tun...

Zitat:
nd ggf. dort auch die Zahlen von "gestern" wieder löschen wenn du sie nicht mehr brauchst.
da kannste gleich nen UPDATE fahren.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:33
geishauserm
 Newbie
Links : Onlinestatus : geishauserm ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 22
geishauserm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jetzt bin ich noch mehr durcheinander muss ich gestehn.
Ein Zufall kann doch in der Informatik nur berechnet werden. In diesem Fall würds dies ja die Datenbank erledigen

also nochmal
die ID's und den tabellennamen soll ich in einer neuen tabelle speichern. (Namen der ID spalten ist immer gleich).
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 27-06-2007, 20:38
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ein Zufall kann doch in der Informatik nur berechnet werden. In diesem Fall würds dies ja die Datenbank erledigen
Japp, das macht RAND() und die MySQL DB. Braucht dich also nicht weiter beschäftigen. Dich interessiert nur der EINE Datensatz, der nach der Query zurückgeliefert wird.

Zitat:
also nochmal
die ID's und den tabellennamen soll ich in einer neuen tabelle speichern. (Namen der ID spalten ist immer gleich).
So wie du willst. Von mir aus, speicher sie auch in ner textdatei oder druck sie dir auf nem Blatt papier aus. Das ist ganz egal. Speicher sie dort, wo du später am besten damit weiter arbeiten kannst.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 28-06-2007, 00:34
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
da kannste gleich nen UPDATE fahren
Klar. Weiß ja nicht was er vorhat - vielleicht will er ja noch anzeigen "gestern war der Zufallsdatensatz.. und vorgestern ..."
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:07 Uhr.