php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 11:53
Zerofab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Zerofab ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 14
Zerofab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Webseiten multilingual gestalten?

Hi

Ich möchte meine Webseite multiligual erweitern. Die Seite ist stark PHP / MySQL lastig und nutzt schon seperate HTML-Templates, welche allerdings noch ein wenig PHP-Code enthalten.

Nun meine Frage: Gibt es eine möglichst ressourceschohnende Template-Klasse, welche mehr oder wenig nur zwei Sachen können muss: Variablen einsetzten (ala: {datum}) und MySQL-Schleifen ersetzten kann?

Gibt es noch andere Möglichkeiten als ein Template-System um eine dynamische Seite multilingual zu gestalten?

Danke schon im Voraus!


Mfg zerofab

PS: Ich weiss, dass es ähnliche Themen hier schon gab, aber die waren eben nur ähnlich.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 12:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sobald eine Seite mehrsprachig ist, ist Ihr Inhalt idr. nicht mehr statisch. also brauchst du "Templates" und "Content".

Das kann PHP aber alleine mesitern

echo '<p>' . $mein_text . '</p>';

mein Text muss dann nur den entsprechenden Inhalt enthalten. Wie du den erhältst, kannst du dir ja mal überlegen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 12:47
Zerofab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Zerofab ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 14
Zerofab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Ja, diese Methode ist mir bewusst. Sie wird im Moment auch angewendet, jedoch ist das ganze ein wenig komplizierter als einen einfachen Text aus zu geben.

Siehe: http://www.vokaline.ch

(Einloggen könnt ihr euch mit User: test PW: test)

Ich würde gerne das ganze Script mehrsprachig anbieten.

Mein Ziel ist einfach einen Weg zu finden, möglichst komfortable die ganze Seite mehrsprachig umzusetzen.


Mfg Fab
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 15:15
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
jedoch ist das ganze ein wenig komplizierter als einen einfachen Text aus zu geben.
sprintf();
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 18:16
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du solltest überlegen mit einer Templateengine zu arbeiten. Wie sieht dein Code den im Moment aus? (Strukturierung Logik / HTML)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 18:23
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wer sich mal überlegt.. PHP ist eine Template-engine.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 18:34
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wer sich mal überlegt.. PHP ist eine Template-engine.
Im Prinzip schon ... wem der PHP Mischcode nicht gefällt der baut halt noch ein bisschen Ersetzung drumherum.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 20:15
Zerofab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Zerofab ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 14
Zerofab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Ok, du hast eigentlich recht TobiaZ.

Mir fehlt einfach irgendwie die Idee, wie ich das ganze auffädeln soll, da ich noch nie eine Seite mehrsprachig umgesetzt habe.

Das Prinzip ist mir relativ klar.

Ich habe also meine HTML-Templates und ich möchte es so einrichten, dass ich nur die sprachlichen Inhalte abgrenze, d.h. ich habe am Schluss für jede PHP-Datei nur ein HTML-Template, welches aber in div. Sprachen aufgerufen werden kann. Wenn ich für jede Sprache ein eigenes (bis auf die Sprache gleiches) Template erstellen würde, dann hätte ich bei jedem editieren einen enormen Mehraufwand.

Wie könnte ich also die Abtrennung in PHP umsetzten?

Mfg Fab

erste Idee: Muss ich einfach ein riesiges Sprach-Array erstellen und dann einfach für jedes noch so kleine Wort den jeweiligen Arraybezug (= $array['msg123']) in das Template schreiben. so oder geht das noch besser? ist das nicht enorm resourcenbelastend?

Geändert von Zerofab (30-06-2007 um 20:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 20:32
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du nimmst für jedes Template eine Sprachdatei, die es dann in verschiedenen Sprachen gibt:

PHP-Code:
// Registration
define('L_REGISTER_NAME''Name');
define('L_REGISTER_REGION''Region');
define('L_REGISTER_PHONE''Handy');
define('L_REGISTER_EMAIL''email');
define('L_REGISTER_AGE''Alter');
define('L_REGISTER_GENDER''Geschlecht');
define('L_REGISTER_GENDER1''männlich');
define('L_REGISTER_GENDER2''weiblich'); 
Je nach Template wird dann die entsprechende Sprachdatei includet.

übersetzen mußt die Sachen so oder so ... ist halt ein gewisser Aufwand.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 20:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Mir fehlt einfach irgendwie die Idee, wie ich das ganze auffädeln soll, da ich noch nie eine Seite mehrsprachig umgesetzt habe.
Dann benutz doch erstmal die Suche...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 21:02
frankburian
 Guest
frankburian
Beiträge: n/a
Standard

ich mach das so: bsp. deutsch-englisch

ein ordner "languages"

dort sind die dateien "de.inc.php" und "en.inc.php" drin.
dann zu den dateien nochmal ein ordner "de" und "en"!

in den dateien ist ein array names $arrLables drin.

PHP-Code:
$arrLables=array(
"label1" => "text1",
"label2" => "text2"
"langertext1" 
=> GetLanguageContent('dateiausorderDE',array('1',$_SERVER['REMOTE_ADDR'])
); 
die funktion GetLanguageContent inkludiert eine datei namens "dateiausorderDE" aus dem Ordner "de", wo sich langertext befindet.
das array ist ersetzungen in der datei.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 22:42
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ein Schnippsel von mir:

PHP-Code:
error_reporting(E_ALL);
session_start();

// die möglichen Sprachen in einem Array
// mit dem Sprachkürzel als Schlüssel und dem Pfad zur Datei als Wert
$language_array = array("de" => "lang/l_german.php""en" => "lang/l_english.php"); 


/* wurde ein Bildlink angeklickt ? */
if(isset($_GET['l']) && array_key_exists($_GET['l'])){
    
// dann die Sprache in der Session merken
    
$_SESSION['language'] = $_GET['l'];
    }

/* erster Seitenaufruf ? */
if(!isset($_SESSION['language'])){
    
// Sprache deutsch wählen
    
$lang 'de';
    
// Sprache in der Session merken
    
$_SESSION['language'] = $lang;
    }
else{
    
// wenn es nicht der erste Seitenaufruf ist
    // Sprache aus der Session auslesen
    
$lang $_SESSION['language'];
    }

/* Sprachdatei includen */
include $language_array[$lang]; 
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 30-06-2007, 23:16
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bei deiner Website ist es in Ordnung wenn du jeden Satz / Auswahlmöglichkeiten / etc einzeln speicherst. So hast kannst du Templates ändern ohne sie neu lokalisieren zu müssen.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 11:32
Zerofab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Zerofab ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 14
Zerofab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Danke erst einmal für die vielen nützlichen Antworten und Snippets :-)

Ich habe jetzt einmal alle eure Vorschläge berücksichtig (auch den von TobiaZ ;-) ) und habe jetzt mehr oder weniger ein kleines Konzept:

- Ich verzichte auf Caching, da die meisten meiner Seiten sowieso immer wieder einen anderen Inhalt haben, bzw. Formulare sind.

- Es gibt mehrere Sprachdateien (also en.inc.php oder de.inc.php), welche jeweils in den config-Dateien, also ganz oben im Script, inkludiert werden.

- In den lang-Dateien befindet sich das Array $lang, welches mit den Übersetzungen gefüllt ist.

- In den HTML-Templates werden die ganzen Sprachelemente dann über $lang[1] oder $lang[2343] aufgerufen.


Meine letzte Frage: Was haltet ihr davon? Hättet ihr noch Einwände oder Sachen die man bei diesem Konzept beachten sollte?


Mfg zerofab

PS: Ich weiss, dass es vielleicht nervt, wenn ich so oft nach euerem Feedback frage, aber dieser Arbeitsschritt wird ziemlich lange dauern und deswegen, will ich so viele Fehlerquellen und Engpässe schon im Voraus eliminieren.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 11:36
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

An deiner Stelle würde ich den einzelnen Sprachteilen Namen geben. Das ist vielleicht etwas aufwendiger hilft aber auf lange Zeit.
PHP-Code:
$lang 'admin_form_label_name' // oder
$lang 'AdminFormName' 
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.