php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 02:00
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard String durchsuchen

Hallo,

ich weiß, dieses Thema gab es schon zu hauf..
Ich möchte einen String nach bestimmten Werten durchsuchen lassen und bei Erfolg zb die 10 nachfolgenden Zeichen ausgeben lassen.
Wie kann ich das am besten machen?

Beispiel:
PHP-Code:
<td width="55%" align="left" bgcolor="#F5F4F3"><b>Morgen01.07.07 20:00</b></td
Hier möchte ich das Datum + Uhrzeit haben, allerdings variieren die Angaben derart, dass man schon nach dem HTML Code der vor der Angabe steht, parsen muss.


mfg
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 02:34
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: String durchsuchen

Zitat:
Original geschrieben von Philbil
Ich möchte einen String nach bestimmten Werten durchsuchen lassen und bei Erfolg zb die 10 nachfolgenden Zeichen ausgeben lassen.
Wie kann ich das am besten machen?
mit stringfunktionen: strpos(), strlen() und substr()

Zitat:
... allerdings variieren die Angaben derart ...
wenn es variiert bieten sich natürlich reguläre ausdrücke zusammen mit preg_match() oder preg_match_all() an.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 15:16
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hat super geholfen, danke.
Eine Frage aber noch, nun suche ich mit strpos() ein Vorkommen im String, welches aber 2x vorkommt. Gibt es irgendwie die Möglichkeit (hatte da mit offset rumprobiert) mittels strpos das 1. Vorkommen anzusprechen und später erst das 2.?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 15:20
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du setzt für das Offset die Position des ersten ein.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 15:25
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hatte ich probiert, allerdings kam im Ergebnis dann nichts mehr raus, evt kleiner Rechtschreibfehler.. ich überprüf das nochmal.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 15:44
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm, nehme ich das Beispiel welches im Manuel steht, funktioniert es, passe ich es an, nichtmehr.

PHP-Code:
$pos_enm1 strpos($string$searchstring);
echo 
$pos_enm1;
$pos_enm2 strpos($string$searchstring$pos_enm1);
echo 
$pos_enm2
$string beinhaltet ein HTML Dokument, $searchstring ist ein kleines Codefragment welches 2x in diesem Dokument vorkommt.

Ausgaberesultat:

pos_enm1 = 69648
pos_enm2 = 69648


Warum? Hab ich da einen Denkfehler?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 15:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Hab ich da einen Denkfehler?
Ja, hast du.

Was steht wohl an $pos_enm1? richtig. Dein Suchstring. Und wenn du jetzt genau an dieser Stellen anfängst zu suchen, was wird dann wohl gefunden? Genau, genau DIESER (erste) Suchstring.

Also $pos_enm1 + strlen(suchstr) (unter umständen reicht schon $pos_enm1 + 1)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 16:49
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Logisch....
Funktionier, danke.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 18:58
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm..

PHP-Code:
_small.jpg" width="100" hspace="2" vspace="2" height="100" border="0"><br>For the win</a> 
Die Position im HTML Dokument für den Anfang dieses Strings ist bei 69648, die Anfangsposition des "</a>" bei 69733.

Folglich sollte mir folgender Code doch nur "For the win" ausspucken..

PHP-Code:
$enm1_name substr($string, (69648+74), 69733); 
Der Anfang stimmt, for the win wird als erstes ausgegeben, aber der Endparameter wird irgendwie nicht beachtet, denn er spuckt mir ab der Stelle auch den Rest des Dokuments mit aus.
Wenn ich aber bei substr zb den Startwert auf 1 setz und den Endwert auf 69648, dann gibt er mir tatsächlich nur den Code vom Start des Dokuments bis zu der Stelle "_small.jpg" aus.
Wieso aber funktioniert das dann beim 1. Beispiel nicht?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 19:01
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schaue im manual nach, was der zweite und dritte parameter bedeuten. es ist nicht "anfang" und "ende".

vielleicht doch ein regexp?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-07-2007, 19:06
Philbil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Philbil ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 169
Philbil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja.. man sollte wirklich mal konzentrierter lesen und nicht direkt zu den Beispielen jumpen.. Start und Längenparameter, nun klappts auch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.