php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 12:25
moodsx
 Newbie
Links : Onlinestatus : moodsx ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 12
moodsx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question php4 socket_read Frage

Hallo Community,

ich beschäftige mich derzeit mit den Sockets in php4. Habe mir einen kleinen Server und einen Client dazu gepinselt. Soweit funktioniert auch alles ganz gut, bis auf folgendes Problem:

Ich sende vom Client Daten an den Server, es sind schon ein paar mehr und der Server liest die per socket_read() auch ein, allerdings nicht vollständig.

Das Problem hatte ich auch in die andere Richtung. Allerdings habe ich es dort auf folgende Weise gelöst:

PHP-Code:
while($buffer socket_read($sock2048)){ $input .= $buffer; } 
Wenn ich das nun auf dem Server versuche genau so zu lösen endet das immer in einer Endlosschleife. Hier ein Ausschnitt:

PHP-Code:

while(isset($sock)){ #### Socket Server soll permanent laufen

$client socket_accept($sock);

while(
$read socket_read($client2048)){

$input .= $read;

}

# Ab hier dann weitere Anweisungen was mit den gelesenen Daten passieren soll. 
Wie gesagt das ganze endet immer in einer Endlosschleife. Nehm ich das ohne die while schleife läuft das Script aber die Daten werden nicht komplett eingelesen. Hat da jemand einen Tipp für mich wie ich das am besten lösen kann? Danke schon mal


MfG
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 12:39
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

evtl. dritten parameter an socket_read übergeben.
schau dir auch die standardkonstruktion im ersten beispiel unter http://de2.php.net/manual/en/ref.sockets.php an.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 12:42
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

http://code.google.com/p/phpsocketdaemon/
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 13:05
moodsx
 Newbie
Links : Onlinestatus : moodsx ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 12
moodsx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok danke.

Habs auf
PHP-Code:
 PHP_NORMAL_READ 
umgestellt und da kommen alle Daten an.

Das einzige Problem ist jetzt, das wenn in den zu schreibenen Daten ein \n vorhanden ist er das einlesen beendet, was er ja auch machen soll. Ich würde aber gerne das er nur das letzte \n beachtet und dann das lesen beendet.

Wie kann ich das realisieren?


MfG
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 13:08
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

"er" kann ja nicht wissen, was "das letzte \n" ist.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 13:18
moodsx
 Newbie
Links : Onlinestatus : moodsx ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 12
moodsx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja das ist mir schon klar. Das letzte wird ja von mir definiert und extra mit gesendet.

Die Frage war auch eher, wie kann ich die anderen vorher vorkommenden maskieren, verstecken, für den Server unlesbar oder was auch immer, machen so das diese keine Wirkung haben.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 13:53
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Die Frage war auch eher, wie kann ich die anderen vorher vorkommenden maskieren, verstecken, für den Server unlesbar oder was auch immer, machen so das diese keine Wirkung haben.
Einfach entfernen falls möglich. (wenn du sie noch brauchst kannst du sie auch durch /n ersetzen.)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 15:40
moodsx
 Newbie
Links : Onlinestatus : moodsx ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 12
moodsx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habs schon am start,

PHP-Code:
str_replace 
war das was ich gesucht habe.

Leider klappt es mit der vollständigen Übertragung immer noch nicht so ganz.

Habe versucht den Inhalt einer Datei, Größe 55k, zu senden aber das kam immer noch nicht vollständig an.

Hat das schon mal jemand hin bekommen solche "Datenmengen" über Sockets zu übertragen? Oder ist das dafür völlig ungeeignet?

Den Inhalt von z.B. einer Datei mit 7,3k kommt alles komplett an.

Geändert von moodsx (15-07-2007 um 15:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 16:43
moodsx
 Newbie
Links : Onlinestatus : moodsx ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 12
moodsx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

es funktioniert alles.

Es lag an

PHP-Code:
fread 
womit ich die Datei auf dem Server eingelesen habe.

Ich danke Euch allen für Eure Hilfe.


MfG
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-07-2007, 16:57
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

zeig mal bitte dein funktionsfähiges beispiel (für die nachwelt).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:42 Uhr.