php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 10:53
Lexus_Ks
 Member
Links : Onlinestatus : Lexus_Ks ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kassel
Beiträge: 253
Lexus_Ks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Verständnisfrage

Hi,

ich hatte vor einigen Monaten schonmal ne ganze Menge über PHP gelernt und damals ein Registrierungsformular geschrieben, welches mit PHP und SQL verarbeitet wurde. Jetzt nach so vielen Monat ist mir ehrlich gesagt vollkommen unklar, warum ich nach der Übergabe des Arrays $_POST an das PHP Dokument erstmal das hier mache, bevor ich die Daten benutze:

PHP-Code:
if(get_magic_quotes_gpc()) 
    {        
    foreach(
$_POST AS $key => $value)
        {
        
$_POST[$key] = stripslashes($value);
        }   
    } 
Kannst mir gerade mal wer erklären?
__________________
-Am Anfang war das Wort-

Ich habe fertig mit Abi ^^
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 10:58
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du entfernst die magic_quotes.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:00
Lexus_Ks
 Member
Links : Onlinestatus : Lexus_Ks ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kassel
Beiträge: 253
Lexus_Ks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Warum entferne ich die denn XD ?? So weit ich das sehe habe ich gar keien eingefügt. Welche funktionen sollte das $_POST Array denn alles durchlaufen bevor ich sie sicher 1. mit PHP und 2. mit SQL nutze ?
__________________
-Am Anfang war das Wort-

Ich habe fertig mit Abi ^^
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:06
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
if(get_magic_quotes_gpc()) { // prüfen ob magic_quotes gesetzt werden
   
foreach($_POST AS $key => $value) { // $_POST durchgehen
      
$_POST[$key] = stripslashes($value); // magic_quotes entfernen
   
}

magic_quotes heißt übrigens das PHP automatisch Backslashes für bestimmte Zeichen hinzufügt - aber das hast du ja sicherlich schon in der Manual nachgelesen. Du entfernst sie, weil sie sonst mit in die Datenbank eingetragen werden würden.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:08
Lexus_Ks
 Member
Links : Onlinestatus : Lexus_Ks ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kassel
Beiträge: 253
Lexus_Ks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist das nicht doof? Dann muss ich sie ja wieder einfügen, wenn ich die Daten wieder benutzen muss, denn die Zeichen müssen zur Benutzung in PHP escaped sein , oder?
__________________
-Am Anfang war das Wort-

Ich habe fertig mit Abi ^^
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:26
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lexus_Ks
Ist das nicht doof? Dann muss ich sie ja wieder einfügen, wenn ich die Daten wieder benutzen muss, denn die Zeichen müssen zur Benutzung in PHP escaped sein , oder?
Nein, die Daten müssen für die "Benutzung in PHP" selbstverständlich nicht escaped sein.

Escapen musst du sie, wenn du sie in einen anderen Kontext überführst.
Für den Kontext einer MySQL-Query bspw. nutzt du dafür mysql_real_escape_string (was wir hier übrigens schon x-fach besprochen haben).
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:29
Lexus_Ks
 Member
Links : Onlinestatus : Lexus_Ks ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kassel
Beiträge: 253
Lexus_Ks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Häh? Dann habe ich escapen wohl 100% falsch verstanden. Ich dachte immer man escaped, damit man etwas als Text per echo ausgeben kann !?
__________________
-Am Anfang war das Wort-

Ich habe fertig mit Abi ^^
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:37
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nein, ein Beispiel: Du hast ein Suchformular mit dem man in der Datenbank suchen kann. Jemand gibt ein " OR 1 = 1, mit mysql_real_escape_string steht dann letztendlich in der Query SELECT .... WHERE "\" OR 1 = 1", der SQL-Parser übergeht jetzt das escapte Zeichen und sucht nach dem nächsten Anführungszeichen. (siehe auch Escape-Squenz, bzw. Maskierungszeichen)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []

Geändert von tontechniker (27-07-2007 um 11:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 11:48
Lexus_Ks
 Member
Links : Onlinestatus : Lexus_Ks ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Kassel
Beiträge: 253
Lexus_Ks ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ah klasse, das habe ich jetzt gecheckt XD Danke
__________________
-Am Anfang war das Wort-

Ich habe fertig mit Abi ^^
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 27-07-2007, 12:15
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lexus_Ks
Ich dachte immer man escaped, damit man etwas als Text per echo ausgeben kann !?
Das Wort Kontext ist wichtig ...


Nehmen wir an, es geht um den Text:
Code:
"Hallo, du 'Held'", sagte sie.
Wenn du den im Kontext eines PHP-Scriptes notieren willst, musst du natürlich escapen, entweder die Anführungszeichen oder die Hochkommata - du befindest dich schliesslich im Kontext des PHP-Parsers, der das ganze verstehen, der Syntax gerecht interpretieren können muss, und dafür wissen muss, wo der String anfängt und aufhört.

Wenn du den Wert aber per GET/POST/COOKIE/sonstwas übergeben bekommst oder einliest - dann natürlich nicht. Dann befindest du dich ja nicht mehr im Kontext "PHP-Parser".
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:53 Uhr.