php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 11:41
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem beim Ersetzen von Tags

Hallo zusammen,

irgendwie komme ich hier nicht weiter:
Möchte aus einem Quelltext mit preg_replace ein paar Tags ersetzen. Hier die beiden Tags um die es geht.
PHP-Code:
<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<
table width="100%" border="1"
Es sollen alle Tags mit border=1 ersetzt werden. Folgender regulärer Ausdruck funktioniert.

PHP-Code:
$tab_such "/<table.width=\"100%\".border=\"1\">.*?<\/table>/s"
Möchte dies aber variabler gestalten. Kann mir jemand helfen, wieso folgender Audruck auch den Tag mit border=0 findet??

PHP-Code:
$tab_such "/<table.*?border=\"1\">.*?<\/table>/s i"
Vielen Dank für eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 13:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

na, [0-1] oder 0|1 oder sowas.

aber warum ersetzt du nicht einfach alle attribute:

$pattern = '!\<table(.*)\>!is';
$replace = '<table style="border:1px solid #000">';

So in der Richtung
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 13:13
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Möchte nicht nur die Attribute ersetzen. Der ganze Tag (<table> .... </table>) inkl. Inhalt soll ersetzt werden.

Das Pattern reagiert irgendwie nicht auf 1 oder 0. Vermute das liegt irgendwie am preg_replace. mit preg_match funkt es?!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 14:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dann musst du bitte nochmal definieren was alles durch was ersetzt werden soll. und was nicht und, was du versucht hast und zu welchem ergebnis dies führt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (08-08-2007 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:08
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Tabellen mit border=1 habe ich mir vorher in einer Variablen gespeichert. Aus dem restlichen Quellcode sollen alle anderen HTML-Tags entfernt werden. Möchte mir mit diesem preg_replace eine Platzhalter basteln bsp. [TAB]. Nach dem Entfernen der Tags sollen die [TAB] - Platzhalter wieder mit den gespeicherten table-tags ersetzt werden.

Was bisher funktioniert ist '/border="1">.*<\/table>/isU' allerdings wird hier natürlich nicht der ganze Tag ersetzt.

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

warum nicht

1. strip_tags (mit table allowed)
dann haste alle tags außer table entfernt.

und jetzt möchtest du noch alle tabellen entfernen, die nicht das attribut border="1" besitzen? Das sollte doch ein leichtes sein. Versuchs mal selber, wenn nicht, postest du noch mal.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:31
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe dir unten mal einen Bsp. Code

Brauche alle Inhalte der Seite (Text) und in den beiden Tabellen mit border=0 soll auch die Tabellenstruktur erhalten bleiben.


Code:
<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr valign="top"><td width="3%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt="">
</td><td width="4%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td>
<td width="82%" bgcolor="#FFFFFF" colspan="3"><img src="FieldElemFormat=gif" width="542" height="61" alt=""></td>
<td width="12%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td></tr>

<tr valign="top"><td></td><td></td><td width="82%" bgcolor="#FFFFFF" colspan="3">
<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr valign="top"><td width="4%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td>
<td width="96%" bgcolor="#FFFFFF" colspan="3"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td></tr>

<tr valign="top"><td width="4%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td>
          <td width="96%" bgcolor="#FFFFFF" colspan="3">
<font face="Arial">asdfasfdasdffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff</font><br>
<br>
<b><font face="Arial">sdfsadfasdfsdfsadf E</font></b><font face="Arial"> 		-Neuemissionen-</font><br>
            asdfsdafsaasdffffffffffffffffffffffffffffff sdfsdfsdf<font face="Arial">leinste 
            Einasdfsafsafasfsadf- </font><br>
            <font face="Arial"> -asdfsdfsadf</font><br>
<br>

<table width="100%" border="1">
<tr valign="top">
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4646456</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">46456456456</font></td>
                <td width="46%"><font size="2" face="Arial">456454545</font></td>
                <td width="10%"><font size="2" face="Arial">4645645</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">sdgf</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">sdgfdsfg</font></td>
                <td width="46%"><font size="2" face="Arial">sdfgdfg</font></td>
                <td width="10%"><font size="2" face="Arial">4,00 %</font></td></tr>

<tr valign="top">
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">sdfg</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">sdfg</font></td>
                <td width="46%"><font size="2" face="Arial">sdgdg</font></td>
                <td width="10%"><font size="2" face="Arial">4,10 %</font></td></tr>
</table>
            <p><br>
              <br>
              <b><u><font face="Arial">iouasdfsa&ouml;lfkjweriopwekljsdfa</font></u></b></p>
            <p><b><u><font face="Arial">ssasadfsadfsfsfsafsfsfsad</font></u></b><br>
              <br>
            </p>
            <table width="100%" border="1">
<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">asfsadf</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">asdfsadfsd</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">sadfsadf</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">sadfsdf</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">8</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">44</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">44</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%">4</td>
                <td width="26%">4</td>
                <td width="33%">4</td>
                <td width="17%">44</td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="26%">4</td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">4</font></td>
              </tr>

<tr valign="top">
                <td width="24%"><font size="2" face="Arial">4455</font></td>
                <td width="26%">5</td>
                <td width="33%"><font size="2" face="Arial">55</font></td>
                <td width="17%"><font size="2" face="Arial">sdfsd</font></td>
              </tr>
</table>
</td></tr>
</table>
</td><td width="12%"><img src="/icons/ecblank.gif" border="0" height="1" width="1" alt=""></td></tr>
</table>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:33
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
border=0
sorry natürlich border=1

Die Tabellen sind verschachtelt, deshalbe wäre meine Lösung nicht ganz schlecht - es ist sicher nur ein kleiner fehler im Pattern?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:44
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tut mir leid, ich kann bei dem Posting keinerlei Einrückungen und somit auch keine Verschachtelungen erkennen.

Mach doch mal nen Beispielcode. Ist doch unsinn mit sowas unüberschaubaren zu testen.

habe ich dich denn jetzt richtig verstanden, dass du alle tags entfernen willst, außer die tabellen die das attribut border=1 (und nur das eine attribut) haben.

Dann ist das doch kein problem das mit ner regex auszuschalten.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 15:57
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das dachte ich auch, dass das mit regex kein Problem ist. Leider wird mit folgendem Pattern (siehe auch oben) $tab_such = "/<table.*?border=\"1\">.*?</table>/s i";

immer auch der <table .... border="0"....> gefunden. Muss ich noch etwas escapen o.ä.?!

Ich danke dir jedenfalls für deine Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 16:03
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

was sollen da auch die unsinnigen fragezeichen-quantifier? möchtest du das eine beliebige anzahl (also 0-unendlich) wiederum ein oder kein mal gefunden wird?

<table.*border="1">.*<\/table>

ich würds trotzdem umdrehen und auf die platzhalter-ersetzungen verzichten.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 16:12
HendriX
 Newbie
Links : Onlinestatus : HendriX ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 13
HendriX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dein Pattern habe ich auch versucht, allerdings wird hier ebenfalls die 1. Tabelle gefunden (table border=0) (für mich unverständlich). Werde mich mal mit deinem oberen Vorschlag beschäftigen. Danke dir!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 08-08-2007, 16:17
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, ist ja logisch. schau dir mal das ergebnis genau an. Da ist mehr als die Tabelle drin.

Sowas passiert, wenn man zu unübersichtliche testddaten hat, so dass man das ergebnis selbst nicht überblicken kann.

wenn du das erste ".*" einfach dürch "alle zeichen außer >" ersetzt, gehts.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:11 Uhr.