php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 03:31
Fuman
 Newbie
Links : Onlinestatus : Fuman ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 3
Fuman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bild & Bildgröße erkennen und ggf. formatieren

Hallo.

Ich habe ein etwas komplizierteres Anliegen.
Kurz zur Veranschauligung:

Es werden Datensätze ausgelesen aus meiner MYSQL DB.
Unter anderem existiert eine Spalte "description".
Hin und wieder kommt es vor das in der description sowas steht:
<img src="... oder <img alt="... etc! Diese Bilder werden auf meiner Seite auch angezeigt und das sollen sie auch. Das Problem ist nur, dass manche zu große Bilder mein Design "zereisen". Ich möchte nun also meine PHP Datei so umschreiben, dass:
  • bei der Ausgabe von der description nach dem Start-Tag <img gesucht wird,
  • wenn eins gefunden ist soll er das Attribut "src" Suchen.
  • Dann soll er logischer weise die Adresse auslesen
  • und schauen ob das Bild eine bestimmte Größe nicht überschreitet.
  • Wenn es die bestimmte Größe überschreitet, soll es automatisch kleiner ausgegeben werden.
  • Natürlich muss dieser Vorgang nicht nur einmal durchgeführt werden. Also wenn in der description 2 oder mehr Bilder auftauchen, sollen natürlich alle formatiert werden.
Ich weiss nicht ob dazu unbedingt PHP benötigt wird. Wenn man in einem Browser ein Bild öffnen und das bspw. zu groß für die aktuelle Bildschirmauflösung ist, wird es ja auch automatisch klein gemacht. Kann man das vllt in XHTML erzwingen? Schliesslich stehen die eventuellen Bilder in einem von der Größe her festgelegten <div>.

Ich erwarte keine konkrete Lösung.
Allerdings wäre ein Lösungsansatz sehr hilfreich.

Ich danke euch und wünsche einen schönen Tag.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 09:08
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hmm, das ganze kannst Du mit einem regulären Ausdruck erledigen. Aber besser wäre es, das Design so zu bauen daß es nicht "zerrissen" werden kann, oder?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 14:07
Fuman
 Newbie
Links : Onlinestatus : Fuman ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 3
Fuman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

eine Designänderung kommt jetzt nicht mehr in Frage (leider)
Aber an was für "reguläre" Ausdrücke hast du denn so gedacht?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 14:17
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Reguläre Ausdrücke.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 15:16
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du könntest es über
<img src="" style="max-width:XYZpx; max-height:XYZpx;" />
probieren, ich weiß aber nicht ob das geht *noch nie probiert* (und der IE kann die Angaben nicht, aber dafür gäbe es ja workarounds~
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 15:28
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich würd einfach die entsprechenden styleangaben reinpressen. das hat den vorteil, dass du es proportional verkleiner kannst. und letztendlich kannst du sogar soweit gehen, dass du das bild dann noch mit sich selbst verlinkst (zumindest wenn es nicht verlinkt ist.)

Aber on the fly würde ich das nicht machen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 15:54
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
und letztendlich kannst du sogar soweit gehen, dass du das bild dann noch mit sich selbst verlinkst (zumindest wenn es nicht verlinkt ist.)
hm? Über CSS? Oo
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 16:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
hm? Über CSS? Oo
Nein, natürlich nicht. Aber wenn ich sowieso schon am quellcode manipuliere, kann ich auch in einem noch a-Tags drumherum setzen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 16:16
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Nein, natürlich nicht. Aber wenn ich sowieso schon am quellcode manipuliere, kann ich auch in einem noch a-Tags drumherum setzen.
Naja, also die CSS-Eigenschaften auf Bilder anwenden geht auch über ein
#id_eines_umliegenden_divs img { }
dafür muss man am HTML nichts ändern
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 16:27
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja, stimmt schon. wäre jetzt gut, den quellcode zu kennen. Bei hart-codierten Größenangaben wirds nämlich schon problematisch, weil die dein CSS überschreiben würden. mit reinem CSS gings dann ohnehin nicht mehr weiter.

käme also auf den fall an, was zu tun ist. da müsste sich der TO nochmal zu äußern.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 11-08-2007, 16:49
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn dir das reicht, kannst du ja auch eine Lösung in JS basteln, welche beim Fertigladen eines Bildes entsprechende Größenanpassungen vornimmt. Ist dann natürlich davon abhängig, ob der Betrachter JS aktiviert hat. Musst du selbst entscheiden!
Alternativ könntest du beim Speichern des Datensatzes die description bereits auslesen und Bilder auf dem eigenem Server ablegen. Sind diese zu groß, passt du dies vorher an.

Sind natürlich beide Lösungen nicht die elegantesten!!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 12-08-2007, 03:50
Fuman
 Newbie
Links : Onlinestatus : Fuman ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 3
Fuman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich danke euch für eure Vorschläge.
Ich habe es nun tatsächlich via JS gelöst.
Falls mal wer das Problem hat, hier mein Code:

Code:
<html>
<head>
<script language="javascript">
<!--
var max_width = 200; // Hier muss die maximale größe von einem Bild eingestellt werden!!!

function change_image(image)
{
	image = document.getElementById(image);

if (image.width > max_width)
    {
            image.width = max_width;
    }
}
//-->
</script>
</head>
<body>
<img id="image" onLoad="change_image('image')" src="bild.jpg" alt="">
</body>
</html>
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.