php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 02:38
pascal007
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pascal007 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 257
pascal007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
pascal007 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard DB-Abgleich mit Dateien / Verzeichnissen

Hi,

Also ich habe eine kleine Frage bezüglich der Realisierung eines Fotogaleriescripts.
Und zwar: ich habe im Ordner "albums" Unterordner wie "weihnachten_07", "ferieabschluss_2006", etc. darin befinden sich jede menge Bilder. Die Verzeichnisse und Bilder sind alle mit Verzeichnis-/Dateinamen und weiteren Infos (wie z.B. Beschreibung und Titel) in einer MySQL-DB gespeichert. Soweit so gut. Jetzt zu meiner Frage: wie kann ich eine möglichst intelligente Lösung finden, die Datenbank, sobald ein neues Verzeichnis mit Bildern existiert, oder zu einem bestehenden Verzeichnis Bilder hinzugefügt werden, die DB entsprechend aktualisiert wird und die Verzeichnisse bzw. Bilder mit standardwerten in die DB eingetragen werden? Bisher habe ich dazu immer ein Script manuel ausgeführt (das klappt auch wunderbar).

Eine Lösungsidee von mir wäre bei jedem Aufruf der Gallerie-Übersicht die Unterordner im Ordner "albums" mit der DB abzugleichen, gibt es ein Unterordner, der noch nicht in der DB steht, so wird er eingetragen. Das selbe mit den Bildern, wenn man die Gallerien anklickt.

Jetzt habe ich das Gefühl, dass es nicht sonderlich elegant ist, bei jedem Klick der ein Besucher macht das Ganze mit der DB abzugleichen... vllt. kann mir ja jemand ein besseren Lösungsvorschlag geben...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 06:45
Trashar
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Trashar ist offline
Registriert seit: Dec 2001
Ort: /root/
Beiträge: 1.366
Trashar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Trashar eine Nachricht über ICQ schicken Trashar eine Nachricht über AIM schicken
Standard

per cron einmal am tag / woche
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 11:04
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mach einen vernünftigen Upload, der das dann auch gleich in die DB schreibt - der Cronjob ist irgendwie doch immer zur unpassenden Zeit, die Bilder sind on, die DB-Einträge fehlen, also doch lieber gleich vernünftig...

Es gibt Flash/Java-Multiple-File-Uploads, z.B.
http://swfupload.mammon.se/
http://jupload.sourceforge.net/
damit kann man auch viele Files einfach hochladen und es läuft trotzdem alles über ein PHP-Skript ab, was dann gleich die DB-Eintragungen vornehmen kann~
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 13:03
pascal007
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pascal007 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 257
pascal007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
pascal007 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Erstmal danke für eure Antworten und Vorschläge. Nun was ich eigentlich erreichen will ist, dass ich ganze Ordner mit Bildern einfach per FTP raufladen kann und diese dann in der DB eingetragen werden. Also würde ich gerne auf ein FileUpload-Script verzichten...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 13:06
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pascal007
Erstmal danke für eure Antworten und Vorschläge. Nun was ich eigentlich erreichen will ist, dass ich ganze Ordner mit Bildern einfach per FTP raufladen kann und diese dann in der DB eingetragen werden. Also würde ich gerne auf ein FileUpload-Script verzichten...
Ich weiß, aber das einfach schlecht umsetzbar...
Du könntest gucken, ob der FTP-Server ein Skript triggern kann - das wäre eine Lösung.

Ansonsten würde ich, wiederholt, zu einer Java/Flash-Multiple-Upload-Lösung raten.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-08-2007, 14:11
pascal007
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pascal007 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 257
pascal007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
pascal007 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dann mach ich es glaub ich doch so, dass man sich halt in den Admin-Panel einloggen muss und dort eine "Datenbank-Aktualisierung" durchführen kann / muss.
Trotzdem danke für eure schnelle und kompetente Hilfe .
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-08-2007, 15:32
Flip7
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Flip7 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Munich
Beiträge: 126
Flip7 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Flip7 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

lass doch die Bilder einfach in EINEM Verzeichnis!

Mach eine Tabelle mit Albennamen etc.
und eine Tabelle mit den Dateinamen von jedem Bild und der Album ID!
Müssen die Bilder so schön geordnet sein?
ich glaube eher, dass das Bilder hin- und herkopieren auf dem Server Performance braucht und nicht die UPDATE Abfrage auf dem Server!

Wenn ein Bild das Album wechselt, weil Du dich beim hochladen vertan hast, musst du nur die ID des Albums bei dem Bild ändern und nicht wieder rumkopieren!
__________________
Find Parties?
Partysuche
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.