php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #61 (permalink)  
Alt 08-09-2007, 23:10
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Alrik erklärt die Hintergründe von "if ($x === true)" und "if ($x)".
Ghostgambler erklärt in 3 Punkten die Hintergründe von "==". Warum er das macht ...?
Alrik reimt sich irgendwas zusammen, denk aber nicht über die genauen Hintergründe von PHP nach. Ghostgambler versucht die Vorgehensweise richtig in Worte zufassen.
Zitat:
Penizillin möchte wissen, wie die Funktion is_equal_function implementiert ist. Er hat sich offenbar auch von TobiaZ verwirren lassen.
Penizillin weiß wie zend_operators.c aussieht und vergleicht den Code von is_equal und is_identical + convert_to_boolean.
Zitat:
Liege ich da richtig? Wenn ja, gibt es irgendwelche Zahlen, wieviel schneller === tatsächlich ist?
Wenn man sich den Code anschaut kommt man zum Ergebnis das die Funktionen sich (eigentlich) nicht viel geben sollten.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #62 (permalink)  
Alt 08-09-2007, 23:13
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Jetzt bin ich verwirrt. Ich dachte mir das ganze nun so:

(Kleiner = Schneller)

if ($x === true) < if ($x) < if ($x == true)

Falsch gedacht?
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #63 (permalink)  
Alt 08-09-2007, 23:32
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Könnte stimmen. dagegen hab ich auch nichts gesagt. aber darum gehts eigentlich auch nicht wirklich. Ich hätte mir den benchmark mal besser gespart...

EDIT:
tontechniker, hatte deinen beitrag übersehen. Sehr nett!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (08-09-2007 um 23:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #64 (permalink)  
Alt 08-09-2007, 23:48
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Alrik reimt sich irgendwas zusammen, denk aber nicht über die genauen Hintergründe von PHP nach. Ghostgambler versucht die Vorgehensweise richtig in Worte zufassen.
Beide reden über verschiedene Dinge. Leider merkt das hier anscheinend niemand.
Zitat:
Penizillin ... vergleicht den Code von is_equal und is_identical + convert_to_boolean.
Kann er machen, aber was hat das bitte mit Alrik zu tun? Alrik plädiert für if($x), Penizillin redet - wie Ghostgambler - über if($x==true).
Mit Zitat antworten
  #65 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 00:00
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Beide reden über verschiedene Dinge. Leider merkt das hier anscheinend niemand.
Erklär doch mal welche ...
Zitat:
Alrik plädiert für if($x), Penizillin redet - wie Ghostgambler - über if($x==true).
... if ( $x ) entspricht doch if ( $x == true ) - der Typ wird umgewandelt, ein Vergleich wird nicht durchgeführt, da der Wert ja direkt boolean entspricht (wie Tobiaz schon sagte). Alrik meint vielleicht was anderes, vergleich in seinem "Beweis" aber erstmal (völlig falsch) if ( $x ) mit if ( $x === true ).
EDIT:
Um das nochmal klar zustellen: Alrik begründet seine These mit
Zitat:
Wieso sollte PHP konvertieren müssen, wenn beides schon boolsche Werte sind?
Zitat:
Und mit dem "===" Prüfst du erstmal ob beide den gleichen Inhalt haben und ob sie vom gleichen Typ sind. Das Ergebnis davon müsste ja wieder auf den Typ überprüft werden weshalb diese Lösung weniger performant wäre.
=> es sei keine Typenkonvertierung nötig was schlichtweg falsch ist, genauso wie eine erneute Prüfung des Ergebnisses von ===.

__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []

Geändert von tontechniker (09-09-2007 um 00:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #66 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 00:12
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
if ( $x ) entspricht doch if ( $x == true ) - der Typ wird umgewandelt, ein Vergleich wird nicht durchgeführt
Soso, ein Vergleich wird nicht durchgeführt? Was wollt ihr dann mit is_equal, einer Funktion für Vergleiche?

Und ich denke nicht, dass sich die beiden Ausdrücke entsprechen. Der zweite wird imho mit is_equal ausgeführt, der erste nicht.

Alriks "Beweis" war übrigens eine Untermauerung seiner eigenen Behauptung und mich würde interessieren, was daran "völlig falsch" sein soll.

Geändert von onemorenerd (09-09-2007 um 00:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #67 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 00:32
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Alrik zieht den Vergleich aus eine Tabelle in der if ( $x ) schon mal gar nicht aufgeführt ist. Er beachtet dabei nicht, dass bei if ( $x ) der Typ auch konvertiert wird bei if ( $x === true ) allerdings nicht. Ungeachtet davon werden (im C Code) trotzdem alle Typen durchgegangen und unterschiedlich behandelt was im Endeffekt auf das Selbe hinausläuft. Von daher gibt es keine Performance- / sonstige Unterschiede, die Typenprüfung außer Acht gelassen. (Du kannst ja eine E-Mail an einen PHP Developer schreiben der für diesen Bereich zuständig ist / sich dort auskennt - ich denke er wird nichts gegenteiliges sagen.)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #68 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 01:18
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schön erklärt ... und endlich sind wir weg von == und is_equal.
Mit Zitat antworten
  #69 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 02:25
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich wiederhole mich: alriks aussagen
Zitat:
Wieso sollte PHP konvertieren müssen, wenn beides schon boolsche Werte sind?
Zitat:
if ($foo === true)

- Schauen ob $foo und true den gleichen Wert haben
- Schauen ob $foo und true den gleichen Typ haben
- dann nimmt "if" das Ergebnis und prüft es auf true/false

if ($foo)

- if nimmt den Parameter und prüft es auf true/false
sind falsch, wie man dem quellcode entnehmen kann. mehr wollte ich nicht und habe ich nicht gesagt.
Mit Zitat antworten
  #70 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 12:51
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OT:
empty ist auch eine komische Funktion . eine variable, die ein string "0" enthält wird auf ein mal als leer interpretiert.
in Doku ist dieses Fall zwar erfasst, aber so ein Verhalten entspricht nicht unbedingt dem Namen (EMPTY).
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #71 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 13:06
Alrik
 Member
Links : Onlinestatus : Alrik ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 304
Alrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: MySQL-Klasse kritisieren

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Weil es genau genommen einfach falsch ist.
In dem Fall muss PHP erst eine implizite Typenkonvertierung durchführen, die es sich bei === sparen kann, das ist nicht nur sauberer, sondern auch schneller.
Natürlich achtet da bei PHP kein Mensch drauf, aber die Variante mit dem dreifachen Gleichheitszeichen ist, in der Informatik-Theorie her, mit Sicherheit die bessere.
Damit fing das Ganze doch überhaupt an Mädels. Und die Aussage, dass das was ich geschrieben habe falsch sei stimmt schonmal garnicht, denn sonst würde das ja garnicht funktionieren. Und zweitens mach doch mal einen performance Test dann haben wir es auch in Zahlen anstelle einer einfachen Behauptung.

Jemand schrieb noch was zur Lesbarkeit. Lesbarkeit ist relativ. Ich finde meine Variante lesbarer, für andere ist es lesbarer, wenn direkt == oder === true da steht.
Mit Zitat antworten
  #72 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 14:25
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Und die Aussage, dass das was ich geschrieben habe falsch sei stimmt schonmal garnicht, denn sonst würde das ja garnicht funktionieren.
das soll ein argument sein?
Zitat:
Und zweitens mach doch mal einen performance Test [...]
der interessiert mich nicht. ich habe dir darin widersprochen, wie du die funktionsweise erklärst, nicht darin, wie du sie bewertest.
Mit Zitat antworten
  #73 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 15:44
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
empty ist auch eine komische Funktion . eine variable, die ein string "0" enthält wird auf ein mal als leer interpretiert.
"", "0", 0 oder null ist ja eigentlich auch nicht false ...
Zitat:
Und die Aussage, dass das was ich geschrieben habe falsch sei stimmt schonmal garnicht, denn sonst würde das ja garnicht funktionieren.
Was würde nicht funktionieren? Quatsch.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #74 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 16:00
Alrik
 Member
Links : Onlinestatus : Alrik ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 304
Alrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Omfg ihr seid echt anstrengend. Denken ist nicht euer Ding.

@penizillin
Ja es ist ein Argument. Denn er behauptet, dass man if($x) nicht schreiben darf (wenn du mal lesen würdest, würdest du sehen, dass ich geschrieben habe, dass er das schreiben kann und === true und == true weglassen kann) dadurch das er sagt, dass es falsch ist, was nicht stimmt.

Zum Performancetest, habe ich gesagt DU sollst den machen? Der Herr der sagt das seine Lösung doch soviel performanter ist soll ihn machen. Also brauchst du dazu auch nichts zu sagen wenn du ihn nicht machen willst.

@tontechniker
Lesen bildet.

€:
@Tobiaz
Du vergleichst leider nicht auf true sondern auch immer auf einen string mit einer Zahl. Hier gehts einfach nur um true. Klar dass === hier schneller ist, weil er erst garnicht den Inhalt vergleicht.

Geändert von Alrik (09-09-2007 um 16:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #75 (permalink)  
Alt 09-09-2007, 16:11
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
@Tobiaz
Du vergleichst leider nicht auf true sondern auch immer auf einen string mit einer Zahl. Hier gehts einfach nur um true. Klar dass === hier schneller ist, weil er erst garnicht den Inhalt vergleicht.
Japp, ist richtig. Nicht umsonst hatte ich gefragt ob ich was falsch mitbekommen habe.

Hab hier aber nur reingeguckt, in meiner Pflicht als Moderator...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.