php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-09-2007, 17:28
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Cookie-Problem *gelöst*

In ein Formular lese ich gespeicherte Cookies (erstellt bei vorheriger Nutzung dieses Formulars) folgendermaßen in die einzelnen Textfelder (Beispiel hier: Textfeld "Name") ein:
PHP-Code:
if (isset($_COOKIE['Name'])) { echo $_COOKIE['Name']; } 
In der dazu gehörigen sendmail.php werden die einzelnen Textfeld-Inhalte folgendermaßen in das Cookie geschrieben:
PHP-Code:
setcookie("Name"$Nametime()+60*10); 
Nutzt man jetzt dieses Formular erneut und überschreibt die durch das Cookie eingefügten Vorgaben werden diese Eingaben beim Senden ignoriert und die sendmail.php sendet die durch das Cookie eingefügte Vorgaben.

Wo liegt hier der Fehler in meiner Programmierung?

Geändert von Overtone (24-09-2007 um 16:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-09-2007, 17:37
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
...und überschreibt die durch das Cookie eingefügten Vorgaben werden diese Eingaben beim Senden ignoriert und die sendmail.php sendet die durch das Cookie eingefügte Vorgaben.
Ev so
PHP-Code:
if(isset($_COOKIE['Name']) && !isset($_POST['Name'])){
...

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 11:32
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Funktioniert nicht. Kann so eigentlich auch nicht stimmen. Das Feld ist ja beim Öffnen des Formulars leer. Also wird immer aus dem Cookie eingelesen und der Zusatz
PHP-Code:
&& !isset($_POST['Name'])) 
wird ignoriert, oder?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 11:35
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Das Feld ist ja beim Öffnen des Formulars leer
Das schon, aber beim Verschicken des Forms wird dieses Feld mitgeschickt. Du ignorierst dieses Feld weil du immer mit Cookie arbeitest
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 11:53
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe es bereits mehrfach getestet. Das Formular sendet in den entsprechenden Feldern immer den Cookie-Inhalt, auch wenn ich die Text-Vorgabe aus dem Cookie überschreibe.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 12:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

poste mal den relevanten code zum überschreiben des cookies. wird der ausgeführt? Wird das Cookie geändert?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 12:19
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

1. Eine Cookie haltbarkeit von 10 Minuten ist recht knapp, vor allen Dingen wenn man bedenkt, dass Server und Client in verschiedenen Zeitzonen laufen können und jeweils ihre eigene Uhr haben. Leider klappt die in der Spezifikation vorgesehene Syncronisierung nicht immer so perfekt.

2. Dir ist schon klar, dass neu gesetzte Cookiedaten erst beim nächsten Request zur Verfühgung stehen?

3. Ich würde Sessions verwenden um die Formdaten zwischenzulagern.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 12:32
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
poste mal den relevanten code zum überschreiben des cookies. wird der ausgeführt? Wird das Cookie geändert?
Hier liegt wohl mein Fehler. Der Code zum Überschreiben des Cookies fehlt wohl. Nachfolgend Formular und Sendmail in Kurzfassung:

Formular:
<FORM METHOD="POST" ACTION="sendmail.php" name="formular" onSubmit="return pruefung(this)">

<INPUT TYPE="text" NAME="Name" value="<?php if (isset($_COOKIE['Name'])) { echo $_COOKIE['Name']; } ?>">

<INPUT TYPE="Submit" Name="" value="Abschicken">


Sendmail:
$Name=$_REQUEST['Name'];

"Mail senden"

//Ende Mail

setcookie("Name", $Name, time()+60*60*24*365);
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 12:43
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Ohne deine Konfiguration zu kennen, würde ich mal sagen, dass du, dank fehlender Parameterprüfung,Tür und Tor für XSS Attacken öffnest.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 14:53
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zunächst geht es mir halt mal darum, dass die Cookie-Funktion gewährleistet ist. Der Sicherheits-Aspekt wird anschließend und bei Bedarf behandelt.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 15:07
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Hast du was gegen Sessions?
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 15:23
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Geht es nicht ohne? Die eingegebenen Daten sollen über Wochen auf den Clients gespeichert bleiben, also natürlich auch, wenn der Browser geschlossen wird. Es müsste doch lediglich bei der Übergabe an die sendmail.php geprüft werden, ob etwas in die entsprechenden Textfelder geschrieben worden ist, und dann eben dieser Inhalt und nicht die Vorgabe aus dem Cookie übergeben werden.

Geändert von Overtone (24-09-2007 um 15:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 15:37
xkl1986
 Member
Links : Onlinestatus : xkl1986 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: NRW
Beiträge: 215
xkl1986 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

benutze beim Mail versenden die $_POST/$_GET und nicht die Cookievariabeln
__________________
"Nicht jeder Mensch kann und soll Programmieren[...]".
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 15:53
Overtone
 Newbie
Links : Onlinestatus : Overtone ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 14
Overtone ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke xkl1986. Du hast mich auf die Lösung gebracht. Ich musste in der sendmail.php
PHP-Code:
$Name=$_REQUEST['Name']; 
ersetzen durch
PHP-Code:
$Name=$_POST['Name']; 
Funktioniert jetzt einwandfrei. Kann mir trotzdem jemand kurz erklären wieso $_REQUEST nicht den gesendeten Feldinhalt sondern den Cookie-Inhalt auswertet?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-09-2007, 15:59
xkl1986
 Member
Links : Onlinestatus : xkl1986 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: NRW
Beiträge: 215
xkl1986 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://de2.php.net/manual/de/languag...predefined.php
__________________
"Nicht jeder Mensch kann und soll Programmieren[...]".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.