php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 29-09-2007, 00:25
Webbi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Webbi ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Niedersachsen - Schortens
Beiträge: 170
Webbi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Überstunden berechnen

Hallo

Zur Verdeutlichung erst mal eine kurze Tabelle:

Anfang Ende Gesamt Gesamt vor 6 nach 20
1 05:30 16:45 11:15 11:15 00:30 00:00
2 06:00 14:00 08:00 19:15 00:00 00:00
3 05:00 22:00 17:00 36:15 01:00 02:00
...

Gesamt 36:15 01:30 02:00

Hat jemand eine Idee, wie man so etwas machen kann.

Stehe im Moment ziemlich aufm Schlauch - habe schon fast zwei Jahre lang nicht mehr programmiert.

Webbi
__________________
>>>> Erst denken, dann suchen, dann fragen <<<<
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29-09-2007, 01:29
BugBite
 Member
Links : Onlinestatus : BugBite ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 299
BugBite ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mit einer stored procedure in einer datenbank zb....
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-09-2007, 11:10
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Könntest du auch eine konkrete Frage stellen, die man dann auch beantworten kann?

Ansonsten kann ich auch einfach mal "Mit nem Query" in den Raum werfen, mit der Sicherheit, dass dir das irgendwie hilft...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-09-2007, 21:59
Webbi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Webbi ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Niedersachsen - Schortens
Beiträge: 170
Webbi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Hatte gedacht, dass es verständlich ist.

Also ich möchte über jeden Monat eine Auswertung und Brechnung der Überstunden mit Zuschlagsberechung.

- Das heisst tägl. x Stunden.
- Gesamtstunden / -minuten ausrechnen z.B.: 178:30 Std:Min
- Zuschlagsberechnung bei Nachtarbeit bzw. ab einer Anzahl von x
Überstunden (zwei Stufen ab 173 und 191)

Beispiel:
Ich arbeite am 28.ten Tag im August von 05:30 bis 21:00 Uhr.
Das heisst ich arbeite an diesem Tag 15:30 Stunden.
Davon habe ich eine halbe Stunde vor 6 Uhr gearbeitet und eine Stunde nach 20:00 Uhr - Somit habe ich 1:30 in der Nacht gearbeitet.
Dazu kommt, dass ich mit diesem (28ten) Tag über die 173 Stundengrenze komme. Von den 15:30 müssen 12:00 Stunden bis zur ersten Grenze berechnet werden und die restlichen Stunden müssen der ersten Stufe (ab 173) zugerechnet werden. Die Stunden für die Stufen müssen dann natürlich auch noch dem Tag bzw. der Nacht zugeordnet werden.

Ich werde versuchen, dass ich die Datei noch hochade. Ist eine Exceldatei - werde ich als PDF exportieren.

Webbi

PS: Ich hoffe, dass ich es Euch ein wenig besser erläutern konnte.
__________________
>>>> Erst denken, dann suchen, dann fragen <<<<
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-09-2007, 22:04
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Daten auslesen, Berechnungen durchführen, alles wieder ausgeben.

Das geht von der Theorie her sogar komplett in Excel...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 06:53
Webbi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Webbi ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Niedersachsen - Schortens
Beiträge: 170
Webbi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Habe ich mir ja auch gedacht. Allerdings wüsste ich nicht wie! Mit time und date usw. gehts auf jedenfall nicht, da man keine Stunden bzw. Minuten ausrechnen kann, die über 24 Std. bzw. 60 Min. gehen (z.B. Std:Min = 175:45).

Daher wäre es nicht schlecht, wenn Ihr mir nen kleinen Ansatz zeigen könntet. Steh im Moment ein wenig aufm Schlauch.

Webbi
__________________
>>>> Erst denken, dann suchen, dann fragen <<<<
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 09:41
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da musst du dich schon selbst zum Beispiel in die Excel-Hilfe einlesen. Was anderes würde ich auch nicht tun.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 11:40
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm was nun Excel oder PHP?


Achja, was du auch beachten musst, wird Nachtarbeit, wenn man in den Überstunden ist, dopptelt berechnet? Also Zuschlag Nachtarbeit und Zuschlag Überstunden? Gibt es dafür einen festen Satz oder Prozente? Wenn es Porzente gibt, werden sie beim aufrechnen beite auf den eigentlichen Stunden Lohn unabhängig voneinader addiert oder nacheinander?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 11:45
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Webbi
Mit time und date usw. gehts auf jedenfall nicht, da man keine Stunden bzw. Minuten ausrechnen kann, die über 24 Std. bzw. 60 Min. gehen (z.B. Std:Min = 175:45).
ich behaupte mal völlig übermütig und großkotzig, dass es mit time(), date() und den anderen dir von php zur verfügung gestellten Datums- und Zeitfunktionen möglich ist

* naja, vielleicht kommt noch ein wenig mathe hinzu
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 12:01
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von arkos
ich behaupte mal völlig übermütig und großkotzig, dass es mit time(), date() und den anderen dir von php zur verfügung gestellten Datums- und Zeitfunktionen möglich ist
Natürlich ist es das, er hat aber von Excel gesprochen. Dort ist es allerdings auch möglich (Format [h].mm)
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 12:19
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wollte doch nur diese aussage mit "GEHT NICHT" entkräften

mag sicher sein, dass es mit excel geht. aber ich kann excel doch nicht
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 13:05
Webbi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Webbi ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Niedersachsen - Schortens
Beiträge: 170
Webbi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Leute

Vielen Dank für die rege Beteiligung.

Programmierung soll schon in PHP sein. Mit Excel war nur die Tabelle gemeint, die hier ausgedruckt wird und per Hand ausgefüllt wird. Ist in der heutigen Zeit wohl nicht mehr vernünftig.

Habe mal bei den Datums- und Zeitfunktion geschaut. Dort allerdings nichts gefunden, was mir die Stunden in Summe zusammenrechnet.

Anbei mal die EXCEL-Tabelle

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Webbi
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf stundenberechnung.pdf (11,5 KB, 354x aufgerufen)
__________________
>>>> Erst denken, dann suchen, dann fragen <<<<
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 04-10-2007, 14:44
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da es ja um reine Zeit-Berechnungen, ohne Datum oder so, geht, ist es nicht mal nötig, die Datumsfunktionen zu bemühen. Hier einfach ein paar Funktionen zur Anregung:
PHP-Code:
function get_min($zeit){    // Zeit in Minuten umwandeln
    
if(preg_match('/^(\d{1,2}):\d{1,2}:\d{1,2}$/'$zeit)){ // mit Sekunden
        
$s explode(':'$zeit);
        return (
$s[0] * 60) + $s[1] + ($s[2] / 600 10);
    }
    elseif(
preg_match('/^(\d{1,2}):\d{1,2}$/'$zeit)){        // Ohne Sekunden
        
$s explode(':'$zeit);
        return (
$s[0] * 60) + $s[1];
    }
    else{
        return 
false;
    }
}

function 
get_stdMin($min$sec=false){    // Minuten in Zeit umwandeln
    
if($sec){                    // Stunden:Minuten:Sekunden
        
return sprintf("%02d:%02d:%02d"floor(floor($min) / 60), floor($min) % 60, ($min floor($min)) / 10 600);
    }
    else{                        
// Stunden:Minuten
        
return sprintf("%02d:%02d"floor(floor($min) / 60), floor($min) % 60);
    }
}

function 
zDiff($zeit1$zeit2){  
// Differnz zwischen zwei Zeiten
    
return get_stdMin(get_min($zeit1) - get_min($zeit2));

__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:47 Uhr.