php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 00:34
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Arrow [REGEX] rekursive tags

Ich bin gerade dabei ein eigenes template system zu schreiben und komme nicht weiter bei den regex.
Für die Variablen benutze ich eine eigene Syntax, die es erlaubt andere Variablen in der aufgerufenen Variablen aufzurufen, beliebig oft und beliebig verschachtelt. So sieht es aus:

Normaler Aufruf: {keyname}
Die vorher definierte Variable "keyname" wird aufgerufen.

Bedingter Aufruf: {if.keyname:abc|xyz}
Nur wen "keyname" definiert wurde wird "abc" ausgegeben, andernfalls "xyz".

Rekursiver Aufruf: {if.keyname: {key2}|{if.key3:xyz}}
Wenn "keyname defniert wurde, dann die Variable "key2" aufrufen, andernfalls, wenn "key3" definiert wurde, "xyz" ausgeben.

usw.

Wie kriege ich eine brauchbare Rekursion hin?
(Ich will nicht das regex für diese Syntax, da es nur ein kleines Beispiel war. Ich will nur wissen, wie ich generell Verschachtelungen mit regex hinbekommen kann.)
__________________
arrays sind klasse
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 06:16
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

http://www.php.net/manual/en/referen...ern.syntax.php Abschnitt Recursive patterns.
Die rekursiven RegEx decken aber nur eine Teilmenge der Sprache ab, die man mit echter, handgeklöppelter Rekursion erschlagen kann.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 11:40
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schwer! Wahrscheinlich ist eine richtige Rekursion gar nicht notwendig. Es muss nur richtig erkannt werden. Den Rest mache ich dann mit einer rekursiv aufgreufenen Funktion.

Das ist möglich:
...{if.a: {if.b: {if.c: {if.d: ausgabe1}}}}...{if.a: {if.b: {if.c: {if.d: ausgabe2}}}}...

Ich möchte, dass diese beiden tags komplett erkannt werden. Mein Problem ist aber, dass er entweder nach dem ersten } bereits abbricht, oder aber bis zum letzten } geht und damit beide tags zusammenliest.
Wie kann ich da vorgehen?
__________________
arrays sind klasse
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 12:18
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verwende doch einen rekursiven Pattern (Pseudocode):
Code:
\{(if\.)?[a-z_](\:(.*?|(?R))?(\|(.*?|(?R)))?\}
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 17:21
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich reduziere mal den code auf das eigentliche Problem:

{{{{{}}}}}

Wie schaffe ich, dass er nicht bereits nach dem ersten } abbricht?

{{{}}} {{{}}}

Wie schaffe ich es darüberhinaus, dass er nicht beide tags als einen erkennt?

Und das geht auch noch:

{{a}{b}}

Weil zwischen den syntax immanenten symbolen { und } auch noch eine beliebige Zeichenkette stehen kann, wird es umso schwieriger:

anfangstext{a{b{ccc}d}e}mitteltext{{y{xxx1}{xxx2}}z}endtext

Das sollte hierbei das Ergebnis sein, wenn ich den template-string mit preg_split auslese:

0 => 'anfangstext'
1 => '{a{b{ccc}d}e}'
2 => 'mitteltext'
3 => '{{y{xxx1}{xxx2}}z}'
4 => 'endtext'

__________________
arrays sind klasse

Geändert von Maranello-550 (08-10-2007 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 18:01
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In dem du gierig nach der nächsten Klammer suchst, eine öffnende Klammer aber verbietest.
Code:
[^\{a-z]*\}
(Was rekursives wäre natürlich trotzdem sinnvoll.)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 18:05
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dann ließt er doch nur bis zu ersten schließenden Klammer.
__________________
arrays sind klasse
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 18:17
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Dann ließt er doch nur bis zu ersten schließenden Klammer.
Eigentlich nicht.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 18:31
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe ein wenig mehr rumprobiert und dabei bin ich auf diese Lösung gestoßen:

#({(?:[^{}]+|(?R))*})#

Noch ein wenig anpassen und es sollte auch auf die Syntax matchen

Danke für eure Hilfe.
__________________
arrays sind klasse
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 19:47
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

(Nicht das onemorenerd von Anfang an schon von Rekursion gesprochen hat.)
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-10-2007, 20:28
Maranello-550
 Member
Links : Onlinestatus : Maranello-550 ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: :tronhoW
Beiträge: 498
Maranello-550 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habs mit und ohne versucht. Letzteres hat dann funktioniert
__________________
arrays sind klasse
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.