php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 11:59
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit eval()

Hallo,
erstmal vorweg:
Meine Arbeiten basieren auf WebSpell,
daher sitzen meine POST-Vars immer auf einer index.php.

Ich habe nun folgendes Problem:
Ich hab versucht, WebSpell um eine Uploadmöglichkeit zu erweitern,
scheiter aber bei der Rückmeldung der Links.

Hier der PHP-Teil:
PHP-Code:
<?php
eval ("\$hochladen_head = \"".gettemplate("hochladen_head")."\";");

echo 
$hochladen_head;
empty(
$not_allowed);
empty(
$not_allowed_files);

$not_allowed[] = "exe";
$not_allowed[] = "zip";
$not_allowed[] = "bat";
$not_allowed_files "";

foreach(
$not_allowed as $typ){
                     if(
$not_allowed_files != ""){
                                
$not_allowed_files $not_allowed_files.",".$typ;}
                     else{
                                
$not_allowed_files $typ;
                     }
  }

if(!
$userID) echo 'Du musst eingeloggt sein, um Daten hochladen zu können!<br><br>
                          • <a href="index.php?site=login">Login</a>'
;

else {

if(
$_REQUEST['Send'])
{
    if(
$_FILES['Datei']['tmp_name'])
    {
        
$filename $_FILES['Datei']['name'];
        
$filesize $_FILES['Datei']['size'];
        
move_uploaded_file($_FILES['Datei']['tmp_name'], "uploads/".$_FILES['Datei']['name']);
        eval (
"\$hochladen_info = \"".gettemplate("hochladen_info")."\";");
        echo 
$hochladen_info;

}
    else
    {
        echo
"<b><u><blink>Bitte geben Sie eine Datei an!</blink></u></b><br>";
                eval (
"\$hochladen_content = \"".gettemplate("hochladen_content")."\";");
        echo 
$hochladen_content;
    }
}
else
{
        eval (
"\$hochladen_content = \"".gettemplate("hochladen_content")."\";");
        echo 
$hochladen_content;
}  }
?>
Die nicht-erlaubten Dateitypen sind erstmal noch unwichtig.
Mein Hauptproblem liegt in der 33. Zeile:
PHP-Code:
        eval ("\$hochladen_info = \"".gettemplate("hochladen_info")."\";"); 
.
Dort wird eine HTML-Datei in eine Variable gelesen und dannach halt ausgegeben.
Inhalt der HTML-Datei:
PHP-Code:
Ihre Datei ($filenameist $filesize Bytes groß.<br>
Der Direktlink zu Ihrer Datei ist folgend:<br>
<
br>
HTML-Code:<br>
<
textarea><a href=http://www.boredomkiller.de.vu/uploads/$filename>$filename</a></textarea>
<br>
<
br>
<
br>
BBCode:<br>
<
textarea>[URL=http://www.boredomkiller.de.vu/uploads/$filename]$filename[/URL]</textarea>
<br>
<
br>
<
br>
Einfacher Link:<br>
<
textarea>http://www.boredom-killer.de.vu/uploads/$filename</textarea> 
Ich bekomme als Rückmeldung lediglich nur

Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE, expecting T_STRING or T_VARIABLE or T_NUM_STRING in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/boredomkiller/hochladen.php(33) : eval()'d code on line 10

Notice: Undefined variable: hochladen_info in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/boredomkiller/hochladen.php on line 34
Ich habe in der HTML bereits sämtlichste Umschriften der " probiert, aber keinen Erfolg gehabt.
Wo liegt der Fehler?

MfG
Noigel
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:08
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Manual zur Funktion gelesen?
Zitat:
Beim Gebrauch von eval() gilt es einige Faktoren zu beachten. Die übergebene Zeichenkette muss gültigen PHP-Code enthalten, einschließlich solcher Dinge wie Anweisungen mit einem Semikolon abzuschließen, damit der Parser nicht in der Zeile nach dem eval() abbricht, und des richtigen Setzens des Escape-Zeichens in code_str. Um HTML-Ausgabe und PHP-Code zu mischen, können Sie zum Verlassen des PHP-Codes das schließende PHP-Tag verwenden.
Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:17
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HÄ? Was fürn Bull-Shit machst du da???


eval ("\$hochladen_info = \"".gettemplate("hochladen_info")."\";");
ob man daraus wohl auch gleich ein
$hochladen_info = gettemplate("hochladen_info");
machen kann, und sich den Aufruf von eval sparen kann?!


Wo ist der Headdesk-Smiley...?!!!

Geändert von ghostgambler (15-10-2007 um 12:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:24
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich hab zwar nicht das manual gelesen,
aber bereits einige addons mit der eval()-funktion geschrieben,
die auch funktioniert haben.
ich hab die eval-befehle nur angepasst in sachen datei- und variablenname.
code-snippets halt.
mir is aufgefallen, dass die anführungszeichen nicht zwingend notwendig sind und sie einfach entfernt.
mit anderen worten, brauch der parser eig nur folgendes machen:
datei mit html-code einlesen,
variablen durch werte ersetzen
und das in einer variable zur ausgabe freigeben.

ich habe den befehl ein wenig verändert:
PHP-Code:
        eval ("\$hochladen_info = '".gettemplate("hochladen_info")."';"); 
jetzt gibt er wenigstens keinen fehler mehr aus,
allerdings ersetzt er die variablen auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:27
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

edit geht nicht... dann halt nochmal so:
der inhalt der gettemplate-funktion (org. von webspell)
PHP-Code:
function gettemplate($template,$endung="html") {
    
$templatefolder "templates";
    return 
str_replace("\"","\\\"",implode("",file($templatefolder."/".$template.".".$endung)));

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:31
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
HÄ? Was fürn Bull-Shit machst du da???


eval ("\$hochladen_info = \"".gettemplate("hochladen_info")."\";");
ob man daraus wohl auch gleich ein
$hochladen_info = gettemplate("hochladen_info");
machen kann, und sich den Aufruf von eval sparen kann?!


Wo ist der Headdesk-Smiley...?!!!
habs bissl spät gelesen von dir. aber ich habs probiert... gleiches resultat wie nach meinem versuch:
variablen werden nicht ersetzt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 12:36
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab mir grad trotzdem das manual durchgelesen.
dabei bin ich auf folgendes beispiel gestoßen:
PHP-Code:
//Example 1339. eval() example - simple text merge
<?php
$string 
'cup';
$name 'coffee';
$str 'This is a $string with my $name in it.';
echo 
$str"\n";
eval(
"\$str = \"$str\";");
echo 
$str"\n";
?>

//The above example will output:

This is a $string with my $name in it.
This is a cup with my coffee in it.
das problem is halt wirklich, dass er die variablen nur nicht ersetzt. ich setze ja schon auf einen fehler im html, kann aber nix finden.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 13:07
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Moment!
Was ist denn jetzt das Problem?


Eval ist erstmal raus aus der Diskussion, das ist der vollkommen falsche Ansatz.

Das hier:
PHP-Code:
empty($not_allowed); 
hat auch keinen Sinn - was auch immer es da soll, genauso folgende Zeile.

Und sobald du das verstanden und umgesetzt hast, erläutere erstmal dein wirkliches Problem.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 20:03
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

eval is halt nicht raus aus der diskussion.

eval ("\$hochladen_info = \"".gettemplate("hochladen_info")."\";");
müsste eig funktionieren.

immerhin klappt der erste teil
eval ("\$hochladen_head = \"".gettemplate("hochladen_head")."\";");
auch.

wieso sollte es aus der diskussion sein??
ich versuche lediglich eine html-datei in eine variable zu packen,
dabei die variablen zu ersetzen,
und diese mithilfe der echo-funktion auszugeben.

ich weiß, dass der befehl 100%ig richtig ist, da er nur aus anderen dateien gleichen pfades übernommen,
und lediglich das "head" durch "info" ersetzt habe.

die dateinamen angepasst und es geht NICHT.
das is mein problem.

nicht die syntax oder sonstiges.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 20:10
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Problem mit eval()

Es ist doch wohl klar, was passiert, wenn du folgenden Textschnippsel evaluieren willst??
PHP-Code:
"<textarea><a href="...$filename" target="_blank">$filename</a></textarea>" 
Das Highlighting des Forums zeigt dir schon den Fehler!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15-10-2007, 20:20
noigel
 Newbie
Links : Onlinestatus : noigel ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 7
noigel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Problem mit eval()

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Es ist doch wohl klar, was passiert, wenn du folgenden Textschnippsel evaluieren willst??
PHP-Code:
"<textarea><a href="...$filename" target="_blank">$filename</a></textarea>" 
Das Highlighting des Forums zeigt dir schon den Fehler!
ist mir auch schon aufgefallen. allerdings hab ich weiter oben auch geschrieben, dass ich die anführungszeichen entfernt habe.
damit ist das highlighting wohl korrekt.

und iwie sind im aktuellen keine anführungszeichen mehr vorhanden, werden im forum aber automatisch gesetzt....

mal ohne highlighting in form eines screenshots den aktuellen inhalt:

Geändert von noigel (15-10-2007 um 20:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.