php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 13:42
pepsi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pepsi ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 270
pepsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Fehler in while-Schleife unterbinden

hallo
ich habe ein while-Schleife
mit der eine Tabelle ausgeführt wird.

In einer Spalten werden in den Feldern
mal Links mal keine Links selektiert.

Gibt es eine Chance , statt "Objekt nicht gefunden",
mit einem netten Hinweis und zurück zur Seite
zu ändern?

PHP-Code:
<td>' . ....
<a href="'
.$ar['datasheet_url'] .'&sci=' .XYZ_SCI'">Datenblatt</a>
...'
.</td
Gruss
Pepsi
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 14:05
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht solltest du mal etwas genauer beschreiben, was du machen möchtest. Bisher habe ich nur verstanden, dass du per while-Schleife eine Tabelle generieren möchtest. Wo kommen die Daten her, mit denen die Tabelle generiert werden soll? Wann wird "Objekt nicht gefunden" angezeigt?
Poste am besten mal den gesamten Codeabschnitt!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 14:23
pepsi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pepsi ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 270
pepsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
while($artikel mysql_fetch_assoc($res))

    echo 
'<tr>
            <td><img src="' 
$artikel['image_url'] . '" alt="' htmlspecialchars($artikel['id']) . '" /><td>
            <td>' 
htmlspecialchars($artikel['name']) . '
              <p>' 
$artikel['nummer'] . ' - ' $artikel['herstellernummer'] . '<br />' '<a href="'.$artikel['datasheet_url'] .'&sci=' .XYZ_SCI'">Datenblatt</a>'.'</td> 
            <td></td>
            <td style="text-align:right">' 
number_format($artikel['vkpreis'],2,',','.') . '<td>
 
          </tr>'

$artikel kommt
FROM artikeltabelle a
LEFT JOIN contentdata c on a.artikelnummer = c.artikelnummer

wenn in der Artikeltabelle 10 Artikel sind
und in der contendata nur 8 , dann kann (und soll)
auf zwei Artikel keine Linkverbindung sein. (z.Bsp.)
und bei Klick auf "Datenblatt" kommt selbstverständlich
die Fehlermeldung, die ich nicht möchte.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 14:47
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also im Klartext vermutlich(es geht aus deinen Angaben immer noch nicht wirklich hervor) das:
Wenn es eine URL ist, soll diese aufgerufen werden werden, und sonst nur eine Fehlermeldung auf der aktuellen Seite.

Ich würde dir vorschlagen, im zweiten Fall schon den Link gar nicht auszugeben (was soll schon ein leerer Link), dann braucht es auch keine Fehlermeldung:
PHP-Code:
while($artikel mysql_fetch_assoc($res)){
    
$ref = !empty($artikel['nummer']) ? "<br /><a href='" $artikel['datasheet_url'] . "&amp;sci=XYZ_SCI>Datenblatt</a>" '';
    echo 
'<tr>
            <td><img src="' 
$artikel['image_url'] . '" alt="' htmlspecialchars($artikel['id']) . '" /><td>
            <td>' 
htmlspecialchars($artikel['name']) . '
              <br />' 
$artikel['nummer'] . ' - ' $artikel['herstellernummer'] . '$ref</td> 
            <td></td>
            <td style="text-align:right">' 
number_format($artikel['vkpreis'],2,',','.') . '<td>
          </tr>'
;

__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 14:58
pepsi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pepsi ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 270
pepsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aha, dankeschön

..aus dem Link eine Variable machen!

klingt gut!

Gruss
Pepsi
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-10-2007, 16:45
pepsi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pepsi ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Beiträge: 270
pepsi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hipp hipp hurra

hab's geschafft:

innerhalb der while-Schleife:
PHP-Code:

{if ($artikel['datasheet_url'])
   echo  
'<a href="'.$artikel['datasheet_url'] .'&sci=' .usw_SCI'">Datenblatt</a>'.'</td>'; } 
danke
Pepsi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.