php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 00:59
Dirki-Boy
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dirki-Boy ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 39
Dirki-Boy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Auwahl mit Radiobuttons in Kontakt-Formular nicht löschen

Die vom Besucher über die Radiobuttons markierte Auswahl soll nach einer Fehleingabe und Betätigen der Absende-Schaltfläche im Kontakt-Formular erhalten bleiben, so daß sie vom Besucher nicht erneut gemacht werden müssen; was müßte ich in unten stehenden Anweisungen ändern?


Nette Grüße, Dirk



PHP-Code:
<input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="0"> keine Angabe&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="1"> sehr gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="2"> gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="3"> nicht so gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
     <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="4"> schlecht&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
<br />&nbsp;&nbsp;&nbsp;<br />
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 01:59
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Speicher die Werte in Sessions.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 11:38
ronaldl
 Junior Member
Links : Onlinestatus : ronaldl ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Ort: Schwelm
Beiträge: 54
ronaldl ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ronaldl eine Nachricht über ICQ schicken ronaldl eine Nachricht über AIM schicken
Standard

oder einfacher, Fehler dem user anzeigen und dann einfach darunter,

PHP-Code:
<a href="javascript:history.go(-1)"  onMouseOver="self.status=document.referrer;return true">zur&uuml;ck zum Formular</a
dann werden die eingaben auch nicht gelöscht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 16:38
Dirki-Boy
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dirki-Boy ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 39
Dirki-Boy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dankesehr.

Zitat:
Speicher die Werte in Sessions.
Danke, für den Link, glaube, Sessions sind nicht das Optimale dafür. Müßte, sollte im Prinzip so etwas sein wie das, also für textareas, nur bei checkboxes anwendbar:

PHP-Code:

<textarea class="verbesserung" name="verbesserung" rows="" id="verbesserung" cols="20" /><? if (isset($_POST['verbesserung'])) echo $_POST['verbesserung'?></textarea>


Zitat:
oder einfacher, Fehler dem user anzeigen...
Ja, gute Idee, hatte ich auch schon zu tun gedacht so etwas in der Art. Es gibt für viele Felder meines Formulars Fehlermeldungen-Ausgaben, so daß vielleicht die „zurück-Funktion“ nicht so geeignet wäre, schöner ist vielleicht, den Fehler vom Besucher unmittelbar beheben zu können, ohne zurück zu müssen.

Danke, für Eure Hilfe, nette Grüße, Dirk
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 16:46
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Auwahl mit Radiobuttons in Kontakt-Formular nicht löschen

PHP-Code:
<input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="0"> keine Angabe&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="1"> sehr gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="2"> gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="3"> nicht so gut&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
     <input id="gefallen" type="radio" name="rank" value="<?php echo $_POST['rank'];?>" value="4"> schlecht&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;
<br />&nbsp;&nbsp;&nbsp;<br />
Du weißt schon, dass du das value-Attribut zweimal angibst??

Ansonsten:
PHP-Code:
<input id="gefallen" type="radio" name="rank" <?php if( isset( $_POST['rank'] and $_POST['rank']==) ) echo 'selected="selected" '?>value="4">
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-10-2007, 23:18
Dirki-Boy
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dirki-Boy ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 39
Dirki-Boy ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Du weißt schon, dass du das value-Attribut zweimal angibst??
Hoppla, nein!

PHP-Code:
<input id="gefallen" type="radio" name="rank" <?php if( isset( $_POST['rank'] and $_POST['rank']==) ) echo 'selected="selected" '?>value="4">
Das kriege ich bei mir nicht zum Laufen.

Das hier funktioniert bei mir, hoffe, es funktioniert überall, oder sind da irgendwelche Fehler drin?

PHP-Code:
$array = array("keine Angabe""sehr gut""gut""nicht so gut""schlecht");

for (
$a 0$a <= 4$a++) {
 echo 
" <input id=\"gefallen\" type=radio name=\"gefallen\" value=\"$array[$a]\"";
 if (
$_POST["gefallen"] == $array[$a]) {
  echo 
" checked";
 }
 echo 
" id=\"c$a\"> <label for=\"c$a\"> $array[$a] </label>";
}
?> 
Vielen Dank für die Mühe, nette Grüße, Dirk
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.