php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 11:09
Azadoras
 Newbie
Links : Onlinestatus : Azadoras ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 51
Azadoras ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Array-Problem

Moin Leute,

zunächst möchte ich mal den Zusammenhang erläutern.

Ich möchte mir für meine Seite eine Such-Funktion basteln, mit der man die Titel der Einträge durchsuchen kann. Dazu wird zunächsteinmal die Sucheingabe in die einzelnen Wörter aufgesplittet und in ein Array eingelesen.

PHP-Code:
$suchbegriff $_POST['suchbegriff'];
$suche explode(" "$suchbegriff); 
Dann wird mittels foreach jeder vorhandene Titel nach jedem Wort im Array durchsucht, über folgendes Query:

PHP-Code:
$query "SELECT title FROM eintraege WHERE title LIKE '%$such_element%' AND state = '2'"
So, nun möchte ich aber Worte wie Artikel oder Personalpronomen da herauslassen, da das die Suche verfälschen würde.

Ich hab schon herausgefunden, dass sich mit:

PHP-Code:
$artikel = array('der''die''das');
foreach(
$artikel as $artikel)
{
$key[] = array_search($artikel$suche);

die Positionen der gesuchten Wörter im Array ermitten lassen.


Nun ist bloß die Frage, wie ich diese entsprechenden Elemente aus dem Array entfernen kann. array_slice(); entfernt ja nur ganze Bereiche von x bis y, ich will ja aber bloß einzelne Elemente entfernen, die nicht unbedingt nebeneinander liegen.

Wie stell ich das an ?

Habe
Hier eine Weile gesucht und die Funktionen durchgeblättert, aber bin auf nichts gestoßen, das mir weitergeholfen hat.

Danke für eure Hilfe schonmals!

Gruß,
Aza
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 11:20
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ähm ... warum eleminierst du sie nicht, bevor du sie in einzelne Suchbegriffe zerlegst?

PHP-Code:

$suchbegriff 
str_replace($artikel""$suchbegriff);
.... 
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 12:01
Azadoras
 Newbie
Links : Onlinestatus : Azadoras ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 51
Azadoras ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke erstmal, aber das funktioniert nicht.

Ich spalte den Sucheingabe-String ja immer zwischen den Leerzeichen auf. Ersetzt man nun aber ein Wort mit nichts im String, dann sind zwischen zwei anderen Wörtern dann 2 Leerzeichen, und dann funktioniert das ganze nichtmehr. :>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 12:32
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

seufz, dann mach doch so:

PHP-Code:
$artikel = array("der ""die ""das "); 
creativ bist du nicht, nicht wahr?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 12:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und selbst wenn du die sperrwörter schon im array hast, dann kannst du sie doch ohne probleme da raus löschen. unset
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:00
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Array-Problem

Zitat:
Original geschrieben von Azadoras
Nun ist bloß die Frage, wie ich diese entsprechenden Elemente aus dem Array entfernen kann.
PHP-Code:
unset($array[$key]) 
array_search() musst du allerdings in einer while-schleife laufen lassen, falls artikel öfter vorkommen.

asp2phps vorschlag (falls du diesen weiterverfolgst) ist noch nicht ganz korrekt, z.b. bei suchbegriffen wie "adidas".
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:03
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Array-Problem

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax

asp2phps vorschlag (falls du diesen weiterverfolgst) ist noch nicht ganz korrekt, z.b. bei suchbegriffen wie "adidas".
aber so schon
PHP-Code:
$artikel = array(" der "" die "" das ");
$suchbegriff str_replace($artikel" "$suchbegriff); 
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:07
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: Array-Problem

Zitat:
Original geschrieben von asp2php
aber so schon
ich wusste, dass das kommt

nein, auch nicht, wenn der artikel am anfang steht.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wäre dann eher mit regexp zu lösen. Da würde ich dann aber die stringvariante im array vorziehen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:11
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: Re: Array-Problem

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
ich wusste, dass das kommt

nein, auch nicht, wenn der artikel am anfang steht.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:26
Xer0
 Newbie
Links : Onlinestatus : Xer0 ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 60
Xer0 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Xer0 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

PHP-Code:
$artikel=array("der","die","das");
foreach(
$string as $k=>$v){
    if(
in_array(strtolower($v),$artikel))
        unset(
$string[$k]);

so in der art vielleicht?
zwar nicht sehr elegant, aber es funktioniert!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mit nem kleinen Fehler, den der TS hoffentlich selbst entdeckt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 13:55
Benutzerbild von CoReY CoReY
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CoReY ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 15
CoReY ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
CoReY eine Nachricht über ICQ schicken CoReY eine Nachricht über AIM schicken CoReY eine Nachricht über MSN schicken CoReY eine Nachricht über Yahoo! schicken CoReY eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich hoffe, ich habe nun nichts falsch verstanden, aber das wäre doch eine ideale Anwendung für array_diff()?

Je nach weiterer Anwendung könntest du dir evtl. auch einmal die MySQL-Volltextsuche ansehen.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 14:04
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
dem TS hält das angeblich nicht für geeignet.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 10-11-2007, 15:02
Azadoras
 Newbie
Links : Onlinestatus : Azadoras ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 51
Azadoras ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke an euch alle für die zahlreichen Vorschläge zur Lösung des Problems.

Ich habe es nun wie folgt gelöst, und auf den ersten Blick scheint es auch wie gewollt zu funktionieren:

PHP-Code:
$forbidden = array('ich''du''er''sie''es''wir''ihr''sie''der''die''das''eine''ein''einer');
       
$suchbegriff strtolower($suchbegriff);
       
$suche explode(" "$suchbegriff);

       foreach(
$forbidden as $f)
          {
           
$key[] = array_search($f$suche);
           foreach(
$key as $key)
              {
               unset(
$suche[$key]);
              }
          } 
Ich habe auch mal ein paar Titel eingegeben, wo "das" mehrfach drin vorkommt, es scheint also zu langen das array_search da in der foreach-Schleife zu haben. Wüsste auch nich, wie ich das da jez in ne While-Schleife noch reinwursten sollte.

Naja, danke euch, das mit dem unset funktioniert jedenfalls. Wenn meine Lösung aber doch noch irgendwelche Lücken/Fehler aufweisen sollte, die mir gerade nicht klar sind, dann wäre ich für deren Aufklärung dennoch sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.