php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 23:31
neroringer
 Newbie
Links : Onlinestatus : neroringer ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 31
neroringer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [PHP5] php code generieren und in Session speichern

Hallöchen,

ich kämpfe derzeit mit einem Problem beim Abspeichern von "generiertem" Code in eine session.


Unzwar geht es um folgendes:

Ich hab ein Script dass mir die Variable $HTML anreichert, also durch verschiedene Selects und foreach schleifen entsprechend <table>, <tr> und <td> tags erstellt / füllt.

da ich das aber ausserhalb meines Scripts darstellen muss (auf einer anderen Seite), möchte ich das Ergebnis in eine Session abspeichern, nur furnktioniert das nicht so wie ich mir das vorstelle.

PHP-Code:
$_SESSION['whatEver'] = $html
speichert er zwar, aber er erzeugt die Ergebnisse nicht, d.h. er speichert das PHP script, und da alle foreach schleifen und Variablen auf der Seite nicht gefüllt sind / nicht existierend ist das logischerweise leer

kann mir jemand zu einem Lösungsansatz verhelfen? gibts ne Methode ähnlich echo, die mir den Code generiert?

Vielen Dank im vorraus

Schönen Abend noch
__________________
Live is a bitch... so fuck it
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 23:36
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

http://de3.php.net/manual/de/function.eval.php
oder
Beispiel 2183 aus: http://de3.php.net/manual/de/functio...r-register.php
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 23:48
neroringer
 Newbie
Links : Onlinestatus : neroringer ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 31
neroringer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

danke für die schnelle antwort.

auf eval bin ich auch schon gekommen, schmeisst bie mir aber folgenden fehler:

Zitat:
Parse error: syntax error, unexpected '<' in C:\xampp\htdocs\webapp\gobiente_cms_int\gobiente\Viewer\TravelPlan.php(257) : eval()'d code on line 1
ka wieso, syntaktisch sind keine Fehler drin...

das andere Stream dingens hab ich noch nicht ganz kapiert, muss ich mich einlesen...!
__________________
Live is a bitch... so fuck it
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-11-2007, 23:55
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
<?php
eval('?>'.$_SESSION['whatEver'].'<?php');
?>
Pass aber bloß auf, dass da kein Usercode zur Ausführung kommen kann!!
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:02
neroringer
 Newbie
Links : Onlinestatus : neroringer ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 31
neroringer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das ergibt:
PHP-Code:
Parse errorsyntax errorunexpected $end in D:xampphtdocswebappstagingasdftypo3confextpage_php_contentpi1class.tx_pagephpcontent_pi1.php(55) : eval()'d code(6) : eval()'d code on line 1 

und muss ich nicht die $HTML variable evaluieren, bevor ich sie dann "generiert" in die Session schreib?

ich verzweifle
__________________
Live is a bitch... so fuck it

Geändert von neroringer (19-11-2007 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:07
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
und muss ich nicht die $HTML variable evaluieren, bevor ich sie dann "generiert" in die Session schreib?
Das kannst nur du wissen...
Bis jetzt habe ich noch nicht wirklich verstanden, "was" du "warum" machen willst
Ich brauchte so einen Kram noch nie!
Gespielt habe ich damit schon, aber als unnötig klassifiziert
Siehe: http://www.technischedaten.de/pmwiki...ysqlUrlWrapper
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (19-11-2007 um 00:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:13
neroringer
 Newbie
Links : Onlinestatus : neroringer ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 31
neroringer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich glaube ich brauche es genau anders herum.

ich habe - einfach ausgedrückt - eine variable.


PHP-Code:
$wasauchimmer "Dies ist ein test";
$html "<table> <tr> <td>$wasauchimmer"
dann mache ich

PHP-Code:
$_SESSION[whatEver] = $html
PHP-Code:
print_r($_SESSION[whatEver
ergibt leer.

er macht zwar die HTML Tags für den Table, aber $wasauchimmer wird nicht gewandelt...
__________________
Live is a bitch... so fuck it
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:19
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schau dir mal ob_start() und Kollegen an.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:19
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Erstmal:
PHP-Code:
// es heisst
$_SESSION['index'];

// und nicht

$_SESSION[index]; 
Mit letzterem suggerierst du dem Interpreter, dass "index" eine Konstante ist, und kein String.

Und zu deinem eigentlichen Problem: session_start() steht am Anfang aller Dateien, die die Session nutzen?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:22
neroringer
 Newbie
Links : Onlinestatus : neroringer ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 31
neroringer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja, ich hab das nur so hingepfriemelt gerade.

Die Session an sich funktioniert, er speicherts nur falsch ab, generiert die variablen in den variablen nicht...

__________________
Live is a bitch... so fuck it
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 00:29
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
<?php
$wasauchimmer 
"Dies ist ein test";
$html 'Siehe da: <?php echo $wasauchimmer ; ?> Geht doch! ';
$_SESSION['whatEver'] = $html;
eval(
'?> '.$_SESSION['whatEver']);
?>
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 02:17
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich sehe irgendwie den Sinn nicht. Warum sollte man sowas machen und warum muß es mit eval() sein? Folgender Schnipsel macht genau das selbe wie Combies letzter ...
PHP-Code:
$wasauchimmer "Dies ist ein test";
echo 
'Siehe da: '.$wasauchimmer.' Geht doch! '


Wenn es um den Transport einer vorgefertigten Ausgabe innerhalb der Session geht, hilft Combies Vorschlag sowieso nicht.
In der Session steht der String '... $wasauchimmer ...'. Wenn man das im nächsten Request eval't, ist $wasauchimmer gar nicht definiert.

Geändert von onemorenerd (19-11-2007 um 02:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-11-2007, 12:51
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

@neroringer

Die richtige Antwort ist schon gefallen. Lies dir (wie bereits geschrieben) mal den Teil der Doku bei ob_start() durch. In Kombination mit echo (watt n Wunder) kannst du damit Wunder bewirken.

Ob dein ganzes Vorhaben wirklich sinnvoll ist ist natürlich wieder ne Andere Frage, aber um die ging es hier ja nicht.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:55 Uhr.