php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 17:44
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich kann mir absolut nicht erklären an was es liegen könnte. Habe die Datei direkt aufgerufen; hat geklappt. Dann hab ich eine PHP-Header-Weiterleitung gebastelt: hat ebenfalls geklappt.

Nur das andere haut nicht hin. Das leitet immer noch zur Startseite von Zanox weiter.

Das Live HTTP Header-Extension hab ich auch benutzt, hat mir einen 302er ausgegeben.
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 17:48
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Vielleicht schützt sich der Anbieter vor genau solchen Geschichten, in dem er z.B. die Request Header prüft.
Frag ihn mal.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 17:51
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm, aber könnte ich dann mit einer PHP-Header-Weiterleitung auf die Datei zugreifen? Das sollte dann doch auch nicht funktionieren, oder?

PHP-Code:
    $link "http://productdata.zanox.com/CSVFormat.aspx?partnerCode=..";
    
header("Status: 301 Moved Permanently");
    
header("Location:".$link."");
    exit; 
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 18:10
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Du hast wirklich keine Ahnung von HTTP oder?

Dieser Codeschnipsel sendet dem Client, also deinem Browser eine Antwort, die nichts weiter enthält als die Aussage "die gewünschte Resource befindet sich da". Darauf hin erzeugt dein Browser einen neuen Request und holt sich die Resource vom angegebenen Ort.
Dabei sendet er natürlich fast die selben Header, insbesondere den selben UA-String.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 18:15
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also gut, dann geb ich's an der Stelle jetzt erstmal auf und frage beim Provider nach, ob er Request Header unterstützt (Können die vom Provider für einzelne Verzeichnisse "freigeschalten" werden?).

Dann hätte ich noch eine andere Frage, angenommen es hätte funktioniert, wäre es dann möglich die Datei komplett, so wie sie ist auf meinen eigenen Server zu ziehen?
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 18:27
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von chefdesigner
Also gut, dann geb ich's an der Stelle jetzt erstmal auf und frage beim Provider nach, ob er Request Header unterstützt (Können die vom Provider für einzelne Verzeichnisse "freigeschalten" werden?).
Mach dich lieber erstmal schlau, was HTTP Request Header überhaupt sind.
Zitat:
Dann hätte ich noch eine andere Frage, angenommen es hätte funktioniert, wäre es dann möglich die Datei komplett, so wie sie ist auf meinen eigenen Server zu ziehen?
Frag deine Provider besser gleich, ob er dir die Datei per Mail schickt.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 18:31
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das bringt mir ja nichts, runterladen kann ich mir die Datei ja auch. Es geht mir ja darum, dass ich die Datei, sofern möglich, mit einem Script auf meinen Server ziehen kann, anschließend sollen nicht benötigte Spalten gelöscht werden und der Ganze Inhalt in eine Datenbank geknallt werden. Dieses Script soll über einen Cron-Job aufgerufen werden.

Jetzt wüsste ich halt gern ob das so funktionieren könnte. Bis jetzt hab ich ja auch ganz ordentliche Antworten bekommen.
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 19:18
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die bisherigen Antworten haben deinerseits gewisse Grundkenntnisse vorausgesetzt.

Wegen allow_url_fopen=no geht es nicht mit copy() oder fopen().
Da wir nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen wollen, kommt cURL nicht in Frage. Also bleibt nur fsockopen().
Damit kannst du das nachbauen, was fopen() sonst machen würde: Socket aufbauen, HTTP-Request absetzen, HTTP-Response empfangen, Socket schließen.

Wenn der Anbieter den Zugang zur Datei nur (echten) Browsern gewährt, mußt du eben den HTTP-Dialog nachahmen, den du mit Live Header im Firefox beobachtet hast.

Was ist daran so kompliziert? Wo klemmts?
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 21-11-2007, 20:12
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Guck dir mal diese HttpClient-Klasse an, die macht dir einiges einfacher.
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 22-11-2007, 10:28
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn du einen 302-er erhälst, dann musst du diese Serverantwort auswerten, die neue ZielURL auslesen und auf diese neue URL einen Request absetzen. Oder du ermittelst gleich die ZielURL und setzt den Request von Anfang an auf diese URL
Btw du kennst die verschiedenen Status Codes von HTTP?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 22-11-2007, 12:22
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Oder du ermittelst gleich die ZielURL und setzt den Request von Anfang an auf diese URL
Nein, das sollte er nicht.
Zitat:
http://rfc.net/rfc2616.html#s10.3.3
Since the redirection might be altered on occasion, the client SHOULD continue to use the Request-URI for future requests.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 22-11-2007, 12:26
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Nein, das sollte er nicht.
Stimmt, aber für seinen Zweck wäre es einen Versuch wert. Geht sicher schneller als die Auswertung der Antwortheader zu programmieren
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 22-11-2007, 13:44
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oder den HttpClient verwenden, der macht's direkt von Haus aus
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 22-11-2007, 22:02
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Erstmal vielen Dank für eure Hilfe, ich werde mir eure Ratschläge am Wochenende mal genauer ansehen.
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.