php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 13:59
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard hunderter Zahlen Gruppieren und Abschneiden...

Hallo!
in meiner Tabelle gibt es eine Spalte für die Version einer Datei.
Diese Version wird immer in hunderten angegeben.
101
103
206
212
301
406 etc
Jetzt hab ich folgendes vor:
Ich möchte in einem DropDownMenü das ganze so auswählbar machen: 1; 2; 3; 4
Also jeweils nur die ersten Zahlen der Version + Gruppiert.

Gibt es da eine Möglichkeit das ganze in PHP realisieren zu können? In SQL kann ich als vorarbeit max. GROUP BY Version machen, wobei dann aber nur die mehrfach vorkommenden Versionen gruppiert werden.

Wäre nett, wenn mir da jemand einen kleinen Denkanstoß geben könnte, leider hab ich noch nichts gefunden, was dem nahe kommt.

Gruß Scorp
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 14:16
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wie siehts denn mit sowas aus


SELECT feld,feld2 FROM `table` WHERE version like "1%"

oder

SELECT * FROM `tabelle` WHERE version BETWEEN 100 AND 200

Noch ein denkanstoss könnte

SELECT substr(feldname, 1, 1) AS erstezahl FROM `tabelle`

sein..
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 14:23
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dabei bekomme ich folgenden Fehler:
message: Der Argumentdatentyp int ist für das 1-Argument der substring-Funktion ungültig.

Meine Abfrage sieht so aus:
SELECT SUBSTRING(Version,1,1) AS Vers FROM Datei_Version

substr() geht nicht, da ich MsSQL nutze.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 14:50
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von DJScorpion
substr() geht nicht, da ich MsSQL nutze.
Bemitleidenswert!
Aber substr() für nummerische Werte ist sowieso nicht ganz sauber. Leider kenne ich nicht alle Funktionen von MSSQL und habe auch kein entsprechendes Handbuch. Aber schau mal, ob es eine floor()-Funktion oder etwas ähnliches gibt. Dann müsste das Folgende funktionieren:
Code:
SELECT
	version
FROM 
	tabelle
GROUP BY
	floor( version /100 )
Mit MySQL gehts.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:00
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von H2O
Bemitleidenswert!
Ich hab keine andere Wahl, so ist meine Vorgabe! ...ich arbeite auch lieber mit MySQL, da es dort mehr Funktionen gibt!
Zitat:
Original geschrieben von H2O
Aber substr() für nummerische Werte ist sowieso nicht ganz sauber. Leider kenne ich nicht alle Funktionen von MSSQL und habe auch kein entsprechendes Handbuch. Aber schau mal, ob es eine floor()-Funktion oder etwas ähnliches gibt. Dann müsste das Folgende funktionieren:
Code:
SELECT
	version
FROM 
	tabelle
GROUP BY
	floor( version /100 )
Mit MySQL gehts.
Dadurch wird es immer ominöser:
message: Die 'Datei_Version.Version'-Spalte ist in der Auswahlliste ungültig, da sie nicht in einer Aggregatfunktion und nicht in der GROUP BY-Klausel enthalten ist.

Naja ich habs jetzt mal mit der substr() Funktion in PHP gemacht:
PHP-Code:
    $vers substr($datei->Version2);
    echo 
"<option>$vers</option>"
Allerdings wurde dadurch immernoch nicht gruppiert...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:06
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was ist mit WHERE version >= 100 && version < 200
(in MySQL gibt es auch BETWEEN)

Ist das zu einfach??
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:17
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ist nicht das was ich brauche.

In MsSQL gibts auch BETWEEN, zum Gruppieren könnte ich theorethisch auch GROUP BY machen, allerdings gibt es ja mehrere unterschiedliche ergebnisse, die 1%% sind.

Es geht hier auch nicht um Version 100 - 200 sondern um alle Versionen.

Also nochmal damit ihr es versteht:
Code:
Tabelle.Datei_Version
ID|Rel|Version
 3|4.6|103
 4|4.7|101
 5|4.8|100
 6|4.7|201
 7|4.7|216
 8|4.6|407
Ausgepuckt werden soll folgendes (jeweils einzeln):
Code:
Auswahl-1 (das Release):
4.6
4.7
4.8
Auswahl-2 (die Version):
1
2
4
Jetzt verständlicher?

Geändert von DJScorpion (23-11-2007 um 15:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Auswahl-1 (das Release):
4.6
4.7
4.8
Das ist ja leicht mit nem DISTINCT gemacht...

Zitat:
Auswahl-2 (die Version):
1
2
4
dann verfolg das mal weiter: floor( version /100 )
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:31
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das erste hab ich mit nem einfachen GROUP BY gelöst, war ja auch nicht das Thema.

Und das zweite wurde jetzt zu folgendem...
Code:
SELECT
     FLOOR(Version / 100)
AS
         vers
FROM
         Datei_Version
GROUP BY
         FLOOR(Version / 100)
Es muss auch SELECT FLOOR() sein, sonst geht es nicht. Und da ich die Funktion vorher nicht kannte wusste ich nich dass ne rundung ist.

Aber Danke!
Genau so gelöst wie ichs brauch
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:35
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Das erste hab ich mit nem einfachen GROUP BY gelöst, war ja auch nicht das Thema.
Dann hättest du es ja nicht mehr posten müssen.

Zitat:
Es muss auch SELECT FLOOR() sein, sonst geht es nicht. Und da ich die Funktion vorher nicht kannte wusste ich nich dass ne rundung ist.
Eigentlich geht man hier davon aus, dass man das den ggf. im Handbuch nachschlägt.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 15:44
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich kam nicht auf die idee die Zahlen zu runden.
...das war es was ich meinte ....da hilft mir das handbuch wenig.

Oder du versuchst mal dein glück bei google mit "php gruppieren" oder "php group" ....da ich es ähnlich wie in SQL gedacht hab und mit php machen wollte^^
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-11-2007, 16:14
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von DJScorpion
message: Die 'Datei_Version.Version'-Spalte ist in der Auswahlliste ungültig, da sie nicht in einer Aggregatfunktion und nicht in der GROUP BY-Klausel enthalten ist.[/B]
Damit verhält sich MSSQL wie Oracle, das erlaubt auch keine Attribute zu selektieren, die nicht in der GROUP BY-Klausel enthalten sind (was eigentlich auch logisch ist). Sogar die Fehlermeldung ist fast wörtlich die gleiche.
Vielleicht gehts in einer zukünftigen Version von MySQL auch nicht mehr.
Aber du hast es ja unterdessen korrigiert.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.