php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 03:14
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Habe ein HTTP500 error bei meinem Host.. liegt das an meinen php codes?

Hi Leute,

ich habe nur probleme mit meinen hosts, denn mein programm erstellt verzeichnisse mit dateien drinne die relative pfade haben.
wenn ich nun eins der neu erstellten verzeichnisse öffnen will, bekomme ich einen HTTP500 fehler. wenn ich die seite dan 2 bis 3 mal neu geladen habe, zeigt er sie auch ohne probleme und fehler an.
das programm legt auch alle verzeichnisse und dateien 100% richrig an.
auf meinem localhost bekomme ich auch keine fehler meldungen.

nun habe ich mit dem support geschrieben und die bestehen dadrauf das mein code fehler haben muss!

wer hat den nun recht?

ach ja, der host anbieter ist übrigen www.hostmonster.com
und der server steht in amerika.

sollte ich lieber den host wechseln?

Geändert von spam2008 (24-11-2007 um 13:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 06:19
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die zeitliche Verzögerung klingt zwar eher nach einer merkwürdigen Serverlandschaft, aber wenn du uns mal den Code zeigst, der die Verzeichnisse erstellt, können wir damit evtl. das Argument des Hosters entkräften.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 10:21
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und der Hoster soll die Fehler-Logs rausrücken, in denen es um 500 immer eine vernünftige Meldung gibt.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 13:23
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das ist der code der alles zum laufen bringst..
er funktioniert eigentlich fehlerfrei und macht auch das was er machen soll..

An die fehler-logs komme ich selber dranne .. ich poste die gleich mal

der code steht weiter unten!


Geändert von spam2008 (24-11-2007 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 13:52
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

und das sind die error logs:

Error Logs

[Sat Nov 24 05:27:06 2007] CURRENT SERVER TIME
--------------------------------------------------------------------------------
MAIN error_log:
--------------------------------------------------------------------------------

[Sat Nov 24 05:26:11 2007] [error] [client 84.57.240.47] user UpYours2 not found: /members/index.html
[Sat Nov 24 05:26:11 2007] [error] [client 84.57.240.47] user UpYours2 not found: /members/index.html
[Sat Nov 24 05:26:11 2007] [notice] cannot use a full URL in a 401 ErrorDocument directive --- ignoring!
[Sat Nov 24 05:26:14 2007] [notice] cannot use a full URL in a 401 ErrorDocument directive --- ignoring!



--------------------------------------------------------------------------------
SUEXEC error_log:
--------------------------------------------------------------------------------



--------------------------------------------------------------------------------
PHP error_log:
--------------------------------------------------------------------------------

No php error_log files found.

Geändert von spam2008 (24-11-2007 um 14:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 13:54
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Würdest du bitte deinen Code etwas leserfreundlicher gestalten? Leerzeilen entfernen, auf eine erträgliche Breite umbrechen und die Anzahl sinnloser Variablen reduzieren?

Mir ist beim Drüberfliegen aufgefallen, dass eine Klammer nach einem If fehlt. Ungefähr nach dem 1. Drittel.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 14:00
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe zeilen aus den cade gelöscht weil sie das gleiche machen, darum fehlt die klammer .. aber ansonsten hat der code keine fehler .. sorry wegen der leserfreundlichkeit...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 14:13
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von spam2008
sorry wegen der leserfreundlichkeit...
Mit 'nem Sorry ist es nicht getan. Ändern!

Und von deinem Logfile kannst du auch alles bis auf zwei exemplarische Zeilen wieder löschen.


Bissl mitdenken beim Posten ...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 14:15
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von spam2008
das ist der code der alles zum laufen bringst..
er funktioniert eigentlich fehlerfrei und macht auch das was er machen soll..

An die fehler-logs komme ich selber dranne .. ich poste die gleich mal

PHP-Code:

<html>
<head>

 <title>Unbenannt</title>
</head>  

    

<body>    

<form name="verzeichnis" method="POST" action="<?php echo $_SERVER['PHP_SELF'];?>"> 


<?php  
    $verzeichnisname 
"1000000";  //erstes verzeichnis  
    
    
$verzeichnisnameVerschluesselt $verzeichnisname;
    
       
//    $verzeichnisnameVerschluesselt = md5($verzeichnisname);
    
       
$pfad "../".$verzeichnisnameVerschluesselt//erster pfad  
       
if(!is_dir($pfad)){

echo 
"Bitte geben Sie zum Start die ersten 5 E-Mail Adressen ein: <br>";

echo 
"<table>";

 echo 
"<tr>";
  echo 
"<td>E-Mail 1.:</td>";
  echo 
"<td><input type='text' name='email1' /></td>";
  echo 
"<td>"
          
          if(isset(
$_POST['Start']) && empty($_POST['email1']))
       {
              echo 
"Bitte tragen Sie eine Email ein!";
      }
      else{
          echo 
""
      }
  
  
  echo 
"</td>";
 echo 
"</tr>";
 echo 
"<tr>";
  echo 
"<td>E-Mail 2.:</td>";
  echo 
"<td><input type='text' name='email2' /></td>";
   echo 
"<td>"
          
       if(isset(
$_POST['Start']) && empty($_POST['email2']))
       {
              echo 
"Bitte tragen Sie eine Email ein!";
      }
  
  
  echo 
"</td>";
 echo 
"</tr>";

echo 
"<tr>";
  echo 
"<td>Passwort.:</td>";
  echo 
"<td><input type='text' name='passwort1' /></td>"
   echo 
"<td>"
          
       if(isset(
$_POST['Start']) && empty($_POST['passwort1']))
       {
              echo 
"Bitte tragen Sie ein Passwort ein!";
      }
  
  
  echo 
"</td>";
 echo 
"</tr>";

echo 
"</table>"

 echo 
"<br />";

echo 
"<input type='submit' name='Start' Value='Programm Starten'/>";

}
else{
    echo 
"Die Maschiene wurde bereits gestartet!";
}

?> 
</form> 



<?php   
   

   
if(isset($_POST['Start']) 
        AND (
$_POST['email1'] != "")
        AND (
$_POST['email2'] != "")

    {  

           

        

/////////////neues Verzeichnis erstellen

     
           
           //pruefen ob Verzeichnis nicht existiert!
    
if(!is_dir($pfad)){ 
            
        
$mode 0777;
               
               
mkdir ($pfad$mode);  
               
               
chmod ($pfad$mode);
               
               
           
               
               
/////////Vor-verzeichnis fuer emaildaten
               
$VorVerzeichnisName "emaildaten"
               
$VorVerzeichnisErstellen "../".$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
               
.$VorVerzeichnisName;
               
               
$mode 0777;
               
               
mkdir ($VorVerzeichnisErstellen$mode);               
               
chmod ($VorVerzeichnisErstellen$mode); 
               
               
////////E-Mail Verzeichnis im Verzeichnis erstellen  
                
$emailVerzeichnisName "email"
                
$emailVerzeichnisErstellen "../".$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
                
.$VorVerzeichnisName."/".$emailVerzeichnisName;
               
               
$mode 0777;
               
               
mkdir ($emailVerzeichnisErstellen$mode);               
               
chmod ($emailVerzeichnisErstellen$mode); 
                                 


///////////////////Verzeichnis Datei ins Verzeichnis schreiben  
              
               
$verzeichnisNummerDatei "verzeichnis.txt"//verzeichnisnummer 
               
             
$verzeichnisDatei '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
             
.$VorVerzeichnisName."/".$verzeichnisNummerDatei//speicherpfad
             
             
$verzeichnisNummer $verzeichnisname;  //zu speichernde Nummer 
             
             
if(!file_exists($verzeichnisDatei)){  
    
                  
$fhandle fopen($verzeichnisDatei"a+");  
                
                      
fwrite($fhandle$verzeichnisNummer);  
                      
                      
$mode 0777;
                      
chmod($verzeichnisDatei$mode);
        
                  
fclose($fhandle);
              }
//if verzeichnisdatei 
              
              
              
                          //zehler fuer verzeichnisse
                                  
$zaehlerPfad "../count.txt";
                           
$fhandle fopen($zaehlerPfad"w");
                                     
fwrite($fhandle$verzeichnisNummer);
                                 
fclose($fhandle);
                                           
                  
                  
//////////////////// E-Mail referenz Datei schreiben
                  
$emailReferenzName "emailReferenz.txt"//dateiname
                  
                  
$emailReferenzPfad '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
                  
.$VorVerzeichnisName."/".$emailReferenzName//speicherpfad
                  
                  
$emailReferenzNr $verzeichnisname//zu speichernde Nummer  
                  
                  
if(!file_exists($emailReferenzPfad))
                  {  
    
                  
$fhandle fopen($emailReferenzPfad"a+");  
                
                      
fwrite($fhandle$emailReferenzNr); 
                      
                      
$mode 0777;
                      
chmod($emailReferenzPfad$mode); 
        
             
fclose($fhandle); 
               }
//if email referenz  
                       
               
               
////////////////////INDEX datei kopieren  
                
        
$phpDateiName 'index.php';
         
//    $phpDatei = '../'.verzeichnisnameVerschluesselt; //pfad zur datei 
                //ausserhalb des aktuellen verzeichnis
        
$phpBasisDateiPfad '../base/index.php';      //pfad zum original
        
$phpDateiKopiePfad '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt.'/'
        
.$phpDateiName//pfad fuer die Kopie
                        
        
if(!file_exists($phpDateiKopiePfad))
        {       
         
copy($phpBasisDateiPfad$phpDateiKopiePfad); 
         
         
$mode 0777;
          
chmod($phpDateiKopiePfad$mode);
         
        }
//if INDEX datei kopieren  
        
          
////////////////////emailenterBASE datei kopieren  
                
        
$phpDateiName 'emailenter.php';
        
$phpDatei '../'.$verzeichnisname//pfad zur datei im aktuellen verzeichnis
        
$phpBasisDateiPfad '../base/emailenterBASE.php';      //pfad zum original
        
$phpDateiKopiePfad '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
        
.$VorVerzeichnisName."/".$phpDateiName//pfad fuer die Kopie
                        
        
if(!file_exists($phpDateiKopiePfad))
        {       
         
copy($phpBasisDateiPfad$phpDateiKopiePfad); 
         
         
$mode 0777;
          
chmod($phpDateiKopiePfad$mode);
         
        }
//if emailenterBASE datei kopieren   
        
        
        
////////////////////emailsendBASE datei kopieren  
                
        
$phpDateiName 'emailsend.php';
        
$phpDatei '../'.$verzeichnisname//pfad zur datei im aktuellen verzeichnis
        
$phpBasisDateiPfad '../base/emailsendBASE.php';      //pfad zum original
        
$phpDateiKopiePfad '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
        
.$VorVerzeichnisName."/".$phpDateiName//pfad fuer die Kopie
                        
        
if(!file_exists($phpDateiKopiePfad))
        {       
         
copy($phpBasisDateiPfad$phpDateiKopiePfad); 
         
         
$mode 0777
         
          
chmod($phpDateiKopiePfad$mode);
         
        }
//if emailsendBASE datei kopieren  
        
    
    
////////////////////userinfoBASE datei kopieren  
                
        
$phpDateiName 'userinfo.php';
        
$phpDatei '../'.$verzeichnisname//pfad zur datei im aktuellen verzeichnis
        
$phpBasisDateiPfad '../base/userinfoBASE.php';      //pfad zum original
        
$phpDateiKopiePfad '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt."/"
        
.$VorVerzeichnisName."/".$phpDateiName//pfad fuer die Kopie
                        
        
if(!file_exists($phpDateiKopiePfad))
        {       
         
copy($phpBasisDateiPfad$phpDateiKopiePfad); 
         
         
$mode 0777
         
          
chmod($phpDateiKopiePfad$mode);
         
        }
//if userinfoBASE datei kopieren      
    
    
                
        
////////////////////Erste E-Mail Datei erstellen

        
$email1 $_POST["email1"];
        
$email2 $_POST["email2"];

        
    
///////EMail 1 schreiben
           
$email1DateiName 'email1.txt';
           
$emailDateiPfad =  '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt.'/'
           
.$VorVerzeichnisName.'/email/'.$email1DateiName;
           
               if(!
file_exists($emailDateiPfad))
        {
            
$fhandle fopen($emailDateiPfad"w");
            
            
fwrite($fhandle$email1);

            
fclose($fhandle);
        }  
    
///////EMail 2 schreiben
           
$email2DateiName "email2.txt";
           
$emailDateiPfad =  '../'.$verzeichnisnameVerschluesselt.'/'
           
.$VorVerzeichnisName.'/email/'.$email2DateiName;
           
               if(!
file_exists($emailDateiPfad))
        {
            
$fhandle fopen($emailDateiPfad"w");            
            
fwrite($fhandle$email2);
            
fclose($fhandle);
        }  
    
    }  
}
    
      
?>

</body>   

</html>
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 14:57
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wer hat den nun recht?? sind meine scripte fehlerhat? oder sind die server scheiße ???
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 15:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich schau mir deinen Code erst an, wenn du ihn entsprechend lesbar gemacht hast.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 15:07
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
[Sat Nov 24 05:26:11 2007] [error] [client 84.57.240.47] user UpYours2 not found: /members/index.html
Wasn das? Das dürfte einen 500 werfen. Weiß aber nicht was das ist.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 15:10
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Sicher eine Dictionary Attacke auf einen Memberbereich.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-11-2007, 15:24
spam2008
 Newbie
Links : Onlinestatus : spam2008 ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 127
spam2008 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mit dem problem hat es sich erledigt .. es war tatsächlich ein server fehler .. der support hat nun fastcgi bei mir an gemacht .. was auch immer das ist..

danke trotzden an alle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.