php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-12-2007, 20:54
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard kommentare mit #

in meiner neuen firma ist es usus, einzeilige kommentare mit einen # einzuleiten. da mich das gewaltig stört und ich es nie zuvor gesehen habe, will ich mal wissen, ob das ein standard ist oder abhängig von einer bestimmten konfiguration. analog zu <? und short_tag.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-12-2007, 20:59
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ist Standard (ich benutze es aber auch nie).

http://de3.php.net/manual/de/languag...x.comments.php
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-12-2007, 21:18
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard


trotzdem danke. muss ich halt damit leben.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-12-2007, 23:34
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mal anders gefragt.

Was nutzt du?

// ? oder auch /* */ für einzeiler?

mfg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 08:33
dani_o
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : dani_o ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Lichtenstein/Sa.
Beiträge: 1.599
dani_o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

für einzeiler nutze ich persönlich // nur bei mehrzeilern /* */
__________________
Signatur-Text ...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 09:33
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bei wichtigen sachen grundsätzlich
PHP-Code:
/**
 *
 */ 
bei unwichtigen (einzeiligen)
PHP-Code:
// 
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 09:37
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Talking

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
bei wichtigen sachen grundsätzlich
PHP-Code:
/**
 * Benny
 */ 
bei unwichtigen (einzeiligen)
PHP-Code:
// Kropff 
gruß
peter
OffTopic:
scnr
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 14:46
xkl1986
 Member
Links : Onlinestatus : xkl1986 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: NRW
Beiträge: 215
xkl1986 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ist Geschmackssache, ich persönlich nehme fast nur die Raute(#), die sieht man besser(finde ich).

Also total Wurst.
__________________
"Nicht jeder Mensch kann und soll Programmieren[...]".
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 15:11
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von xkl1986
Das ist Geschmackssache, ich persönlich nehme fast nur die Raute(#), die sieht man besser(finde ich).

Also total Wurst.
[OT]
Auch Wurst ist Geschmacksache und ausserdem ungesund (sagt meine Ärztin)

Ist ja wirklich egal, aber u.U. sieht man auf welchen Wegen Leute auf PHP stossen. Solche, die von Perl- oder Shell-Scripting herkommen, nehmen #, andere, von Java o.ä oder von gar nirgends nehmen //.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 16:45
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich finds auch "Wurst". Aber ein Leerzeichen nach dem // oder # muß sein. "#define foo" und "#include bar" liest sich nicht nur schlecht sondern sieht auch sehr nach Präprozessoranweisungen aus.

// Der Missbrauch
// von einzeligen
// Kommentaren
ist selbstverständlich auch Mist, weil das meine IDE nicht falten kann.

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
bei wichtigen sachen grundsätzlich
PHP-Code:
/**
 *
 */ 
Das ist deine Gewichtung. Für mich sind alle Kommentare gleichwertig. Eine kurze, einzeilige Info ist nicht unwichtiger, als eine längere. Mit /** verwirrst du auch Doku-Generatoren oder ermöglichst einer IDE den doch so wichtigen Kommentar wegzufalten.

Geändert von onemorenerd (14-12-2007 um 16:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 20:53
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff

trotzdem danke. muss ich halt damit leben.

gruß
peter
Deswegen hat man in Teams halt Coding-Standards

OffTopic:
Sei bloß so schlau, und sei einer derjenigen, der sie festlegt
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 14-12-2007, 22:53
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich benutz immer # weil es ein Zeichen weniger zu tippen ist als //
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15-12-2007, 16:57
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Ich benutz immer # weil es ein Zeichen weniger zu tippen ist als //
Stimme ich eigentlich zu.
Zudem muss man da nicht die Shift-Taste gedrückt halten oder Caps einstellen...

@onemorenerd:

Das mit dem /* * */ nutzt man ja meistens für Klassen etc. (aber weißt du ja eh^^) ... insofern kann man da schon nach "Gewichtigkeit"(gibbet das Wort?) unterscheiden ... aber muss man natürlich nicht ^^..

mfg
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15-12-2007, 20:27
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Das ist deine Gewichtung. Für mich sind alle Kommentare gleichwertig. Eine kurze, einzeilige Info ist nicht unwichtiger, als eine längere. Mit /** verwirrst du auch Doku-Generatoren oder ermöglichst einer IDE den doch so wichtigen Kommentar wegzufalten.
schon mal was von zend gehört? oder phpdocumentor? bei letzterem fließen nur die /** ... in die dokumentation mit ein.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-12-2007, 01:11
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Eigentlich ist die Einteilung in /* */ und // / # doch ganz praktisch: mit den Blocks kann man gut Methoden, Klassen und Dateien dokumentieren, der PHPDoc Syntax ist imho ganz sinnvoll. Innerhalb von Methoden verwendet man einzeilige Kommentare für kleine Kommentare, wobei ich bei bis zu zwei Zeilen aus ästhetischen Gründen keine Blocks benutzten würde.
Bei einzeiligen Kommentare benutzte ich lieber // - die Raute ist zwar ein Zeichen weniger aber Shift-7 liegt näher meiner normalen Handlage.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.