php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 15-01-2008, 18:57
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Okay, genauso hatte ich's gemacht (unter Windows ;-) ), allerdings wurde die Datei dann im PHP-Editor geöffnet. Das heisst dann wohl, dass es nicht funktioniert, richtig?

Kann man das einrichten? (ich arbeite unter Windows mit dem XAMPP)
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 15-01-2008, 19:24
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
pfad/zur/php.exe -?
erklärt dir gerne, wie du PHP-Kommandos über die Kommandozeile ausführen kannst.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 16:46
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm, also ich hab nicht rausgefunden, ob ich PHP-Scripte lokal laufen lassen kann.

Ich hab mein Script jetzt mal online getestet. Leider kam nach (ich schäte jetzt mal 5 Minuten ein Error 500). Mein Script sieht wie folgt aus:

PHP-Code:
    /* Kriterien und zugehörige Bewertung */
    
$feld1      2;
    
$feld2      5;
    
$feld3      4;

    
$ids = array();
    
$sql mysql_query("SELECT * FROM `table` ORDER BY `id` ASC");
    while(
$row mysql_fetch_array($sql)){
        
array_push($ids$row['id']);
    };

    
$sql mysql_query("SELECT * FROM `table` ORDER BY `id` ASC");
    while(
$row mysql_fetch_array($sql)){
        
$id $row['id'];
        
$punkte 0;
        foreach(
$ids as $id ){
            
$sql2 mysql_query("SELECT * FROM `table` WHERE `id`='".$id."' ORDER BY `id` ASC");
            while(
$row2 mysql_fetch_array($sql2)){

            if (
$row['feld1']==$row2['feld1']) {
                
$punkte $punkte $feld1;
            }
            else {
            }
            if (
$row['feld2']==$row2['feld2']) {
                
$punkte $punkte $feld2;
            }
            else {
            }
            if (
$row['feld3']==$row2['feld3']) {
                
$punkte $punkte $feld3;
            }
            else {
            }
            
$insert "INSERT INTO `table_2` ( `id` , `produkt_1` , `produkt_2` , `punkte` )
                       VALUES (NULL , '"
.$row['id']."', '".$row2['id']."', '".$punkte."')";
            
$mysql_insert mysql_query($insert);
            
$punkte 0;
            };
        }
    } 
Das Script läuft bis ca. 320.000 Einträgen, dann kommt es vermutlich zu einem Time-Out.

Das Problem ist, dass es allerdings insg. ca. 1 Mio Einträge geben müsste (Tendenz steigend) und leider bleibt es auch nicht bei den 3 Feldern, die verglichen werden müssen. Es sollen ca. 50 Felder verglichen werden.

Hat jemand eine Idee für einen besseren Ansatz oder andere Optimierungstipps?
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 17:17
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Abgesehen davon, dass Queries in Schleifen immer böser werden, je öfter die Schleife durchlaufen wird, vergleichst du so doch immer jeden Datensatz mit sich selbst oder nicht?
Ich schätze mal, du willst jeden Datensatz mit allen anderen vergleichen und danach Punkte vergeben? Mal so versucht :

PHP-Code:
$data = array();

$sql mysql_query("SELECT * FROM `table` ORDER BY `id` ASC");
while(
$row mysql_fetch_array($sql)){
       
$data[$row['id']] = $row;
};

foreach(
$data as $id => $row) {
    foreach(
$data as $id2 => $row2) {
        if (
$id2 != $id) {
             if (
$row['feld1']==$row2['feld1'])
            
            [ ... ]
    
            
$mysql_insert mysql_query($insert);
        }
           
$punkte 0;
    }

__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 19:46
chefdesigner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : chefdesigner ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Ort: Bayern
Beiträge: 257
chefdesigner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ministry: Vielen Dank für deinen Tipp, hat mich wirklich ein ganzes Stück weiter gebracht. Das Script läuft jetzt bei 5 Feldern in nur 108 Sekunden durch, was für meine Zwecke ausreichend wäre. Jetzt muss nur noch geschaut werden, wielange das für alle 50 Felder dauert.

Dazu eine weitere Frage:
Ich habe einige Felder in der Datenbank, die nur "ja" oder "nein" als Wert haben. Hier ist es natürlich leicht die beiden Felder miteinander zu vergleichen, nur was mache ich mit Feldern, die Zahlen als Wert haben (zum Beispiel Gewicht)?

Hat jemand eine Idee, wie man das "automatisieren" kann?
__________________
Das Genie überblickt das Chaos!

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.