php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 00:48
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Smarty] template_dir "global" setzen?

Hey ho!

PHP-Code:
// root/index.php

$Smarty = new Smarty();

// Der Kram soll global!
$Smarty->template_dir realpath('templates/'._CURRENT_TEMPLATE_DIR_.'/templates/');
     
$Smarty->compile_dir  realpath('templates/'._CURRENT_TEMPLATE_DIR_.'/compile/');
     
$Smarty->cache_dir    realpath('templates/'._CURRENT_TEMPLATE_DIR_.'/cache/');


$Smarty->display('public/index/head.htm');
$Index->getContent();
$Smarty->display('public/index/foot.htm'); 
getContent(); bindet gewünschte PHP Datein ein, welche die oberen Einstellungen (template_dir, etc) übernehmen sollen. Wie mach ich das am besten ohne jedes mal das Template_dir neu zu setzen? Da es verschieden Templates gibt, kann ichs nicht in der Smarty.class.php anpassen.
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 07:46
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

$smarty an $Index übergeben?

Ich frag mich gerade mal sowieso was das für eine Struktur ist... zuerst macht Smarty was, dann irgendeine andere Klasse (die Smarty verwendet?) und dann wieder Smarty? Macht für mich keinen Sinn.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 11:09
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs unterteilt in Klassen, "Steuerungsdatein" und Templates.

Die root/index.php ist eine "Steuerungsdatei". Index->getContent() bindet die verschiedenen Steuerungsdateien ein, welche sich die Daten anhand der Klassen holen und Templates einbinden.

Smarty an Index übergeben bringt da glaub ich nicht wirklich was.
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 11:15
krel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : krel ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Osnabrück
Beiträge: 424
krel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wieso sollte das nichts bringen? Wenn du eine Referenz des Smarty-Objektes übergibst kannst du dieses einfach weiter benutzen und es werden auch die Änderungen angenommen.
desweiteren könntest du auch
PHP-Code:
global $Smarty
schreiben, wobei ich die Möglichkeit mit der Übergabe als Argument eleganter finde
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 11:58
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich weiß nicht so ganz, ob du Templates korrekt verstanden hast, aber deine Aufrufe sehen etwas merkwürdig aus. So sieht ein Templateaufbau normalerweise aus:
PHP-Code:
$Smarty = new Smarty();
// Initialisierung...

$Smarty->assign'Content'$Index->getContent() );
$Smarty->display'templates/content.tpl' ); 
templates/content.tpl:
Code:
{include file="public/index/head.htm"}
<!-- Hier die Ausgabe deiner Daten -->
{include file="public/index/foot.htm"}
$Index->getContent() muss dann natürlich nur die Daten zurückgeben, anstatt diese anzuzeigen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 12:18
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

war gestern ein wenig spät. werd nachher mal versuchen smarty global zu setzen.

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Ich weiß nicht so ganz, ob du Templates korrekt verstanden hast, aber deine Aufrufe sehen etwas merkwürdig aus. So sieht ein Templateaufbau normalerweise aus:
PHP-Code:
$Smarty = new Smarty();
// Initialisierung...

$Smarty->assign'Content'$Index->getContent() );
$Smarty->display'templates/content.tpl' ); 
templates/content.tpl:
Code:
{include file="public/index/head.htm"}
<!-- Hier die Ausgabe deiner Daten -->
{include file="public/index/foot.htm"}
$Index->getContent() muss dann natürlich nur die Daten zurückgeben, anstatt diese anzuzeigen!
klingt gut, aber wie gehst du mit schleifen um? ich möchte so wenig logik wie möglich in den templates, damit jeder "trottel" die anpassen kann.

meine *.class.php zeigen nichts an und geben nur(!) zurück. die daten werden dann, wie gesagt, von den *.php "gemanaged".

danke!
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 13:45
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$Smarty->display('public/index/head.htm');
$Index->getContent();
$Smarty->display('public/index/foot.htm'); 
Gibt dann aber auch nur Kopf und Fußleiste aus und zwar immer in dieser Reihenfolge. Anpassen kann man das nicht direkt im Template! Die Ausgabe der Daten gehört ins Template, also auch die Iteration über die Datensätze. Wenn du vorher mit den Daten noch was machen willst, dann mach das auch! Aber wenn du deine Daten in irgendeiner Klasse ausgibst, kannst du dir auch direkt die Templates sparen!
Was macht deine getContent()-Methode denn?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 13:49
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, dann wird ab jetzt in Templates iteriert - danke!

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Was macht deine getContent()-Methode denn? [/B]
Anhand der GET Parameter includet getContent() die gewünschten Module/Seiten. Ganz simpel.
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 13:53
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Anhand der GET Parameter includet getContent() die gewünschten Module/Seiten. Ganz simpel.
Also hat an dieser Stelle eine Ausgabe noch nichts zu suchen. Wie würdest du mit diesem Skript denn eine Seite ohne Kopf- und Fußzeile erstellen, ohne ein eigenes Skript zu erstellen?
Richtig: Auslagern in das Template und dem Module/Seiten die Templatewahl überlassen!

Du kannst ja, einfach mal so zum Testen, zwei Templatedateien anlegen, die vom Layout komplett verschieden sind. Eine soll deine Daten beispielsweise als Tabelle, die andere als einfache Auflistung ausgeben. Und dann programmierst du so, dass deiner Anwendungslogik vollkommen egal ist, wie das HTML später aussieht.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17-01-2008, 14:02
carapau
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : carapau ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 347
carapau ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du hast recht. jetzt fällts mir wie schuppen von den augen. hab viel jsp gemacht und hab deshalb glaub ich keine lust schleifen in templates zu benutzen...
__________________
Lasst euch nicht lumpen, hoch den Humpen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.