php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 19:56
bla$ter
 Newbie
Links : Onlinestatus : bla$ter ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 84
bla$ter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In dem Fall von if($t->test()) musst du allerdings doppelt aufpassen, denn ein Array ohne Elemente ist ebenfalls false. Wenn du also nur auf den boolschen false Wert reagieren willst wäre ein
PHP-Code:
if($t->test() !== false
angebracht.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 20:02
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Quick and Dirty
PHP-Code:
return array(FALSE); 
ja, mit dirty hast du allerdings recht.

also wenn, dann wird selbstverständlich nur ein leeres array zurückgegeben. return array()

if($arr) ergibt false bei einem leeren array, ein array mit einem element mit dem value false, ergibt aber true.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 20:18
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von combie
Mein Vorschlag:

Alter Stil:
Funktion OK und liefert Daten -->> gefülltes Array
Funktion OK und hat keine Daten -->> leeres Array
Funktion undurchführbar -->> FALSE und wirft Warning(error)

Neuer Stil:
Funktion OK und liefert Daten -->> gefülltes Array
Funktion OK und hat keine Daten -->> leeres Array
Funktion undurchführbar -->> wirft Exeption
So sehe ich das auch. Meiner Meinung nach der sauberste Weg.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 30-01-2008, 20:20
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bla$ter
In dem Fall von if($t->test()) musst du allerdings doppelt aufpassen, denn ein Array ohne Elemente ist ebenfalls false. Wenn du also nur auf den boolschen false Wert reagieren willst wäre ein
PHP-Code:
if($t->test() !== false
angebracht.
Bei array(data) im Erfolgsfall und andernfalls array() würde count Abhilfe leisten.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 31-01-2008, 22:45
bla$ter
 Newbie
Links : Onlinestatus : bla$ter ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 84
bla$ter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
Bei array(data) im Erfolgsfall und andernfalls array() würde count Abhilfe leisten.
Es ist kein count notwendig.
Probiers mal aus:

PHP-Code:
var_dump(array() == false);
var_dump(array() === false); 
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 01-02-2008, 10:25
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bla$ter
Es ist kein count notwendig.
Probiers mal aus:

PHP-Code:
var_dump(array() == false);
var_dump(array() === false); 
Ich weiß Ich frage mich gerade nur, inwiefern es sinnvoll ist, bewusst ein leeres array() und nicht false zurück zu geben, um anschließend doch mit einem Vergleich !=(=) false zu arbeiten.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 01-02-2008, 11:56
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich weiß Ich frage mich gerade nur, inwiefern es sinnvoll ist, bewusst ein leeres array() und nicht false zurück zu geben, um anschließend doch mit einem Vergleich !=(=) false zu arbeiten.
Gib null zurück! In anderen Programmiersprachen kannst du auch kein false zurückgeben und ein leeres Array muss nicht zwangsläufig einen Fehler bedeuten. null ist imho die sauberste Lösung!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.