php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 14:14
tyel
 Newbie
Links : Onlinestatus : tyel ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 6
tyel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard wtf array

Die Ausgabe an sich geht, aber Ausgeben möcht ich ...

Ausgeben wird:
Maier Hans 6714 1
Maier Gans 6711 1
Maier Schranz 6712 1
Schmitz Peter 81343 2
Balu banana 81344 2

...wenn der name mehrfach vorhaben ist, soll dieser nur 1 mal ausgegeben werden.

etwa so:
Ausgeben wird:
Maier Hans 6714 1 Gans 6711 1 Schranz 6712 1
Schmitz Peter 81343 2
Balu banana 81344 2



PHP-Code:

<?php
$meinarray 
= array(array("Name"=>"Maier",
                       
"Vorname"=>"Hans",
                       
"Personalnummer"=>6714,
                       
"Abteilung"=>1),
                 array(
"Name"=>"Maier",
                       
"Vorname"=>"Gans",
                       
"Personalnummer"=>6711,
                       
"Abteilung"=>1),
                 array(
"Name"=>"Maier",
                       
"Vorname"=>"Schranz",
                       
"Personalnummer"=>6712,
                       
"Abteilung"=>1),
                 array(
"Name"=>"Schmitz",
                       
"Vorname"=>"Peter",
                       
"Personalnummer"=>81343,
                       
"Abteilung"=>2),
                 array(
"Name"=>"Balu",
                       
"Vorname"=>"banana",
                       
"Personalnummer"=>81344,
                       
"Abteilunglt"=>2));
// und weitere

$anzahl count($meinarray);

//ausgabe

foreach ($meinarray as $wert1) {
     foreach (
$wert1 as $wert2) {
         echo 
"$wert2 ";
     }
     echo 
"<br>";
 }

/*
for($i=0; $i<$anzahl; $i++)
{
  while(list($name,$wert) = each($meinarray[$i]))
  {
    echo "$wert ";
  }
echo "<p>";
}
*/

?>

hab in der forech konstellation mehrere if versuche gemacht, komm aber nicht weiter
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 14:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Stichwort Gruppenwechsel. (Bei der Suche bitte die ersten Threads, die ebenfalls auf dieses Stichwort verweisen, überspringen)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (29-06-2008 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-02-2008, 10:27
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$temp = array()
foreach (
$meinarray as $wert1) {
  foreach (
$wert1 as $wert2) {
    if(
in_array($wert2,$temp)){
      continue;
    }
    echo 
"$wert2 ";
  }
  
$temp[] = $wert1['name']
  echo 
"<br>";

leg einen temporären Array an wo die Namen reingeschrieben werden, die bereits ausgegeben wurden. Als if-Prüfung in der Schleife prüfst du ob der Name bereits vorkommt Wenn die Prüfung positiv ist wird die Ausgabe unterbunden und es geht gleich mit dem nächsten Element weiter.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Plates native PHP template system

Plates ist ein natives PHP-Vorlagensystem, das schnell, einfach zu verwenden und einfach zu erweitern ist.

24.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Framework
Maqetta Open Source  HTML5-Editor ansehen Maqetta Open Source HTML5-Editor

Einen WYSIWYG-Editor zur visuellen Erstellung von Userinterfaces in HTML5 (Drag-and-Drop)

13.05.2019 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
NodeBB

NodeBB ist eine Foren-Software auf NodeJS-Basis

13.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Forum PHP Software
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.