php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 09:21
kaguya
 Newbie
Links : Onlinestatus : kaguya ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 132
kaguya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
kaguya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Anständige Lösung um Texte umzubrechen

Hallo,

mich würde interessieren wie ihr Texte umbrecht damit sie das Layout nicht zerstören, die Implementierung ist mir natürlich klar, es geht mir mehr um die Methode.

Browser können Texte ohne Leerzeichen nicht umbrechen, der Text verschiebt dann das Layout oder geht über den Bereich hinaus in dem er eigentlich dargestellt werden sollte. Passiert leider immer wieder, entweder posten Leute ellenlange Topic mit Bindestrichen, fügen Links ein oder bauen irgendwelche anderen Wortkonstruktionen die einfach nicht passen.

Man muss nun an jeder Stelle hergehen und schauen wieviele Zeichen maximal in den vorgesehenen Bereich passen, was allerdings oftmals auch nicht so einfach ist da unterschiedliche Buchstaben auch unterschiedlich breite Wörter ergeben können, daher lieber zu früh als zu spät umbrechen.

Um nun möglichst flexibel zu bleiben will ich diese Breitenangaben natürlich nicht fest in der Anwendung implementieren sondern in den Templates, damit sich die Designer darum kümmern können und man nicht in der Anwendung rumspielen muss. Benutzt man unterschiedliche "Themes" auf einer Webseite ist das ohnehin unerlässlich, außerdem wollen wir ja eine möglichst 100%ige Trennung von Logik und View

Also habe ich mir einen kleinen Modifikator geschrieben, der diesen Job für mich erledigt und direkt im template bei der entsprechenden Textvariable eingefügt wird. Also in etwa so {$text|wordcut:60}

Das funktioniert soweit gut, hat nur folgendes Problem:
Die Beiträge werden nach dem auslesen aus der DB mit einer Funktion bearbeitet die Umbrüche einfügt, BBCode ersetzt und sich um Smilys etc kümmert, die Wordcut Funktion erkennt das nun natürlich als zusammenhängenden Text und bricht im schlimmsten mitten in einem HTML Tag um was dann zu einer verwursteten Ausgabe führt.

Was macht man da am besten ? Die Umwaldungsfunktion auch auf Template Ebene auslagern und nach dem "cutten" bzw in die wordcut funktion einfügen ? Sollte ein Designer das mal vergessen hat man ein Sicherheitsrisiko, HTML wird zwar überall aus den Eingaben gefilert, nicht aber im Forum weil man dort rudimentäre Tags wie i b br eingeben kann, nur andere werden gefiltert. Aber vielleicht sollte ich das einfach unterbinden, so das generell alles was HTML ist gleich rausgeworfen wird.

Mich würde nur mal interessieren wie andere diesem Problemchen begenen.

overflow:auto; und solche Geschichten gehen sicherlich auch, passt aber nicht überall, rein optisch.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 09:47
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
...und bricht im schlimmsten mitten in einem HTML Tag um was dann zu einer verwursteten Ausgabe führt.
Was du aber mit RegExp unterbinden könntest http://www.php-faq.de/q/q-regexp-ersetzen.html

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 10:15
kaguya
 Newbie
Links : Onlinestatus : kaguya ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 132
kaguya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
kaguya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ah, klingt schonmal interessant. Wie ist das mit der Performance wenn das bei jedem Textbaustein on the fly durchgeführt wird?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 10:26
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wie ist das mit der Performance wenn das bei jedem Textbaustein on the fly durchgeführt wird?
Hängt entscheidend davon ab wieviele Textbausteine vorhanden und wie komplex die Suchmuster sind. Pauschal kann man das nicht sagen.
Ich habe bei meiner Seite in die Suche dies mal eingebaut, damit ich die Suchtreffer makrieren kann ohne dabei HTML-Tags zu zerschiessen. Für ca 8000 Treffer auf der Seite werden ca 2.5 Sekunden benötigt. Damit kann ich leben

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 10:31
kaguya
 Newbie
Links : Onlinestatus : kaguya ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 132
kaguya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
kaguya eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

okay, das sollte wohl ausreichen Dann werde ich das mal so implementieren, habe mir zwar schon gedacht dass das mit Regex irgendwie möglich sein könnte aber nichts brauchbares gefunden.

Danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.