php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-02-2008, 22:09
jrl-data
 Newbie
Links : Onlinestatus : jrl-data ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
jrl-data ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard php-Grafik wird von MS-IE ignoriert

Hallo Leuts,

habe zum 1. Mal Grafik-Erzeugung aus DB-Werten geschrieben. (bisher immer nur Tabellen) Funktioniert auf meinem XAMPP schon gut. Mit einem Formular wählt man ein Zeitfenster, für das die Daten interpretiert werden sollen. Dann werden die Werte in einer Schleife auf Max-Werte untersucht, um die Skalierung einzustellen, und danach Graphen gezeichnet, die in eine PNG-Datei geschrieben werden.
Kommt im Firefox-Browser alles bestens rüber. - Neues Zeitfenster auswählen - senden - das selbe Script wird erneut angesprochen, verarbeitet die neuen Daten, und stellt die PNG-Grafik mit dem selben Namen, aber anderem Inhalt (Kurven) zur Verfügung.

Nun kommt der MS-Internet-Explorer (V7), und holt nach dem Senden des Formulars die PNG-Grafik aus dem Cache in die vom Server gesendete HTML-Datei !

Erst nach Betätigung des Refresh-Buttons bekommt man die mühevoll erzeugte neue Grafik zu sehen

Auch das Einfügen eines Meta-Tags in den Head der HTML-Seite (über das Template) wie: "<meta http-equiv='expires' content='0'>" brachte keine Besserung !?

Was tun ??

Geändert von jrl-data (11-02-2008 um 22:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-02-2008, 22:16
stekoe2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : stekoe2000 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 342
stekoe2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

häng nen query dran: <img src="bild.jpg?t=microtime()"> oder so
__________________
Liebe Grüße,
SteKoe!

PHP Tutorials
Peter Kropff | Quakenet | Schattenbaum.net
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 11:01
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

stekoe2000's vorschlag sollte immer funktionieren.
ansonsten kannst du auch per php entsprechende header setzen (in dem bildscript).
Wie kann ich das Caching einer Seite verhindern?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-02-2008, 13:54
jrl-data
 Newbie
Links : Onlinestatus : jrl-data ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
jrl-data ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Cool

Sorry,

bin krank geworden (lag zwei Tage flach).

Danke erstmal für die beiden Reaktionen von "stekoe2000" und "3DMax" - habe das der Reihe nach probiert, aber nichts hat geholfen !

Des Rätsels Lösung liegt in den "Internetoptionen" - "Browserverlauf" - "Einstellungen"

Da muss das Häkchen für "Neuere Versionen suchen"gesetzt sein bei:

"Bei jedem Zugriff auf die Webseite" - und nicht bei "Automatisch" !!

Dann funktioniert es ohne weiteres einwandfrei !!

Das mit dem query anhängen fand ich eine geniale Lösung - brachte aber leider in diesem Fall nichts

Die andere Lösung "ansonsten kannst du auch per php entsprechende header setzen (in dem bildscript)" interessiert mich aber trotdem. Wie setzt man denn einen header für die php-Funktionen "imagecreate()" oder "imagepng()" - wenn ich das mit Bezug auf die Variable, die mit imagecreate() erzeugt wir, anwenden wollte, wurde der header auf die ganze Seite bezogen, und nicht nur auf die PNG-Datei ??

Hab das wohl noch nicht richtig verstanden !?

Gruß: Jürgen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-02-2008, 14:02
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mittels header() kann man wunderbar alle möglichen Serverheader absetzen
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.