php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 20:02
dw*
 Newbie
Links : Onlinestatus : dw* ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
dw* ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Kopfnuss: base64 und gzdecode

Hey Leute,
ich habe eine echte Kopfnuss zu Lösen.

Gegeben ist ein String, gzip und anschließend base64 kodiert. Dieser String stammt aus einer Java-Applikation.
Nun möchte ich den Inhalt in PHP weiterverarbeiten. Dazu muss der String entsprechend dekodiert werden. Erst base64, dann gzip. In der Theorie kein Problem. In Java klappt das und in PHP ebenso. Rück- und Vorwärts. Das habe ich jeweils verifiziert.

Nun ist es jedoch so, dass der String aus Java nicht in PHP dekodiert werden kann. (Ehrlicherweise glaube ich das nicht, ich bekomme es nur nicht hin. )
Fakt ist, dass der String deflate-kodiert wurde.
Nicht sicher bin ich mir ob eine crc32-Checksumme angehängt ist.
Ausräumen konnte ich auch noch nicht die Vermutung dass base64_decode() die Binärdaten vielleicht falsch dekodiert. Ist der String nicht zusätzlich gzip kodiert, funktioniert base64_decode() einwandfrei darauf.

Nun einmal der String und wie es funktionieren sollte:
Code:
$stri = 'H4sIAAAAAAAAADVPy07DMBD8Gy4s0dpx0kTIBwigRkJVyAOOyDQratEkVmxUVYh_Z0vawx5mZnd25qes2qMjfUWDC8dbqIjmf8LNdtxaZ_ZQNo6o1whNMX2PQWcp-JJhUbcFQ4S18Tt9F_y7H8r1y8fukaW3RarPtxFC1xb6GgUivNLs7TQym6wEKpUnMHe8_Lz45zKFzgU7kBZQLpzIRYICNmekYqESGOngNdw_mEBaImYoBQoelUFZ8YmMRJpFIoqhu1SYT8E3hq0P9ss66q25CeQDVNPMzdgD6uUHxzE-NETjxTsXUkm5gmJZUDGX6recRqJMVY4JSozBn5o87c2n13aapt8_b06wumEBAAA';
echo gzdecode(base64_decode($stri));
$stri hat keine Zeilenumbrüche, ich wollte das Layout nur nicht zerstören.

Als gzdecode-Funktion machen bei mir beide einen Fehler:
http://www.tellinya.com/read/2007/08/28/83.html
http://de2.php.net/manual/de/functio...code.php#44470

Warning: gzinflate() [function.gzinflate]: data error

Ich habe aus Verzweifelung schon mit verschiedenen Headergrößen und Abschnitten experimentiert.
Hat ein PHP-Hacker den Ehrgeiz diesen String einmal zu dekodieren?

Vielen Dank für eure Mühen!
Grüße
dw*
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 22:15
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ausräumen konnte ich auch noch nicht die Vermutung dass base64_decode() die Binärdaten vielleicht falsch dekodiert. Ist der String nicht zusätzlich gzip kodiert, funktioniert base64_decode() einwandfrei darauf.
Ist denn die Reihenfolge die gleiche?
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 19:54
dw*
 Newbie
Links : Onlinestatus : dw* ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
dw* ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Der Rohstring wird erst gzip und dann base64 kodiert. Demzufolge muss ich zum dekodieren erst base64 und dann gzip anwenden.
Ohne gzip (ansonsten alles gleich) funktioniert es einwandfrei.
Oder habe ich es missverstanden und es ist eine andere Reihenfolge gemeint?

Ich sehe schon, dass ich mich mit der Problematik noch einmal ganz elementar auseinandersetzen muss.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 22:45
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube du verwendest einfach die falsche Funktion ... statt gzdecode brauchst du afaik gzdecompress (am besten schaust du dir die Manual nochmal genau an. - du kannst die Daten auch schon mit und ohne base64 kodieren wenn ich das richtig sehe).
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

myExplorer

explorer-ähnliche Darstellung von Verzeichnisinhalten. Ideal für Downloadordner. Möglichkeit Filter zu definieren um nur bestimmte Dateien/Ordner darzustellen. Sehr leicht einzubinden.

16.07.2019 bmitt | Kategorie: PHP/ File
WebAudio Player

Dieser Music-Player demonstriert, was mit der WebAudio-API so alles möglich ist. Er ist dazu gedacht, dass ihr euren Besuchern Musik auf der eigenen Homepage anbieten könnt.

16.07.2019 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ sonstig
Plates native PHP template system

Plates ist ein natives PHP-Vorlagensystem, das schnell, einfach zu verwenden und einfach zu erweitern ist.

24.05.2019 Berni | Kategorie: PHP/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.