php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 21:33
Truncate
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Truncate ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 414
Truncate kann nur auf Besserung hoffen
Standard <? oder <?php

Hallo,

angeblich kann ja in der php.ini das autoopentag (?) mal nicht gesetzt sein und dann wäre <? ohne Wirkung.

Wie oft kommt sowas vor? Kann man das vernachlässigen? Oder immer <?php nehmen?

Mich stört, dass man damit z.B. nicht sowas machen kann:

<tr><td><?=$variable;?></td></tr>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 21:41
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gewöhn dir die Short-Tags besser nicht an. Abgesehen davon, dass - wie du schon richtig ahnst - die entsprechende Einstellung in der Regel deaktiviert ist, kollidiert die Short-Tag Notation unter Umständen mit einer XML-Deklaration. Der Parser schmeißt dir dann einen Parse Error um die Ohren, weil er `<?xml version="1.0" ?>` für PHP Code hält. Das kann man zwar umgehen... aber wozu die ganzen Umstände?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 21:53
Bugbuster
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Bugbuster ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamm
Beiträge: 658
Bugbuster ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

"autoopentag" -> short_open_tag

Du könntest natürlich wenn du so Faul bist die Dateien per Stream öffnen und mit einem preg_replace anpassen. Aber diesen aufwand sollteste lieber sein lassen.

PHP-Code:
$find = '/<?=[ ]*([^;>]*?|[^;?]*?)[; ]*?>/';
$replace = "<?php echo $1?>";
$data = preg_replace($find, $replace, $data);
Ansonsten kann ich mich nur meinem Vorredner anschließen.

mfg
bugbuster
__________________
tutorial: peterkropff.de schattenbaum.de tut.php-quake.net
documentation: php.net mysql.com framework.zend.com

Die Nachtwache!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-02-2008, 23:57
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: <? oder <?php

Zitat:
Original geschrieben von Truncate
Mich stört, dass man damit z.B. nicht sowas machen kann:

<tr><td><?=$variable;?></td></tr>
Mich auch.
Ich verwende überall Short-Tags. Ich hatte noch nie Probleme.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 09:56
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: <? oder <?php

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Mich auch.
Ich verwende überall Short-Tags. Ich hatte noch nie Probleme.
Kann mich dem nur anschließen...
Meine Programme laufen eh nur auf den von mir eingerichteten Systemen und müssen somit nie portiert werden.

Auch mit xml gab es noch nie ein Problem...

Speziell auf <?= $var ?> würde ich nur ungern verzichten wollen....
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:04
st@tic
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : st@tic ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 344
st@tic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: <? oder <?php

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
Mich auch.
Ich verwende überall Short-Tags. Ich hatte noch nie Probleme.
naja echo $array[index] funktioniert auch. trotzdem sollte man es nicht machen und den index in einfache anführungszeichen setzen

ich finde alles was auch funktioniert, sollte nicht zwangsläufig auch gemacht werden.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:07
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
ich finde alles was auch funktioniert, sollte nicht zwangsläufig auch gemacht werden.
150% agree
Ohne short tags hat man viele potentielle Probleme gar nicht
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:19
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
150% agree
Ohne short tags hat man viele potentielle Probleme gar nicht
Gib mal bitte ein Beispiel.... Aber nicht wieder das XML Beispiel...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:27
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ganz allgemein Probleme mit der Portierbarkeit der geschriebenen Scripts. Je nach Serverumgebung hagelt es Fehlermeldungen oder es funzt.
Und eben die Sache mit XML...
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:30
Bugbuster
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Bugbuster ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamm
Beiträge: 658
Bugbuster ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Für unerfahrene ist so sofort ersichtlich das es sich um php handeln muss. *auch mal so erwähn*

mfg
bugbuster
__________________
tutorial: peterkropff.de schattenbaum.de tut.php-quake.net
documentation: php.net mysql.com framework.zend.com

Die Nachtwache!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 10:41
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Bugbuster
Für unerfahrene ist so sofort ersichtlich das es sich um php handeln muss. *auch mal so erwähn*
Unerfahrene würden sich solchen Code, wenn sie gar keine Ahnung haben entweder nicht angucken, oder wenn, dann schon recht leicht auf php kommen, da xml noch nicht so bekannt ist wie php .. würd ich behaupten wollen...

mfg
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 11:09
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wen interessiert es eigentlich, ob sein code von Unerfahrenen angeschaut wird und die erkennen ob es php ist?

Da die short tags nicht unbedingt portierbar sind, da sie von lokalen Einstellungen abhängig sind, sollte man sie nicht benutzen.
Spätestens bei irgendeinem System Upgrade fällt man in diese Falle rein und muss das immer überwachen.

Ich kann auch keinerlei Notwendigkeit erkennen sich in Abhängigkeit dieser lokalen Einstellung zu begeben, egal ob ich Herr des Gesamtsystems bin oder nicht.
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 11:32
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es wird ja auch keiner einfach
PHP-Code:
$DOCUMENT_ROOT 
schreiben, nur weil es bei ihm und seiner Servereinstellung so funzt. Portierbarkeit ist mir zumindest wesentlich mehr Wert als die paar Zeichen, die ich mir so einspare. V.a. weil ich eine IDE mit vernünftiger Codevervollständigung habe und daher eh nur ein paar Zeichen tippe und dann einfach auf Enter haue
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 11:35
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: <? oder <?php

Zitat:
Original geschrieben von st@tic
naja echo $array[index] funktioniert auch. trotzdem sollte man es nicht machen und den index in einfache anführungszeichen setzen
Das ist aber auch einfach langsam ohne Anführungszeichen.

Zitat:
Da die short tags nicht unbedingt portierbar sind, da sie von lokalen Einstellungen abhängig sind, sollte man sie nicht benutzen.
Die Grafik-Funktionen der GDlib sind davon abhängig, ob die Extension installiert ist.
fpdf muss auch erst installiert werden.
Soll ich deshalb jetzt darauf verzichten?

Imagemagick ist nicht überall verfügbar, ist aber im Gegensatz zu gewissen anderen Dingen (GD) wenigstens in der Lage einwandfrei ein Bild zu konvertieren. Soll ich jetzt darauf verzichten?

PHP ist nicht überall verfügbar. Soll ich jetzt alles in Shell-Code programmieren und als cgi-bin laufen lassen?!

Tut mir Leid, aber so ein schwaches Argument, dass auf eine einzige Einstellung geachtet werden muss… das XML-Argument ist älter und kälter als der Kaffee in meiner Tasse.
Akzeptiert einfach, dass es Leute gibt, denen diese marginalen Nachteile vollkommen irrelevant sind, und die es absolut gar nicht interessiert, ob das irgendwelchen Leuten zu viel Konfigurationsaufwand ist, wenn sie dadurch bei einem großen Projekt ein paar Tausend Zeichen weniger zu tippen haben. (Mal abgesehen davon, dass ich <?=$var?> auch einfach übersichtlicher finde, wenn man mal den HTML-Code lesen muss.)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22-02-2008, 11:41
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Die Grafik-Funktionen der GDlib sind davon abhängig, ob die Extension installiert ist.
fpdf muss auch erst installiert werden.
Soll ich deshalb jetzt darauf verzichten?
nein, aber der Unterschied ist, dass es keine Notwendigkeit gibt short tags zu benutzen.
Wenn ich die Notwendigkeit für eine extension habe muss ich die eben beachten, aber warum in unnötige Abhängigkeit begeben???
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.