php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-02-2008, 02:05
cyberdyne
 Newbie
Links : Onlinestatus : cyberdyne ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
cyberdyne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Array in while-schleife abfragen

Hallo,

ich habe hier ein kleines Problem bei der Erstellung eines Kalenders.
Eigentlich funktioniert alles wunderbar, nur kriege ich die Abfrage des
Feiertagsarrays in der while-Schleife nicht hin (habe schon for und foreach
probiert, jedoch würfelt er mir dann die restlichen Tage durcheinander.

Bin für jede Anregung dankbar

PHP-Code:
<?
    
// Monatsberechnung

    
$tag=01;
    
$jahr=2010;
    
$monat=04;

    
$monatsauswahl=mktime(0,0,0,$monat,01,$jahr);



    
$monatstage date("t",$monatsauswahl);
    
    
// Feiertage

    
$neujahr mktime(0,0,0,1,1,$jahr); // 1. Januar
    
$heiligendreikoenige mktime(0,0,0,6,1,$jahr); // 6.Januar
    
$rosenmontag date(easter_date($jahr)-4147200); // 48 Tage vor Ostern
    
$aschermittwoch date(easter_date($jahr)-3974400); // 46 Tage vor Ostern
    
$karfreitag date(easter_date($jahr)-172800); // 2 Tage vor Ostern
    
$ostersonntag date(easter_date($jahr));
    
$ostermontag date(easter_date($jahr)+86400); // 1 Tag nach Ostern
    
$maifeiertag mktime(0,0,0,5,1,$jahr); // 1. Mai
    
$christihimmelfahrt date(easter_date($jahr)+3369600); // 39 Tage nach Ostern
    
$pfingstsonntag date(easter_date($jahr)+4233600); // 49 Tage nach Ostern
    
$pfingstmontag date(easter_date($jahr)+4320000); // 50 Tage nach Ostern
    
$fronleichnam date(easter_date($jahr)+5184000); // 60 Tage nach Ostern
    
$mariahimmelfahrt mktime(0,0,0,8,15,$jahr); // 15.August
    
$deutscheeinheit mktime(0,0,0,10,3,$jahr); // 3. Oktober
    
$reformationstag mktime(0,0,0,10,31,$jahr); // 31. Oktober
    
$allerheiligen mktime(0,0,0,11,1,$jahr); // 1. November
    
$ersterweihnachtstag mktime(0,0,0,12,25,$jahr); // 25. Dezember
    
$zweiterweihnachtstag mktime(0,0,0,12,26,$jahr); // 26. Dezember    

    
$feiertag = Array("$neujahr""$heiligendreikoenige""$rosenmontag",
 
"$aschermittwoch""$karfreitag""$ostersonntag""$ostermontag"
"$maifeiertag""$christihimmelfahrt""$pfingstsonntag""$pfingstmontag"
"$fronleichnam""$mariahimmelfahrt""$deutscheeinheit""$reformationstag"
"$allerheiligen""$ersterweihnachtstag""$zweiterweihnachtstag");

    
$ftcounter=count($feiertag);

    
// LOESCHEN ->

    
echo ("Ostern :".$ostersonntag."Neujahr :".$neujahr);
    
    echo (
"Tag :".$tag);
    echo (
"Tage des Monats :".$monatstage);
    echo (
"Feiertag : ".$feiertag[0]);
    echo (
"Feiertagszaehler:".$ftcounter);
    echo (
"<br>");
    
    
// <- LOESCHEN

    
echo ("<table border><tr><td>".date("F Y",$monatsauswahl)."</td>");

    while (
$tag<=$monatstage) {

    
$tageszaehler=mktime(0,0,0,$monat,$tag,$jahr);

        
// Feiertagscheck

            
if ($tageszaehler==$feiertage) {
                echo (
"<td bgcolor=#FF0000>".$tag."</td>");
                
$tageszaehler++;
                
$tag++;
                }

        
// Sonntagscheck

            
elseif (date("w",$tageszaehler)==0) {
                echo (
"<td bgcolor=#CCCCCC>".$tag."</td>");    
                
$tageszaehler++;
                
$tag++;
                }

        
// Wochentage

            
else {
                echo (
"<td bgcolor=#FFFFFF>".$tag."</td>");    
                
$tageszaehler++;
                
$tag++;
                }
    }

    echo (
"</tr></table>");

    
    echo 
date("D d M Y"easter_date($jahr));
    echo 
date(easter_date($jahr));
Vielen Dank schonmals,

cyberdyne
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-02-2008, 03:18
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

$feiertag ist nicht das selbe wie $feiertage, außerdem solltest du dir in_array() ansehen und die Basics über Variblen und Strings wiederholen - "$var" ist in keiner mir bekannten Sprache ein sinnvolles Konstrukt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-02-2008, 03:49
stekoe2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : stekoe2000 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 342
stekoe2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Suchst du sowas? Hab das mal irgendwann gescripted:
PHP-Code:
<?
function kirchenJahr($year NULL,$output false)
{
    if(!empty(
$year))
        
$year $year;
    else
        
$year date("Y");
    
    
// Kirchenjahr
    
$datum["Hl. Abend"]     = mktime(0,0,0,12,24,$year);
    
$datum["Weihnachten"]     = mktime(0,0,0,12,25,$year);
    
$datum["Neujahr"]         = mktime(0,0,011,$year);
    
$datum["Erscheinung des Herrn"] = mktime(0,0,0,1,6,$year);
    
    
$now $datum["Erscheinung des Herrn"];
    do
    {
        
$now strtotime("+1 day",$now);
    } while(
date("w",$now) != 0);
    
$datum["Taufe des Herrn"] = $now
    
    
$datum["Darstellung des Herrn"] = mktime(0,0,0,2,2,$year);
    
    
$ostern mktime(0,0,0,3,(21+easter_days($year)),$year);
    
$fastensonntage 6;
    while(
$i 7)
    {
        
$ostern strtotime("-1 day",$ostern);
        if(
date("w",$ostern) == 3)
        {
            
$i++;
            if(
$i == 7)
            {
                
$datum["Aschermittwoch"] = $ostern;
                
$fastenzeit["Start"] = $ostern;
            }
        }
        elseif(
date("w",$ostern) == 0)
        {
            if(
$fastensonntage == 6)
                
$datum["Palmsonntag"] = $ostern;
            else
                
$datum[$fastensonntage.". Fastensonntag"] = $ostern;
            
$fastensonntage--;
        }
        elseif(
date("w",$ostern) == && $gruendonnerstag == false)
        {
            
$gruendonnerstag true;
            
$datum["Gründonnerstag"] = $ostern;
            
$datum["Karfreitag"] = strtotime("+1 day",$ostern);
            
$datum["Karsamstag"] = strtotime("+2 day",$ostern);
            
$datum["Ostersonntag"] = strtotime("+3 day",$ostern);
            
$fastenzeit["Ende"] = $datum["Ostersonntag"];
            
$datum["Ostermontag"] = strtotime("+4 day",$ostern);
            
$datum["Weißer Sonntag"] = strtotime("+2 week",$datum["Ostersonntag"]);
            
$datum["Christi Himmelfahrt"] = strtotime("+39 day",$datum["Ostersonntag"]);
            
$datum["Pfingsten"] = strtotime("+49 day",$datum["Ostersonntag"]);
            
$datum["Pfingstmontag"] = strtotime("+50 day",$datum["Ostersonntag"]);
            
$datum["Fronleichnam"] = strtotime("+60 day",$datum["Ostersonntag"]);
        }
    }
    
    
$datum["Mariä Himmelfahrt"] = mktime(0,0,0,8,15,$year);
    
    
$erntedank mktime(0,0,0,10,1,$year);
    while(
date("w",$erntedank) != 0)
    {
        
$erntedank strtotime("+1 day",$erntedank);
    }
    
$datum["Erntedankfest"] = $erntedank;
    
$datum["Allerheiligen"] = mktime(0,0,0,11,1,$year);
    
    
$adventssonntage 4;
    
$hlabend $datum["Hl. Abend"];
    while(
$adventssonntage 0)
    {
        if(
date("w",$hlabend) == 0)
        {
            
$datum[$adventssonntage.". Advent"] = $hlabend;
            
$adventssonntage--;
        }
        
$hlabend strtotime("-1 day",$hlabend);
    }
    
    if(
$datum["4. Advent"] == $datum["Hl. Abend"])
    {
        
$datum["Hl. Abend / 4. Advent"] = $datum["4. Advent"];
        
$datum["4. Advent"] = NULL;
        
$datum["Hl. Abend"] = NULL;
    }
    
    if(
time() >= $fastenzeit["Start"] && time() <= $fastenzeit["Ende"])
        
$arr[] = "Fastenzeit";
    
    
$aktuell array_keys($datum,mktime(0,0,0));
    
    
$arr array_merge($arr,$aktuell);
        
    if(
$output)
    {
    
?>
    <table>
        <?
        
// Ausgabe
        
asort($datum);
        foreach(
$datum as $what => $date)
        {
            echo 
"\t<tr>\n";
            echo 
"\t\t<td style=\"width: 170px;\">".$what.":</td>\n";
            echo 
"\t\t<td style=\"width: 200px;\">".wochentag(date("w",$date)).",</td>\n";
            echo 
"\t\t<td style=\"width: 170px;\">".date("d.m.Y",$date)."</td>\n";
            echo 
"\t</tr>\n";
        }
        
?>
    </table>
<?
    
}
    
    return 
$arr;
}
?>
Und so sieht die Ausgabe aus (zusätzlich noch mit Lesejahr):
http://messdiener-buer.de/kirchenjahr.htm
__________________
Liebe Grüße,
SteKoe!

PHP Tutorials
Peter Kropff | Quakenet | Schattenbaum.net
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-02-2008, 11:00
cyberdyne
 Newbie
Links : Onlinestatus : cyberdyne ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2
cyberdyne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

@onemorenerd : Vielen Dank für den Tipp !! in_array funktioniert fantastisch !

PHP-Code:
// Feiertagscheck

            
if (in_array($tageszaehler$feiertag)) {
                echo (
"<td bgcolor=#FF0000>".$tag."</td>");
                
$tageszaehler++;
                
$tag++;
                } 
P.S. : was meinst Du mit
Zitat:
"$var" ist in keiner mir bekannten Sprache ein sinnvolles Konstrukt.
??

@stekoe2000 : Vielen Dank für das interessante Script, ist aber nicht genau
dass, was ich suche

Danke nochmals und bis bald,

Gruss cb
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-02-2008, 01:36
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von cyberdyne
P.S. : was meinst Du mit ...
"$var" ist einfach immer Unsinn!

$foo="$bar" ist ein deutliches Zeichen für mangelnde Grundkentnisse.
Richtig wäre $foo=$bar oder $foo=(string)$bar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:22 Uhr.