php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 18:39
alexeddie
 Newbie
Links : Onlinestatus : alexeddie ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 5
alexeddie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Verständnisfrage

Hallo,
nachdem ich heute unsanft in einem anderen PHP Forum auf die "Schnauze" gefallen bin möchte ich es hier nocheinmal versuchen.

Ich habe eine html-Datei, sozusagen ein kleines Bestellformular.
Die Werte werden in eine php-Datei übergeben und sollen von dort aus per Mail weitergeleitet werden.

Letztgenannter Punkt ist mir schleierhaft aber nachdem im anderen PHP-Forum diese Frage u.a. dazu geführt hatte, das mein Thread unbeantwortet sofort wieder geschlossen wurde werde ich dies notgedrungen ausklammern.

In Zeile 27:
if ($geldsumme <= 20) {$geldsummen=$geldsumme + 2.3} ;

kommt dieser Fehler.

Parse error: syntax error, unexpected '}' in E:\Programme\xampp\htdocs\xampp\php-beispiele\09_Formular-Auswertung\rechnung-post.php on line 27

Nach meiner Literatur wird der if - Befehl wie folgt ausgeführt
if ($variable UNTERSCHEIDER $variable2) {befehl 1 befehl2}

Mir würde es sehr weiterhelfen wenn ich nicht als Antwort nur erhalten würde "Lies dies und das" denn ich mache seit 7 Tagen nichts anderes.
Danke.

<?php
$anrede = $_POST["anrede"];
$vorname = $_POST["vorname"];
$nachname = $_POST["nachname"];
$strasse = $_POST['strasse'];
$plzort = $_post['plzort'];
$tel = $_post['tel'];
define ("MWST",19);
define ("WAEHRUNG"," Euro");
$bez1 = $_POST["bez1"];
$bez2 = $_POST["bez2"];
$bez3 = $_POST["bez3"];
$anz1 = $_POST["anz1"];
$anz2 = $_POST["anz2"];
$anz3 = $_POST["anz3"];
$ep1 = 5;
$ep2 = $_POST["ep2"];
$ep3 = $_POST["ep3"];
$preis1 = $anz1*$ep1;
$preis2 = $anz2*$ep2;
$preis3 = $anz3*$ep3;
define ("bestellwert",20);
define ("rabattwert",25);

$geldsumme = $preis1+$preis2+$preis3;

if ($geldsumme <= 20) {$geldsummen=$geldsumme + 2.3} ;

$geldsumme2 = $geldsumme-$rabatt+$geldsummen;

$tara = $geldsumme2/100*MWST;




?>
<head>
<style type="text/css">
<!--
.u {border-bottom-width:2px; border-bottom-style:solid; border-bottom-color:#000000; }
.f {font-weight: bold;}
-->
</style>
</head>
<body>
<h1>Rechnung</h1>
<p align="right"><?php echo date("Y-m-d").", ".date("H:i")." Uhr" ?></p>
<?php echo "<b>$anrede<br>$vorname $nachname</b><hr>" ?>

<table width="100%">
<tr>
<td><?php echo "$anz1 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td><?php echo "$bez1 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td>à <?php echo "$ep1 ".WAEHRUNG." = " ?></td>
<td align="right"><?php echo number_format($preis1,2).WAEHRUNG ?></td>
</tr>
<tr>
<td><?php echo "$anz2 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td><?php echo "$bez2 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td>à <?php echo "$ep2 ".WAEHRUNG." = " ?></td>
<td align="right"><?php echo number_format($preis2,2).WAEHRUNG ?></td>
</tr>
<tr>
<td class="u"><?php echo "$anz3 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td class="u"><?php echo "$bez3 &nbsp;&nbsp;" ?></td>
<td class="u">à <?php echo "$ep3 ".WAEHRUNG." = " ?></td>
<td class="u" align="right"><?php echo number_format($preis3,2).WAEHRUNG ?></td>
</tr>
<tr>
<td>&nbsp;</td>
<td>&nbsp;</td>
<td class="f">Summe</td>
<td class="f" align="right"><?php echo number_format($geldsumme,2).WAEHRUNG ?></td>
</tr>
<tr>
<td>&nbsp;</td>
<td>&nbsp;</td>
<td><?php echo "davon MwSt (".MWST."%)" ?></td>
<td align="right"><?php echo number_format($tara,2).WAEHRUNG; ?></td>
</tr>
</TABLE>
</body>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 18:44
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann erkenne nun den Unterschied zwischen deiner Lektüre und dem, was du geschrieben hast. Geh es mal Zeichen für Zeichen durch.

P.S.: Wir haben hier PHP-Tags!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 18:52
alexeddie
 Newbie
Links : Onlinestatus : alexeddie ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 5
alexeddie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

if ($geldsumme <= 20) {$geldsummen=$geldsumme + 2.3} ;

Wenn ich es zu meiner Lektüre Schritt für Schritt durchgehe dann fällt mir auf das ich bei dem If-Befehl nur das "True-Attribut" mit einem Wert belegt. Aber vielleicht begreife ich es auch falsch aber ich möchte wenn der Wert größer als 20 ist die Variable Geldsumme um den Wert 2.3 erhöhen.
Vielleicht sitz ich auch auf der Leitung
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 18:54
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Konzentrier dich mal auf das Ende der Zeile. Wie muss eine Anweisung enden? Wie endet deine?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:01
alexeddie
 Newbie
Links : Onlinestatus : alexeddie ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 5
alexeddie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die Antwort.
Eine PHP-Zeile muß mit Semikolon ; enden.
Und der ganze PHP-Code muß mit <?php beginnen und mit ?>
enden.
Nach meinen Erfahrungen im anderen Forum hoffe ich nun darauf das dieser Beitrag nicht sofort geschlossen wird.
Denn klar, zuerst lesen dann schreiben. Gelesen habe ich aber wohl nicht verstanden.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:04
TroX
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TroX ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 156
TroX ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von alexeddie
Danke für die Antwort.
Eine PHP-Zeile muß mit Semikolon ; enden.
PHP-Code:
<?php
 
echo "123";
 if( 
$a == $b );
 {;
   
$a++;
 };
?>
also?
__________________
Freedom is a state of mind. Not a state in which we live.

troxdev.ch | animefieber
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:05
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eine Anweisung wird mit einem Semikolon abgeschlossen. Ein Anweisungsblock wird aber von geschweiften Klammern begrenzt! Folglich muss dein Code so aussehen:

PHP-Code:
if ($geldsumme <= 20) {$geldsummen=$geldsumme 2.3; } 
oder für anfänger direkt etwas leserlicher
PHP-Code:
if($geldsumme <= 20) {
     
$geldsummen $geldsumme 2.3;

Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:11
alexeddie
 Newbie
Links : Onlinestatus : alexeddie ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 5
alexeddie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke Danke Danke.
Das ist es. Warum geht das Galileocomptung PHP4 Buch nicht darauf ein.
Trozdem fand ich es sehr nett für die schnelle und umkomplizierte Art wie einem hier geholfen wird.
Ich hatte da ja heute andere Erfahrungen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:16
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Normalerweise haben die Leute die Erfahrung hier
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11-03-2008, 19:18
alexeddie
 Newbie
Links : Onlinestatus : alexeddie ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 5
alexeddie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank usnet.
Den Rest (prüfen ob die Eingaben korrekt sind) und Schicken der Eingaben per Mail werd ich wohl noch hinbekommen.
Ich hänge da zwar auch schon seit Tagen aber ich möchte eure Geduld hier nicht zu sehr strapazieren
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12-03-2008, 08:44
frabron
 Newbie
Links : Onlinestatus : frabron ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 113
frabron ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo alexeddie,

Generell finde ich es für Anfänger empfehlenswert sich an bestimmte Coding Styles und Standards zu halten. Gerade dein in eine Zeile gequetschtes if-Statement ist da ein gutes Beispiel. Hättest du deinen Code übersichtlicher geschrieben, so wie in unsets Beispiel, wäre die Fehlermeldung zumindest in der Zeilenzahl anders ausgefallen und dir wäre der Fehler wohl direkt aufgefallen.

Zu dem Thema Coding Styles kannst du dir mal http://framework.zend.com/manual/en/...ing-style.html durchlesen. Dort sind einige Beispiele aufgeführt, wie man Code in Quelltext formatiert. Das ist natürlich keine Bibel, aber es hilft einem sehr, wenn man einen einheitlichen Stil pflegt.

Zum Thema mail hilft dir sicherlich das offizielle PHP Handbuch weiter und die unzähligen Beiträge zu dem Thema hier im Forum. Mit diesen Informationen sollte es Dir eigentlich nicht allzu schwer fallen, deine Daten per mail zu versenden.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 12-03-2008, 09:54
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von frabron

Zu dem Thema Coding Styles kannst du dir mal http://framework.zend.com/manual/en/...ing-style.html durchlesen.
Das ist zwar ein guter Artikel, für Anfänger allerdings manchmal etws schwer verständlich. Deshalb noch ein Hinweis auf das einfach zu verstehende Tutorial unseres Obermuftis zum Styling.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:08 Uhr.