php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 20-03-2008, 12:15
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Leer mal deinen Browsercache.
Leg den Umlautdatensatz nochmal neu an.
Schmeiss die Windowsbüchse weg
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 20-03-2008, 12:16
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Problem gelöst. Es funktioniert. Ich Hornochse habe vor lauter hin und her mit den Umlauten vergessen im query mit $_POST['name'] zu arbeiten. Somit konnte er nie was finden.

Tschuldigung an alle die sich das Gehirn zermatert haben warum es nicht funktioniert. Das passiert mir, hoffentlich, auch nicht mehr.


Nochmals vielen vielen Dank an alle die mir geholfen haben ! ! !
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 20-03-2008, 12:18
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Schmeiss die Windowsbüchse weg
OffTopic:

Aha, ein fundamentalistischer Windows-Hasser


Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 20-03-2008, 12:26
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

OffTopic:

Quatsch Wie kommst du denn darauf?

Ich habe nur mit Windows als Webserver so meine negativen Erfahrungen gemacht.

Als Domänen- oder CRM Server is die Software zu gebrauchen

__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 20-03-2008, 13:56
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mal noch ne andere Frage. Ich versuche meine Query auf PDO umzustellen um vor Injections mehr oder weniger sicher zu sein.

Das ist mal ein query zum abfragen ob ein User zu einem bestimmten Datum schon einen Eintrag gemacht hat.

PHP-Code:
$query $dbh->prepare("SELECT datum FROM kegeln where datum ='" $_POST['datum'] . "' 
and name='" 
$_SESSION['name'] . "'");
$query->execute(); 
Mein Problem ist nun, wie finde ich heraus, ob der query einen Satz gefunden hat oder nicht?

So sah das vorher aus:

PHP-Code:
 //Datenbankabfrage ob Termin bereits eingetragen
 
$query "SELECT datum FROM kegeln WHERE
 (datum = '" 
mysql_real_escape_string($_POST['datum']) . "') AND
 (name = '" 
mysql_real_escape_string($_SESSION['name']) . "')";  
 
$result mysql_query($query);
 if (!
$result
 {
 die(
'Ungültige Abfrage: ' mysql_error());
 }
  
$zeile mysql_num_rows($result); 
Auf $zeile wurde dann entschieden wie es weitergeht.


In wie weit macht es denn Sinn auf PDO umzustellen oder kann man auch getrost bei den herkömmlichen querys bleiben?
__________________
Gruß

Michael


Geändert von fritzje610 (20-03-2008 um 13:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 13:12
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Mein Problem ist nun, wie finde ich heraus, ob der query einen Satz gefunden hat oder nicht?
http://docs.php.net/manual/de/functi...t-rowCount.php
Zitat:
In wie weit macht es denn Sinn auf PDO umzustellen oder kann man auch getrost bei den herkömmlichen querys bleiben?
Am besten machst du das wie folgt (nur dann erreichst du auch wirklich "mehr Sicherheit" (dass, was du da im Moment machst ist eher ein viel größere Lücke):
PHP-Code:
$query $dbh->prepare("SELECT datum FROM kegeln where datum=? and name=?");
$query->execute(array($_POST['datum'],$_SESSION['name'])); 
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 13:54
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Muss ich bzw. sollte man die Variablen, die man an den query übergibt, nochmal mit mysql_real_escape_string behandeln oder ist das dann doppelt gemoppelt und es reicht einfach die Eingaben an den query zu geben ?
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 14:30
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Irgendwie tue ich mir mit dem PDO noch recht schwer.
Wie kann ich dieser Abfrage

PHP-Code:
$sql "SELECT datum FROM kegeln where datum=? and name=?";
if (
$res $dbh->query($sql))
 {

    
# Check the number of rows that match the SELECT statement
  
if ($res->fetchColumn() == 0)
   {
 
#hier der Teil der ausgeführt wird wenn keine Zeile gefunden
}
else
{
# hier der Code wenn Zeile gefunden


die Parameter

PHP-Code:
if ($stmt->execute(array($_POST['datum'], $_SESSION['name']))) 
mitgeben, die anstelle der ? gesetzt werden sollen???

Das muss ja irgendwie in der 2. Zeile bei dem if mit eingebunden werden. Nur eben wie ?
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 19:45
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kann mir da keiner bei diesem Problrm weiterhelfen ???
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 20:01
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie Kropff heute schon so schön sagte: Du weißt welcher Tag heute ist, also nicht drängeln!

Die query-Methode kann so direkt keine Parameter annehmen. Die execute-Methode des PDOStatements kann das aber. Du kannst deine Abfrage also folgendermaßen abändern:
PHP-Code:
if ($res $dbh->prepare($sql)->execute($params)) 
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 21-03-2008, 20:20
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich gebs ja zu, ab und an geht dann die Ungeduld mit mir durch.
Ich probier's mal aus und dann melde ich mich wieder.

Vielen Dank euch allen und frohe Ostern. (an denen es auch mal langsamer voran gehen darf)
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 22-03-2008, 11:41
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

ich habe mich mal an dem query versucht, komme aber auf keinen grünen Zweig. Hier das komplette Gebilde:

PHP-Code:

 $sql 
"SELECT datum FROM kegeln where datum=? and name=?";
 if (
$res $dbh->query($sql,(array($_POST['datum'], $_SESSION['name']))))
 {
  if (
$res->fetchColumn() == 0)
  {
   
$edatum date("d.m.Y H:i:s"); //Eintragedatum ermitteln
   
if((count($error) == 0) AND ($_POST['datum'] != "") AND ($_POST['status'] != ""))
   {
    
//Datum in Datenbankdatum drehen
    
$datum $_POST['datum'];
    
$jahr substr($datum, -4);
    
$monat substr($datum32);
    
$tag substr($datum02); 
    
$datum $jahr "-" $monat "-" $tag;
    
$query $dbh->prepare("SET CHARACTER SET utf8");
    
$query->execute();
    
$query $dbh->prepare("INSERT INTO kegeln (datum, name, status, edatum) 
                            VALUES (:datum, :name, :status, :edatum)"
);
    
$query->bindParam(':datum'$datum);
    
$query->bindParam(':name'$_SESSION['name']);
    
$query->bindParam(':status'$_POST['status']);
    
$query->bindParam(':edatum'$edatum);
    
$query->execute();
    echo 
" Termin eingetragen.";
   }
   else
   {
    echo 
"<p><fehler>Termin wurde bereits eingetragen ! ! !</fehler>"
   }
  } 
 } 
In der Doku steht was, wenn ich das richtig interpretiere, das man dem query wohl auch parameter mitgeben kann. Das habe ich da mal probiert. Wie gesagt, der Erfolg ist leider recht dürftig.

Mit prepare und execute komme ich auch nicht weiter, da der execute nur true bei Erfolg bzw. false im Fehlerfall zurückgibt. Das sieht dann so aus
PHP-Code:
 if ($res $dbh->prepare($sql)->execute(array($_POST['datum'], $_SESSION['name']))) 
Da kann ich dann nicht auswerten, ob er ne Zeile gefunden hat oder nicht. Genau das brauche ich aber im keine doppelten Einträge für ein Datum zu erhalten. Ausserdem gibts dann ne Fehlermeldung
Code:
Fatal error: Call to a member function fetchColumn() on a non-object

Wie muss dieses if den aussehnen, damit das wie gewollt funktioniert???
__________________
Gruß

Michael

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:21 Uhr.