php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 00:05
aXu
 Newbie
Links : Onlinestatus : aXu ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Ort: CH
Beiträge: 47
aXu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard mit php eine seite ausrufen

Moin

evt hab ich einen unklaren titel verwendet, deshalb hier die erklärung was ich möchte:

Ich möchte in meinem script Postdaten an ein anderes script übergeben. dieses script arbeitet dann selbstständig seine definierten aufgaben ab und braucht keine rückmeldung zu machen.

wie lässt sich das am einfachsten realisieren?

Grüsse aXu
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 00:11
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also, du willst irgendeine Seite voll spamen?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 00:19
aXu
 Newbie
Links : Onlinestatus : aXu ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Ort: CH
Beiträge: 47
aXu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

klar ;-)

Nein, natürlich nicht.

Ich hab auf meiner webpage einen kleinen adminbereich in dem ich die thumbnails für die gallery erstellen kann. Aber da dieses recht lange dauern kann und ich weiterarbeiten möchte soll das script selbstständig die thumbnails erstellen.

PHP-Code:
echo '<h1>Adminpanel</h1>';
echo 
'<h2>Galeriefunktionen</h2>';
echo 
'<form action="$_self" method="POST">Folder: <input type="text" name="adm_folder" /><br />
<input type="submit" value="Create Thumbnails" name="1" /> 
<input type="submit" value="Count Thumbnails" name="2" /></form>'
;

if(!empty(
$_POST['adm_folder']) && ($_POST['1'] == 'Create Thumbnails'))

    echo 
'Thumbnails werden erstellt.'
Hier soll das script aufgerufen werden.
}
if(!empty(
$_POST['adm_folder']) && ($_POST['2'] == 'Count Thumbnails'))

nix spamen, dafür gibbet wenn nötig andere tools

Geändert von aXu (19-03-2008 um 13:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 00:23
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Lesen: http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 09:50
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Brich bitte deinen Code um!!

Und dann starte halt dein Script mit JS in einem eigenen Fenster und lass es sich, nachdem es seinen Job gemacht hat, selber zerstören.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 11:56
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. Code umbrechen
2. fsockopen benutzen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 13:24
aXu
 Newbie
Links : Onlinestatus : aXu ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Ort: CH
Beiträge: 47
aXu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ô.o

3 Antworten
3 x wird wegen dem nicht umgebrochenen code gemeckert
1 x wird etwas von javascript geschrieben, obwohl explizit eine php-lösung gesucht wurde

1 x wird einen ansatz gepostet

Ich sehe schon, so komm ich net weiter...

thx an Shurakai für den schubser mit dem fsockopen. Das ist mir auch schon durch den kopf gegeistert, weiss aber nicht wie umsetzten.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 15:44
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mm, also ich würde (Die Möglichkeiten auf dem Server vorausgesetzt) entweder:
- Das Thumbnails generieren auslagern und stündlich mit einem Cron-Job durchführen
- Mit einem Exec und mit nohup, das das PHP-Skript im Hintergrund aufruft (Entweder direkt via php oder über einen Umweg wie curl), arbeiten.

Erfordert aber beides spezielle Systemeinstellungen (Sehr selten, nur bei wenigen Providern aktiv) oder einen Root-Server sowie Umbauten am Skript.

@Shurakai: Wie macht man das mit fsockopen()? Würde mich auch interessieren!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 15:51
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
@Shurakai: Wie macht man das mit fsockopen()? Würde mich auch interessieren!
Mittels fsockopen() & Co kann man einen POST Request mit den entsprechenden Werten an den Server übergeben. Ich denke, das meinte er in etwa...

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 15:51
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ganz einfach zB so:

PHP-Code:
$fp fsockopen($str_server$int_port$errno$errstr);

// Schicken der Daten
fwrite($fp"POST /<datei> HTTP/1.1\r\n Content-Type: application/x-www-form-urlencoded\r\n
Host: "
.$str_server."\r\nContent-Length: ".strlen($str_query)."\r\nConnection: close\r\n
\r\n"
.$str_query);

// Abholen der Antwort
$str_reply '';
while (!
feof($fp))
{
    
$str_reply .= fgets($fp);
}

fclose($fp); 

Das fwrite ist eigentlich 1 Zeile.

$str_query ist dabei ein String der Form "formField1Name=formField1Value&formField2Name=formField2Value" etc.

@aXu: Benutzt du Image Magick?

Geändert von Shurakai (19-03-2008 um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 16:22
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mmm aber mein Verständnis war daß der Threadstarter das ganze im Hintergrund machen will, also den Job anwerfen und gut ist. Oder hab ich das falsch verstanden?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 16:28
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Im Prinzip brauchst du nicht auf eine Antwort zu warten (while-Schleife weglassen), aber dann kannst du auch nicht wissen, ob die Daten ankommen und korrekt angenommen wurden.

Also AJAX und fsockopen wäre richtiger.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 16:35
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ajax und fsockopen, um Thumbnails für eine Gallery zu erstellen? Also einer von uns spinnt. Das ist doch ein Serverjob, den man anstößt und gut ist.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 16:40
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Ajax und fsockopen, um Thumbnails für eine Gallery zu erstellen? Also einer von uns spinnt. Das ist doch ein Serverjob, den man anstößt und gut ist.
Ähm ... ich weiss ja nich was der TS per POST sendest, um das Bild zu generieren, daher ... ... vielleicht braucht er ja diese Daten für das Bild, etwa im Bild einbetten und so ...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 19-03-2008, 17:22
aXu
 Newbie
Links : Onlinestatus : aXu ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Ort: CH
Beiträge: 47
aXu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nee, is schon korrekt, ich hab mir in php ein script geschrieben welches mir die thumbnails erstellt. an dieses php-script muss ich aber noch den ordner übergeben, welchen er umwandeln soll.

PHP-Code:
<?php
set_time_limit
(90000000);

if(!empty(
$_POST['adm_folder']) && ($_POST['1'] == 'Create Thumbnails'))

    echo 
'Thumbnails werden erstellt.'
$thumbdir $_POST['adm_folder'];
mkdir('gallery/'.$thumbdir.'/thumb'777);
$dir opendir('gallery/'.$thumbdir);
$eintrag readdir($dir);
while(
$eintrag)
    {    
        if(
$eintrag=="." or $eintrag==".." or $eintrag=="thumb")
            {
                
$eintrag readdir($dir);
            }
                else
            {
                
$bilder[] = $eintrag;            
                
$eintrag readdir($dir);
            }
    }
closedir($dir);
$anzahl count($bilder); // Zählt die Anzahl Bilder im Array
sort($bilder); // Sortiert das Array 
$imgnr 0;
while (
$imgnr<$anzahl)
{
$Grafikdatei 'gallery/'.$thumbdir.'/'.$bilder[$imgnr];
$Bilddaten getimagesize($Grafikdatei);
$OriginalBreite $Bilddaten[0];
$OriginalHoehe $Bilddaten[1];
$ThumbnailBreite 120;
$ThumbnailHoehe 120;
if(
$OriginalBreite $OriginalHoehe)
{
    
$Skalierungsfaktor $OriginalBreite/$ThumbnailBreite;
    
$ThumbnailHoehe intval($OriginalHoehe/$Skalierungsfaktor);
}
else
{
    
$Skalierungsfaktor $OriginalHoehe/$ThumbnailHoehe;
    
$ThumbnailBreite intval($OriginalBreite/$Skalierungsfaktor);
}
$Originalgrafik ImageCreateFromJPEG($Grafikdatei);
$Thumbnailgrafik ImageCreateTrueColor($ThumbnailBreite$ThumbnailHoehe);
imagecopyresampled($Thumbnailgrafik$Originalgrafik0000
$ThumbnailBreite$ThumbnailHoehe$OriginalBreite$OriginalHoehe);
ImageJPEG($Thumbnailgrafik'gallery/'.$thumbdir.'/thumb'.$bilder[$imgnr], 85); 
// Die letzte Zahl setzt die Qualität des Bildes
$imgnr $imgnr 1;
}
}
?>
knackpunkt ist hier: if(!empty($_POST['adm_folder']) && ($_POST['1'] == 'Create Thumbnails'))

diese beiden sollen übergeben werden.

Irgendwelche rückmeldungen brauch ich nicht, das script sollte so funktionieren.

ich werde mal das dinf mit dem fsockopen versuchen, evt geht es ja ^^

mit ajax etc möchte ich net arbeiten da ich davon schlichtweg keine ahnung hab ^^

Cronjob fällt auch weg, is ja nur 1xmal in der woche wo ich so ne neue galerie aufschalten möchte.

curl, exec etc werden sicherlich deaktiviert sein, da es ein vhost ist auf dem ich mich eingemietet habe.

grüsse aXu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.