php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 16:39
pixi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pixi ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 9
pixi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Smile fgets

Hallo,

hab mal so eine Anfängerfrage. Ist es möglich, dass man bei fgets(), welches ja die Datei zeilenweise liest, auch definieren kann, dass z.B. von jeder Zeile nur die zweite und vierte Stelle gelesen wird?

Z.B.

Haus;Nummer;Strasse;Ort;Land

Dies wäre jetzt die erste Zeile der Datei xy.csv und nun möchte ich aber nur die "Nummer" und "Ort" mittels fgets() ausgeben lassen. Kann man dies so herauspicken und falls nein, was gäbe es da für Alternativen?

Danke für jegliche Hinweise!!!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 16:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein kann man nicht, sonst stünde es unter fgets.

Aber es gibt explode und fgetcsv
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 16:50
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://www.phpcenter.de/de-html-manu...n.fgetcsv.html


Edit:
... da war wohl jemand schneller ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 16:54
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

klar!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 17:13
pixi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pixi ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 9
pixi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Super. Mit dem explode() kann man den Teil dieses Arrays rauspicken. Aber da hab ich noch eine Frage betreffend dem $key (Haus).

Wenn ich mehrere Zeilen in der Datei habe und z.B. Zeile 2 mittels einer Session auf eine andere Seite schicke, aber will das es mir den richtigen $key (Haus) zu der zweiten und vierten Stelle der betreffenden Zeile zuweist, kann ich das auch bestimmen? Oder anders gesagt, ich möchte immer "automatisch" den richtigen $key zu den zwei Elementen der betreffenden Zeile anfügen, die ich z.B. mittels einer $_SESSION rübergeschickt habe.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 19:54
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wenn ich mehrere Zeilen in der Datei habe und z.B. Zeile 2 mittels einer Session auf eine andere Seite schicke, aber will das es mir den richtigen $key (Haus) zu der zweiten und vierten Stelle der betreffenden Zeile zuweist, kann ich das auch bestimmen? Oder anders gesagt, ich möchte immer "automatisch" den richtigen $key zu den zwei Elementen der betreffenden Zeile anfügen, die ich z.B. mittels einer $_SESSION rübergeschickt habe.
Hat das jemand verstanden? Also ich checks nicht
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 20:55
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 21:02
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
- Mach dich nicht über die geistlichen Ergüsse von anderen lustig!


Geändert von DerSchonWieder (25-03-2008 um 21:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 23:04
pixi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pixi ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 9
pixi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht war's wohl etwas zu unverständlich mit meiner Zusatzfrage, aber ich versuch's noch ein letztes Mal mit einem anderen Beispiel..

Angenommen ich hab einen kleinen Webshop, dass in etwa so aussieht:

Artikelnummer Bezeichnung Einzelpreis Button(Einkaufwagenicon)
123 Hemd 25.50
453 Hose 45.56
usw.

Nun diese Seite ist die Katalogseite! Jetzt klicke ich den Artikel Hose mittels Button an und dann wird dieser Artikel mittels einer "id", welche die Artikelnummer enthält via $_SESSION auf die Warenkorbseite geschickt.

Dort angelangt, soll mir nebst der Artikelnummer und Anzahl (z.B. 4 Paar Hosen) nochmals die Bezeichnung, hier also Hose, sowie der Einzelpreis angezeigt werden. Quasi dieselbe Tabelle, aber zusätzlich noch mit der Anzahl bestellter Hosen. Soweit unklar?

Nun, wird aber ja nur die Artikelnummer ($key) und die Anzahl ($value) des bestellten Artikels via Session rübergeschickt. Die Daten werden über die "Datenbankdatei" produkte.csv geholt, sprich Artikelnummer, Bezeichnung und Einzelpreis.

Jetzt meine Frage. Kann ich nun auf der Warenkorbseite die Bezeichnung sowie den Einzelpreis mit fgets() der richtigen Artikelnummer zuordnen, die aus der Katalogseite herkommt oder nicht? Oder gibt's dafür eine andere Lösung?

Ich hoffe, dass es jetzt ein bissel klarer ist...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 23:11
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In diesen Katalog.
Heißt jede Zeile eine Artikelnummer?

Zeile 1: Artnr. 1
Zeile 2: Artnr. 2
Zeile 3: Artnr. 3
Zeile 4: Artnr. 4

Dann durchlaufe die Datei Zeilenweise, zähl dabei ein Zähler hoch und wenn der Zähler=Gewünschte Art-Nr, dann ausgeben.

Was anderes würde mir jetzt auf die schnelle nicht einfallen ....

cu.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 23:20
pixi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pixi ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 9
pixi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, und die wird dann rübergeschickt. Auf der Warenkorbseite aber müssen die fehlenden Daten, sprich Bezeichnung und Einzelpreis von der Datei produkte.csv noch richtig "angehängt" werden.

Dies ist nun die "Knacknuss" bzw. frägt sich, ob das so mit PHP überhaupt geht. Wie Du siehst, ist das ja keine Datenbank und wäre ja in der Praxis so gar nicht sinnvoll und nur für ganz kleine Dinge geeignet. Aber es geht mir hier nur darum, ob dies technisch überhaupt so machbar ist.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 23:33
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php

//$i: Jenachdem, ob Art-Nrn nullbasiert sind anpassen!
for($i 1$i $artnr$i++)
{
  
fgets() //Args natürlich anpassen! 
}
$CurArt fgetcsv();
?>
Ist doch garnicht so schewer.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 26-03-2008, 11:31
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von DerSchonWieder
Ist doch garnicht so schewer.
Funktioniert so aber nur, wenn die Datei sortiert ist.
Ich finde es sowieso sehr ambitiös, eine Shop ohne Datenbank bauen zu wollen.
Aber du kannst ja einach die Datei nach der Artikelnummer durchsuchen:
PHP-Code:
while ($zeile fgetcsv($fp512';'){    // Zeilen einzeln lesen
    
if ($zeile[0] == $artikelnummer){    // Wenn Art# gefunden
        
echo $zeile[3];        // Oder wo die Bezeichnung ist und was du tun willst
        
break;    // Suche abbrechen
    
}

__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 26-03-2008, 13:51
DerSchonWieder
 Newbie
Links : Onlinestatus : DerSchonWieder ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 74
DerSchonWieder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@H²O
Dein Weg ist natürlich viel eleganter - Wieder was dazu gelernt.


cu.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.