php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:37
Londrag
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Londrag ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 56
Londrag ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PDO und count, Ergebnis immer plus 1

PHP-Code:
    $sql 'SELECT username FROM users WHERE username = :username';
    
$stmt $dbh->prepare($sql);
    
$stmt->bindParam(':username'$usernamePDO::PARAM_STR40);
    
$stmt->execute();
    
$row $stmt->fetch();
    echo 
$count count($row); 
Wenn $Username leer ist, oder einen Wert besitzt den es nicht in der Datanbank gibt, dann ergibt echo $count = count($row) trotzdem 1. Falls $Username einen Wert hat, welcher existiert, dann bekomme ich 2.

Hab ich ein Fehler in der Abfrage oder ist das bei PDO üblich das dass Ergebniss einfach plus 1 ist?

Das selbe übrigens mit dieser Abfrage:

PHP-Code:
    $sql='SELECT username FROM users WHERE username = "'.$username.'"';
    
$row=$dbh->query($sql)->fetch();
    
$count count($row); 
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:39
$_Baker
 Member
Links : Onlinestatus : $_Baker ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 220
$_Baker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm ich kenn mich zwar nicht mit PDO aus, aber wenn das Ergebniss immer +1 ist, warum dann nicht dekrementieren?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:53
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
from Manual:

PDOStatement->fetch()

Fetches a row from a result set associated with a PDOStatement object.
Wie kommst du darauf, dass du die Anzahl der Datensätze via count() bekommst?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:54
Londrag
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Londrag ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 56
Londrag ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab ich bis jetzt auch gemacht, also immer -1. Jedoch könnte es ja sein dass ich einen Fehler habe,so dass wenn ich die Struktur der Abfrage irgendwie ändere, es plötzlich nicht mehr plus 1 ist.

Als ich mal ein bisschen rumgespielt habe, hätte ich schwören können, dass ich mal ein Ergebniss von 0 bekommen habe. Jedoch weiss ich nicht mehr was ich da gemacht habe, oder hab ich falsch hingeschaut habe.

Edit:

@asp2php
Laut Comments auf http://de.php.net/manual/de/function...t-rowCount.php

PHP-Code:
<?php

$rows 
$statement->fetchAll();
$count count($rows);

?>

Geändert von Londrag (06-04-2008 um 19:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:57
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Londrag

@asp2php
Laut Comments und Examples auf http://de.php.net/manual/de/function...t-rowCount.php
Es steht da aber auch:

Zitat:
For most databases, PDOStatement->rowCount() does not return the number of rows affected by a SELECT statement. Instead, use PDO->query() to issue a SELECT COUNT(*) statement with the same predicates as your intended SELECT statement, then use PDOStatement->fetchColumn() to retrieve the number of rows that will be returned. Your application can then perform the correct action.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 19:59
Londrag
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Londrag ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 56
Londrag ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Arrr...mit fetchAll anstatt fetch scheint es zu funktionieren.

PHP-Code:
$sql 'SELECT username FROM users WHERE username = :username';
    
$stmt $dbh->prepare($sql);
    
$stmt->bindParam(':username'$usernamePDO::PARAM_STR40);
    
$stmt->execute();
    
$row $stmt->fetchAll();
    echo 
$count count($row); 
Ergibt bei gültigem Username 1 und bei ungültigem Username 0



Danke für die Antworten asp2php.
Es steht aber auch
Zitat:
For most databases, PDOStatement->rowCount() does not return the number of rows affected by a SELECT statement.
rowCount() funktioniert bei mir auf einem Server ab MySQL 5. Da dies aber bei SQL Lite und anderen nicht funktioniert, verwende ich rowCount erst gar nicht.

Geändert von Londrag (06-04-2008 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 20:02
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das ist aber übertrieben, wenn du nur die Anzahl der Treffer ermitteln möchtest, stattdessen bist du mit select count(username) ... besser bedient, es ist einfach resource-schonender.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-04-2008, 20:06
Londrag
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Londrag ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 56
Londrag ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Stimmt, jedoch verwende ich count() nur wenn ich weiss dass der rückgabe Wert entweder 1 oder 0 ist, und nicht 1000 oder mehr.
Nachteil an Count(*) ist halt dass eine zuätzliche Abfrage her muss.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.