php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:26
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Session-Variable

Hallo

Im Moment habe ich mit meinen Session-Variablen ein Problem. Ich habe zwei Session-Variablen, eine selbst definierte und eine deren Inhalt ein Pfad zu bestimmten Dateien ist, dieser Pfad wird von einer PHP-Datei zur nächsten übergeben. Das zur allgemeinen Erklärung.

Die selbst definierte ist in Ordnung, aber die zweite (Pfad) will partout nicht funktionieren und ich habe schon alles ausprobiert.

Weiß hier jemand woran das liegen könnte?

Vielen Dank schon mal im vorraus.

Mit freundlichen Grüßen

david2
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:31
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ähmm wieso bitte zwei Threads für ein und die selbe Problematik?

Und wenn du schon hier schreibst du hast ein Problem dann bitte Code dazu damit man sehen kann wo dein Problem liegt!

Hier gibt es Leute die dir sehr gut helfen können aber die Fähigkeit nach dem Glaskugelprinzip zu Arbeiten hat auch hier keiner!

Nix für ungut aber zwei Threads und auch dem hier kein code wie es im ertsen schon mal geschrieben wurde!!! Da habsch keene Fragen mehr!

Aber zum Problem! $_SESSION im Manual unter register globals dürfte dir helfen!

Ich habe auch noch nicht so viel damit gemacht aber diese kannst du dann in jeder Datei mit session_start(); wieder aufrufen und verwenden! Aber dazu können dir hier andere mehr sagen!

Geändert von litterauspirna (16-04-2008 um 21:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:34
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Ja das tut mir leid mit dem Code, deshalb trage ich ihn hier nach.

MfG

Hinzke


PHP-Code:
<?
session_start
();     
?>

<html>
<head>
<title>Bildanzeige</title>

<body bgcolor="#cccccc">
<font face='Georgia, Times New Roman, Times, serif'></font>
<style type="text/css">

a:link {
    color: #0066CC;
}
a:visited {
    color: #999999;
}
a:hover {
    color: #ff0000;
}

<?

global $cfile;
$path=$_SESSION['xpath'];   <-- Diese Variable funktioniert nicht.
$xstart=$_SESSION['xxstart'];  <-- Diese Variable funktioniert.
//$_SESSION['xpath'] = $path;     
//------------------------------------------------------------//
//-------- Anzeige von 01.jpg beim Oeffnen der Galerie -------//
//------------------------------------------------------------//

if (($xstart<>1)||($file==""))  {    
     
$file="01.jpg";
              
     
$xstart=1;  
}    
     
  
//---------------------------------------------------------------------------------------//
//-------------Anzeige des Titels der Fotogalerie --- BEIDE Routinen -------//
//---------------------------------------------------------------------------------------//

     
$fp =fopen($path."/titel.txt","r");
       
          if (
$fp)
          {
            while (!
feof($fp))
             {
              
$zeile=fgets($fp,100);
   echo
"<font size=\"4\" color=\"#cc3300\"><p><b><u>$zeile</u></b><p>";
               
             }
           
fclose ($fp); 
          }
      
   
//---------------------------------------------------
//------ Die Bildausgabe für BEIDE Routinen ---------
//---------------------------------------------------

$cutstrtok($file,".");  //string dateiendung von der jpg-Datei (Bild-Datei) abschneiden ab punkt 
 

 
$anzeige=$cut;
 
 echo 
"<table align=\"center\">";                                           
 echo 
"<tr><td  align=\"center\"><img src=$path/$file></td></tr>";     
 echo 
"</table>";


//-------------------------------------------------------------------------------------------//
//------ Auslesen der Textdatei zur Anziege der Bildunterschrift wenn in Textdatei vorhanden -------//
//----------------------------------- Auslesen für BEIDE Routinen ------------------//
//-------------------------------------------------------------------------------------------//

     
if ($anzeige != "")
      {
       
$fp =fopen("$path/$anzeige.txt","r");
         
          if (
$fp)
           {
             while (!
feof($fp))
              {
               
$zeile=fgets($fp,100);
               echo
"<font size=\"3\" color=\"#000000\"><p>$zeile<p>";
               
              }
            
fclose ($fp); 
           }
           else
            { 
             echo
"<font size=\"3\" color=\"#000000\"><p>$zeile<br>";
             echo
"<font size=\"3\" color=\"#000000\">Keine Angaben oder kein Bild vorhanden.";     
            }  
      } 
      
$_SESSION['xpath']=$path;
$_SESSION['xxstart']=$xstart;    

//---------------------------------------------------------//
//------- HTML Komponenten also die Schaltflaechen --------// 
//---------------------------------------------------------//

echo" <!--

<form action='$PHP_SELF' method='_self'>

<Table><tr>
  <td align='right' width='50'><input type='submit' name='submit' value='Erstes'></td>
  <!--<td align='center' width='55'><input type='submit' name='submit' value='Zurueck'></td>
  <td width='600'></td>
  <!--<td align='center' width='55'><input type='submit' name='submit' value='Weiter'></td>
  <!--<td align='left' width='50'><input type='submit' name='submit' value='Letztes'></td>
</tr></Table>

</form>
-->
"
;


?>
<!-- <table><tr><td height='1'></td></tr></table> -->
</center>
</body>

</html>

Geändert von david2 (16-04-2008 um 21:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:42
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
$path=$_SESSION['xpath'];   <-- Diese Variable funktioniert nicht.
$xstart=$_SESSION['xxstart'];  <-- Diese Variable funktioniert
Sorry, das ist Unsinn!


Da machst du sie selber kaputt:
PHP-Code:
 $_SESSION['xpath']=$path
$_SESSION['xxstart']=$xstart
Nur wie, das weiß ich leider nicht...

Aber, warum abeitest du nicht direkt mit den Sessionvariablen?

PS:
$PHP_SELF ist grausam!
1. öffnet es dein Script für XSS Attacken
2. Funktioniert es nur mit register_globals=on

global $cfile; ist flüssiger als Wasser -> überflüssig!
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (16-04-2008 um 21:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:46
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lass dir mal $_SESSION mit var_dump ausgeben.

Am besten einmal direkt nach session_start und einmal am Ende des Skripts.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:47
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Auch solltest du dir abgewöhnen mit short tags zu arbeiten!

Also anstatt so zu schreiben <? ?> soltest du so schreiben <?php ?>
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:47
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Combie

Wie meinst du dass bitte? Das sind doch Session-Variablen.

Ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich zwar in PHP programmieren kann, aber ich kenne mich noch nicht in allen Details damit aus.

MfG

david2
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:50
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Wie meinst du dass bitte? Das sind doch Session-Variablen.
Genau darum!
Nirgendwo wird $path benutzt! *doch*
Was eierst du denn überhaupt damit rum?
Ich sehe den Sinn nicht!
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (16-04-2008 um 22:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 21:56
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Combie

$path ist die Variable, die den erwähnten Pfad enthält.

MfG

david2
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 22:02
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hast du dir die $path denn schon zum Test mal ausgeben lassen und geprüft ob überhaupt was drin steht?

Wo kommt denn der Wert aus dem Vorfeld überhaupt her,vieleicht läuft schon dort was verkehrt!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 22:06
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja ich habe mir die $path ausgeben lassen und zu Anfang funktioniert sie auch, aber ab $path=$_SESSION['xpath'] funktioniert es nicht mehr.

MfG

david2
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 22:08
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was is jetzt mit dem var_dump?
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 22:24
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo h3ll

var_dump hat den Pfadnamen ausgeben. Er ist sowohl in $path als auch in $_SESSION['$xpath'] enthalten. Vielleicht habe ich irgendwo einen Denkfehler drin.


Mit freundlichen Grüßen

david2
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 22:29
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und wo ist jetzt eigentlich dein Problem, wenns eh da ist?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-04-2008, 23:08
david2
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : david2 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 25
david2 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Ich denke mal, dass das Problem darin begründet liegt, dass PHP nicht wie eine "normale" Programmiersprache, wie zum Beispiel C, ist. Da werden alle Variablen so lange gespeichert wie das Programm läuft. In PHP muss man SESSION-Variablen benutzen, wenn das Programm in einer Schleife laufen soll.

Danke für die Hilfe an alle und einen schönen Abend noch.

Mit freundlichen Grüßen

david2
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.