php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-04-2008, 23:59
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Reihenfolge von Datensätzen ändern

Hallo,
ich möchte per PHP die Reihenfolge von meinen Datensätzen aus der MySQL DB ändern.
In einem Formular werden mehrere Dropdowns und der jeweilige Titel angezeigt (pro Datensatz eins).

Jetzt soll in dem Dropdownmenü jeweils die Stelle angegeben werden (die Reihenfolge).

Ich bin schon soweit, dass das Ganze mit Array und foreach gelöst werden muss.
Jedoch krieg ichs nicht auf die Reihe das ganze zum Laufen zu bringen....
Kann mir mal jemand helfen bzw. sagen was ich falsch mache?!?!

Das Formular:
PHP-Code:
<form accept-charset="utf-8" method="post" action="admin.php?site=about&show=overview&go=order" style="line-height:30px;">
    <?php
    $abfrage 
=  mysql_query("SELECT COUNT(ID) AS anzahl FROM about");
    
$anzahl mysql_fetch_array($abfrage);
    
    
$abfrage "SELECT ID, titel, stelle FROM about ORDER BY stelle ASC";
    
$result mysql_query($abfrage);
    while(
$about mysql_fetch_assoc($result))
        {
        
?>
        <p>
            <select name="stelle[]">
                <?php
                
for($i 1$i <= $anzahl["anzahl"]; $i++)
                    {
                    if(
$about["stelle"] == $i)    echo "<option selected>$i</option>";
                    else echo 
"<option>$i</option>";
                    }
                
?>
            </select>
            <input type="text" name="aboutID[]" value="<?php echo $about["ID"]; ?>" disabled="disabled" style="visibility:hidden;width:1px;">
           <?php echo $about["titel"]; ?>
       </p>
        <?php
        
}
    
    echo 
"<input type='submit' value='Speichern'>
    </form>"
;
Die DB-Änderung:
PHP-Code:
foreach($aboutID as $index=>$id)
        {
        
$stelle $stelle[$index];
        
$aboutID $aboutID[$index];
        
$update "UPDATE about SET stelle = '$stelle' WHERE ID = $aboutID";
        
$losjez mysql_query($update);
        } 
Bitte um hilfe!
Gruß Scorp
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 00:29
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

bitte erstmal Code umbrechen..

Dann die Frage: Was funktioniert denn nicht? , dass es nicht läuft...

mfg
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 00:39
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Code umbrechen?

Öööhm also wenn ich beim Formular Änderungen vornehme (oder auch nicht, ist ja egal), also das Formular absende kommt folgende Fehlermeldung:

Code:
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in E:\Programme\xampp\htdocs\Memorandum\admin\about.php on line 38
38: foreach($aboutID as $index=>$id)

Und es werden keinerlei Änderungen in der Datenbank gemacht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 00:44
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hast du denn irgendwo definiert, was $aboutID eigentlich ist?
Ansonsten: Testausgaben der Variablen..


Code umbrechen -> Weg mit dem horizontalen Balken

mfg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 00:54
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sicher...
ganz weit oben:
PHP-Code:
    $aboutID = isset($_POST["aboutID"]) ? $_POST["aboutID"] : "";
    
$stelle = isset($_POST["stelle"]) ? $_POST["stelle"] : ""
Code Umbrechen xD....

22" Monitor erlaubt mir solche "langen" Zeilen ^.^

Also wenn ich print_r($stelle) und print_r($aboutID) vor das foreach() schreibe gibt er mir nur das Stelle aus...

Bsp: Es gibt 4 Titel....
Nach absenden des Formulars (Test mit 4, 3, 2, 1):

Array ( [0] => 4 [1] => 3 [2] => 2 [3] => 1 )
Warning: Invalid argument supplied for foreach() in E:\Programme\xampp\htdocs\Memorandum\admin\about.php on line 40

Also scheint er das aboutID nicht zu benutzen / richtig zu übertragen, hab mal Namen geändert in about (wegen der Großschreibung), ändert jedoch auch nichts.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 01:01
Blackgreetz
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Blackgreetz ist offline
Registriert seit: Oct 2005
Beiträge: 901
Blackgreetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

dann mach mal print_r($_POST); vlt siehst du dann, was überhaupt alles übertragen wird

mfg
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 01:03
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aboutID[] wurde gar nicht übertragen.

Es wurde nur stelle[] übergeben... Wieso?!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 01:58
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ein Textfeld per CSS zu verstecken ist überflüssig. Dafür wurde type="hidden" ersonnen.

Aber auch das brauchst du gar nicht, wenn du die ID in den Selects mitführst.

<select name=stelle[<?php echo $aboutID; ?>]>.

Damit erhältst du in $_POST['stelle'] ein Array, dessen Keys die aboutIDs sind und die Values die vom User gewählten Stellen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-04-2008, 10:16
DJScorpion
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DJScorpion ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 67
DJScorpion ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also jetzt gehts!
Vielen Dank an alle, und hier nochmal der Code dazu:
PHP-Code:
elseif($show == "overview" and $go == "order")
    {
    foreach(
$stelle as $index=>$id)
        {
        
$update "UPDATE about SET stelle = $id WHERE ID = $index";
        
$losjez mysql_query($update);
        }
    echo 
"Die Reihenfolge der Eintr&auml;ge wurde erfolgreich ge&auml;ndert.";
    } 
Das Formular:
PHP-Code:
<select name="stelle[<?php echo $about["ID"]; ?>]">
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.